Candoro-Chorfestival des Leistungssingens

Mit hochkarätig besetzter Jury, 21 Chorauftritten an zwei Tagen und rund 650 Choraktiven erlebt das Candoro-Chorfestival des Leistungssingens am 18. und 19. Mai seine zweite Auflage in Worms.

showimage Candoro-Chorfestival des Leistungssingens

Das Candoro-Chorfestival des Leistungssingens, am 18. und 19. Mai in Worms.

Mit hochkarätig besetzter Jury, 21 Chorauftritten an zwei Tagen und rund 650 Choraktiven erlebt das Candoro-Chorfestival des Leistungssingens am 18. und 19. Mai seine zweite Auflage in Worms.

Das Theater-, Kultur- und Tagungszentrum „Das Wormser“ ist in diesem Jahr exklusiver Austragungsort für insgesamt 19 Chöre, die sich für die Prädikate Leistungschor, Konzertchor und Meisterchor im Chorverband Rheinland-Pfalz empfehlen. Dies am Samstag, dem 18. Mai, ab 15:00 Uhr und am Sonntag, dem 19. Mai, bereits ab 10:30 Uhr.

Aus neun Kreisen im Chorverband Rheinland-Pfalz kommen die Chöre. „Drei der Chöre stellen sich zum ersten Mal dem Leistungsvergleich“, ist der Juryvorsitzende, Michael Rinscheid, erfreut. „Zwei Chöre kommen auch aus dem benachbarten Hessen über den Rhein nach Worms.“

„CANDORO – Singen ist golden“ – neu der Name, neu auch das Konzept.
Die Leistungssingen im Chorverband Rheinland-Pfalz sind seit dem letzten Jahr auf ein Festivalwochenende zusammen geführt. Anwärter aller drei Leistungsstufen präsentieren sich – durchmischt – an beiden Festivaltagen einer hochkarätig besetzten Fachjury. In diesem Jahr sind die Jurymitglieder: Verbands-Chorleiter Michael Rinscheid aus Attendorn im Sauerland sowie Bundesmusikausschuss-Mitglied Gerd Zellmann aus Linsengericht. Aus Limburg an der Lahn kommt Musikratsmitglied Jürgen Faßbender und aus Wahlrod im Westerwald reist der stellevrtetende Verbands-Chorleiter Helmut Velten an.

Um das höchste Prädikat – „Meisterchor im Chorverband Rheinland-Pfalz“ – kann sich nur bewerben, wer die ersten beiden Stufen des dreistufigen Leistungssingens erfolgreich absolviert oder bereits zuvor schon einmal das Meisterchorprädikat mit sehr guter Benotung erlangt hat. Denn alle fünf Jahre muss diese höchste Leistungsanerkennung im Chorverband Rheinland-Pfalz aufs Neue bestätigt werden.

Urkunden am Ende eines jeden Tages
Die Teilnahmeurkunden und Auszeichnungen werden den Chören im Anschluss an die Leistungssingen des jeweiligen Tages überreicht. Der Präsident des Chorverbandes Rheinland-Pfalz, Karl Wolff, lädt alle an guter Chormusik Interessierte sehr herzlich ein, sich am 18. und 19. Mai vom hohen Leistungsstand der Chöre und aktueller Chormusik im Chorverband Rheinland-Pfalz zu überzeugen. Denn „So klingt Chormusik heute!“

Aufwertung des Leistungssingens
„Uns ist es wichtig, dem Leistungssingen einen anderen Stellenwert, ja – sogar einen Festivalcharakter zu geben“, sagt Wolff. „Entgegen der bisherigen Praxis werden die Chöre nicht mehr nach Leistungsstufen getrennt auftreten. Die Auftritte der Chöre erfolgen bunt gemischt. Es kann also durchaus sein, dass dem Anwärter der Leistungsstufe eins direkt ein Meisterchorbewerber folgt. So können die Chöre jedoch viel voneinander lernen und über alle Leistungsstufen hinweg wertschätzend miteinander ins Gespräch kommen“, ist der Präsident des größten Laienmusikverbandes in Rheinland-Pfalz überzeugt.
Ausrichter des 2. Candoro-Chorfestival des Leistungssingens ist in diesem Jahr der Kreis-Chorverband Worms. Vorsitzender Reinhold Reinhardt, die zweite Vorsitzende, Beate Harthausen, und auch Geschäftsführer Fritz Peter haben bereits alle notwendigen Vorbereitungen getroffen und freuen sich nun auf ein gelungenes Candoro-Festivalwochenende.

Pressekontakt
Dieter Meyer
Referent für Öffentlichkeitsarbeit und Medien
im Chorverband Rheinland-Pfalz
Bendorfer Str. 72-74
56566 Neuwied-Engers
Tel.: +49 2631 8312696
E-Mail: dieter.meyer@cv-rlp.de

Das umfassende Online-Angebot vom Chorverband RLP. Bleiben Sie aktuell informiert:
– CV Webpräsenz: http://www.cv-rlp.de
– CV Informationen der Kreis-Chorverbände: http://www.singendesland.de
– CV-ChorEvents – RLP-Eventkalender der Vokalmusik: http://www.cv-chorevents.de
– Landes-Chorfest 2019: http://rlp-singt.de
– Förderprogramm Singen und Musizieren in Kindertagesstätten: http://www.SiMuKi.de
Social Media
– CV facebook-Page: https://www.facebook.com/chorverband.rheinlandpfalz/
– Landes-Chorfest 2019: https://www.facebook.com/RLP.SINGT/
– CV Veranstaltungen und Chorhinweise: https://www.facebook.com/CV.ChorEvents/
– @rlpsingt – RheinlandPfalz singt auf Twitter https://twitter.com/rlpsingt
Hashtags: #RLPsingtSingmit #WirbringendieMenschenzumSingen #Choirlights2018 #Choirlights #ChorsingenIstVielfalt

Über den Chorverband Rheinland-Pfalz
Der Chorverband Rheinland-Pfalz wurde 1949 in Koblenz gegründet. Mit etwa 1.400 Chören sowie rund 75.000 Mitgliedern, davon annähernd 40.000 Choraktiven, ist er der größte Laienmusikverband in Rheinland-Pfalz und gehört zu den fünf großen Landes-Chormusikverbänden in Deutschland.

Zu den Kernaufgaben des Verbandes gehören u.a.
– das Chorsingen für eine breite Bevölkerungsschicht attraktiv zu machen;
– das Singen in Schulen und Kindergärten zu fördern;
– das Bereitstellen von Angeboten zur Aus- und Fortbildung sowie der Qualifizierung von Chorleitern und Lehrern an allgemeinbildenden Schulen;
– das Anbieten vielfältiger Weiterbildungsmöglichkeiten für Sängerinnen und Sänger;
– das Durchführen von Leistungs- und Bewertungssingen für Chöre;
– die Beratung von Choraktiven, Chorleitern sowie Chören und Chorvereinen in rechtlichen und musikfachlichen Fragen;
– Öffentlichkeitsarbeit zu und die Förderung von chorischen Veranstaltungen sowie Fundraisingkampagnen zur Förderung und weiteren Unterstützung der Chormusik
– Umfassende Unterstützung bei der Medien-Produktion wie CD oder Video sowie bei Promotion und Vertrieb als Teil der Öffentlichkeitsarbeit.
– das Verankern des Chorsingens als wichtiges Kulturgut in der Bevölkerung.

Der Chorverband Rheinland-Pfalz strebt stets die enge Zusammenarbeit und intensive Kommunikation mit öffentlichen und öffentlich-rechtlichen Institutionen sowie Chorverbänden und Chören an. Derzeitiger Präsident des Chorverbandes Rheinland-Pfalz ist Karl Wolff.

Der Chorverband Rheinland-Pfalz feiert zur Jahreswende 2018/2019 sein 70-järiges Jubiläum und begeht dieses Jubiläum mit einem großen Landes-Chorfest, am 31. August in Mainz.

Kontakt
Chorverband Rheinland-Pfalz
Dieter Meyer
Bendorfer Str. 72-74
56566 Neuwied-Engers
02631 8312696
dieter.meyer@cv-rlp.de
http://www.cv-rlp.de

Über PR-Gateway

PR-Gateway ist ein Projekt der Adenion GmbH. Die Adenion GmbH entwickelt seit dem Jahr 2000 Softwaredienste für Online-Marketing und Vertrieb im Internet. PR-Gateway (www.pr-gateway.de) ist ein Onlinedienst, mit dem Pressemitteilungen zentral verwaltet und per Klick parallel an zahlreiche kostenlose Presseportale und Newsdienste übermittelt werden. Die Mehrfacherfassung auf den einzelnen Presseportalen entfällt. Somit unterstützt PR-Gateway Unternehmen und PR-Agenturen dabei, in kürzerer Zeit mehr Reichweite für die Pressearbeit im Internet zu erzielen. Viele namhafte Unternehmen und Public Relations Agenturen nutzen bereits PR-Gateway erfolgreich für ihre Pressearbeit, darunter Bertelsmann, Trademark-PR, HBI und allesklar.com AG.