Bundesweites Vermittlungsportal für Senioren und Senioren-Assistenten neu aufgelegt

Kostenloses und zugangsfreies Vermittlungsportal erleichtert die Suche nach Senioren-Betreuung

showimage Bundesweites Vermittlungsportal für Senioren und Senioren-Assistenten neu aufgelegt

Heide Volz, Senioren-Assistentin aus Hamburg

SCHWENTINENTAL. Soziale Kontakte sind der Schlüssel für ein selbstbestimmtes Leben im Alter. An dieser Stelle setzen die selbständigen Senioren-Assistenten nach dem Plöner Modell an. Sie organisieren die soziale Teilhabe der Senioren am gesellschaftlichen Leben.
Damit die Anbieter der Dienstleistung und die Nachfrager – seien es Senioren oder deren Angehörige – möglichst unkompliziert und schnell zusammen kommen, legt nach Angaben der Geschäftsführerin Ute Büchmann die Büchmann / Seminare KG ein bundesweites Vermittlungsportal als kostenlose Serviceleistung neu auf, das ab sofort im Internet unter www.die-senioren-assistenten.de abrufbar ist.
Das Vermittlungsportal enthält derzeit mehr als 200 Senioren-Assistenten, die bundesweit tätig sind. Die Besonderheit dieses Vermittlungsportals besteht darin, dass es im Gegensatz zu den vergleichbaren kommerziellen Vermittlungsportalen vollständig zugangsfrei und ohne Kosten genutzt werden kann.
Senioren oder deren Angehörige, die Hilfe brauchen, können direkt ohne Registrierung oder Hinterlegung ihrer Adresse auf die Datenbank des Vermittlungsportals zugreifen und sich per Länderabfrage oder Deutschland-Map unmittelbar Zugang zu den Senioren-Assistenten in ihrer Nähe verschaffen. Die Kontaktaufnahme erfolgt dann ohne Zwischenschaltung des Portalbetreibers direkt zwischen den Beteiligten.
Bei kommerziellen Vermittlungsportalen werden den Seniorenbetreuern häufig durch laufend anfallende prozentuale Abschläge auf das Leistungsentgelt Vermittlungsgebühren abgezogen. Durch den kostenfreien Zugang zum Portal entfallen diese Belastungen. „Auf dem Betreuungsmarkt wird scharf kalkuliert, jeder Euro, der nicht zusätzlich für das Vermittlungsgeschäft berechnet wird, kommt so dem Seniorenbetreuer zugute; dort muss das Geld auch ankommen und nicht beim Vermittler“, so Büchmann.
Vermittlungsportal

Büchmann Seminare KG ist staatlich anerkannter Träger der Weiterbildung. Das Unternehmen bildet seit 2007 ambulant tätige Senioren-Assistenten aus. Diese sorgen für die soziale Teilhabe älterer Menschen am gesellschaftlichen Leben. Die Spezialität des Weiterbildungsanbieters ist die Vorbereitung der Seminarteilnehmenden auf die Existenzgründung im sozialen Bereich, die Unterstützung nach Abschluss der Ausbildung durch das bundesweite Netzwerk der Senioren-Assistenten und die Hilfe bei der Vermittlung durch ein kostenloses Vermittlungsportal.

Kontakt
Büchmann Seminare KG
Ute Büchmann
Lise-Meitner-Str. 1
24223 Schwentinental
04307 900-340
info@senioren-assistentin.de
www.die-senioren-assistenten.de

Über PR-Gateway

PR-Gateway ist ein Projekt der Adenion GmbH. Die Adenion GmbH entwickelt seit dem Jahr 2000 Softwaredienste für Online-Marketing und Vertrieb im Internet. PR-Gateway (www.pr-gateway.de) ist ein Onlinedienst, mit dem Pressemitteilungen zentral verwaltet und per Klick parallel an zahlreiche kostenlose Presseportale und Newsdienste übermittelt werden. Die Mehrfacherfassung auf den einzelnen Presseportalen entfällt. Somit unterstützt PR-Gateway Unternehmen und PR-Agenturen dabei, in kürzerer Zeit mehr Reichweite für die Pressearbeit im Internet zu erzielen. Viele namhafte Unternehmen und Public Relations Agenturen nutzen bereits PR-Gateway erfolgreich für ihre Pressearbeit, darunter Bertelsmann, Trademark-PR, HBI und allesklar.com AG.