TrackYourTruck: Mit Peilsendern gegen Fahrzeugdiebe – Kfz-Handel setzt auf modernste Technik

GPS-Ortung ermöglicht punktgenaue Standortbestimmung – Sämtliche Daten permanent online abrufbar

Gelsenkirchen. – Die meisten Kunden wünschen vor dem Kauf eines neuen Fahrzeugs eine Probefahrt. Diese Serviceleistung stellt jedoch für den Autohandel ein nicht unerhebliches Risiko dar. Insbesondere, wenn angebliche Kaufinteressenten einen Vorführwagen unterschlagen. Zwar zahlt dann in der Regel die Versicherung – jedoch erhöht jede Schadensmeldung unweigerlich die Versicherungsprämie. Um ihr Kapital optimal zu schützen, setzen Kfz-Händler daher verstärkt auf modernste Technik: Die GPS-Ortung mittels Peilsender.

“Unsere Kunden schätzen die umfassende Kontrolle, die ihnen die GPS-Peilung ermöglicht”, so Dirk Teubner, Entwickler von TrackYourTruck, dem Ortungsservice der ibs Sicherheitstechnik. “Das System lässt sich für jedes Fahrzeug nachrüsten und ist sofort einsatzbereit.” Dazu wird eine etwa handtellergroße GPS-Box im Wagen verbaut – entweder offen sichtbar oder unter der Verkleidung verborgen. Über einen integrierten Mobilfunksender werden die punktgenauen Positionsdaten permanent an die Zentrale des Ortungsdienstleisters übermittelt.

Detailliertes Fahrtenbuch direkt am PC erstellen

Auf einer passwortgeschützten Internetseite sind sämtliche Streckendaten dann permanent abrufbar. Mit wenigen Klicks kann über den Ortungs-Zugang außerdem ein vollwertiges Fahrtenbuch erstellt werden – entweder als Ausdruck oder als digitales PDF-Dokument. Dadurch lässt sich auch später noch nachvollziehen, welches Fahrzeug wann und mit welcher Geschwindigkeit welche Strecke zurückgelegt hat.

Und sollte ein Fahrzeug ein vorher festgelegtes Gebiet verlassen, warnt das System sogar das Autohaus. Entfernt sich ein Kunde etwa bei einer Probefahrt zu weit vom Firmengelände, wird der Händler sofort per SMS informiert. Im Falle eines Diebstahls kann die Notruf- und Serviceleitstelle des Gelsenkirchener Sicherheitsdienstleisters sofort einen lokalen Wachschutz oder die Polizei alarmieren. Das mobile Kapital des Kfz-Händlers ist so rund um die Uhr zuverlässig geschützt.

Weitere Informationen im Internet unter www.trackyourtruck.de/diebstahlschutz
TrackYourTruck ist ein Produkt der ibs Sicherheitstechnik mit Sitz in Gelsenkirchen. Mit einem bundesweiten Netz von 870 Kooperationspartnern erweist sich das auf Sicherheitsdienstleistungen spezialisierte Unternehmen als verlässlicher Partner – und das rund um die Uhr.
ibs Sicherheitstechnik Pieper / Siegle GbR
Dirk Teubner
Ludwig-Erhard-Straße 4
45891 Gelsenkirchen
+49 (0) 2 09 / 318 38 511
www.trackyourtruck.de
info@trackyourtruck.de

Pressekontakt:
Dr. Schulz Business Consulting GmbH
Dr. Volker Schulz
Berrenrather Str. 190
50937 Köln
info@dr-schulz-bc.de
+49 (0)221-42 58 12
http://www.trackyourtruck.de