MKS erweitert Ophir FluxGage Familie mit dem FG600/100-HR
Ophir FluxGage FG600/100-HR misst LED-Leuchten mit geringem Gesamt-Lichtstrom Ophir FluxGage FG600/100-HR misst Lichtparameter bei LED-Leuchten mit geringem Gesamt-Lichtstrom (Bildquelle: @MKS Instruments, Ophir) MKS Instruments stellt mit dem Ophir FluxGage FG600/100-HR ein neues Mitglied der FluxGage Familie kompakter Messysteme für LED-Leuchten vor. Das neue FluxGage System beinhaltet ein CCD-Spektrometer, das LED-Leuchten mit geringem Gesamt-Lichtstrom schnell und zuverlässig vermisst. Durch die Kombination unterschiedlicher Messmethoden ermittelt das photometrische Messgerät in wenigen Sekunden den Lichtstrom bis hinunter auf 20 Lumen, Spektral- und Farbparameter wie CCT, CRI, TM-30-15 sowie das Flimmern. Auch farbige LED-Leuchten lassen sich mit dem Ophir FluxGage FG600/100-HR System messen. Das neue FluxGage Messsystem eignet sich für alle Anwendungen, die die Messung eines geringen Lichtstroms erfordern z.B. zur Prüfung von LED-Leuchten in der Automobilindustrie, der Ampelfertigung sowie im biowissenschaftlichen oder medizinischen Umfeld. Das Ophir FluxGage FG600/100-HR System führt alle photometrischen Messungen in einer 2 Pi Geometrie aus. Die Lichtqualität vollständig montierter LED-Systeme ...
Weiterlesen
LED-Messtechnik: MKS stellt Ophir FluxGage FG1500 vor
Großformatige LED-Leuchten komplett vermessen Ophir FluxGage FG1500 misst die Lichtqualität assemblierter, großformatiger LED-Leuchten. (Bildquelle: @MKS Ophir) Mit dem neuen Ophir FluxGage FG1500 lässt sich die Lichtqualität assemblierter, großformatiger LED-Leuchten bis zu einer Größe von 144 auf 64 cm einfach vermessen. Das photometrische Messsystem von MKS Instruments misst den Gesamt-Lichtstrom, verschiedene Farbparameter und das Flimmern selbst bei großen LED-Paneelen, Straßenlampen oder industriellen Leuchten zuverlässig und schnell. Seine internationale Premiere feiert FluxGage FG1500 auf dem LED professional Symposium LpS 2018 vom 25.-27. September 2018 in Bregenz. Das praktische photometrische Messgerät mit Messkavität in 2Pi-Geometrie ermöglicht die präzise Kontrolle der Lichtqualität am Ende der Fertigungslinie. Gleichzeitig kann man den Entwicklungsprozess beschleunigen, da die vollständigen LED-Leuchten sehr schnell getestet werden können. Im Rahmen von Wareneingangsprüfungen neuer Leuchten oder Austauschleuchten lassen sich die Module hinsichtlich ihrer Konsistenz sortieren. „Ophir FluxGage liefert einen revolutionären Ansatz bei der Lichtmessung von LED-Leuchten im Rahmen der Qualitätsprüfung und vereinfacht ...
Weiterlesen
Kompaktes Multifunktions-Messgerät von Ophir Spiricon revolutioniert LED-Markt
FluxGage misst LED-Leuchten schnell und günstig FluxGage ermittelt Messgrößen wie den Gesamt-Lichtstrom, das Flimmern und die Farbe von LEDs. (Bildquelle: Ophir Spiricon Europe GmbH) Darmstadt, 12.9.2016 – Ophir Spiricon Europe präsentiert FluxGage, ein multifunktionales photometrisches Messgerät für LED-Leuchten. Das zum Patent angemeldete, kompakte System wird erstmals auf dem LED professional Symposium LpS in Bregenz vorgestellt. Es ermittelt relevante Messgrößen zur Beurteilung der Leistung von LED-basierenden Produkten wie LED-Scheinwerfer oder LED-Leuchtmittel darunter den Gesamt-Lichtstrom, das Flimmern und die Farbe. Dabei ist das robuste und kostengünstige Messsystem dreimal kleiner als vergleichbare Sensoren, die nach dem Prinzip der Ulbrichtkugel arbeiten. FluxGage wurde sowohl für Forschung und Entwicklung als auch zur Qualitätskontrolle und Eingangsprüfung in der Produktion entwickelt. LED-Module sowie LED-Leuchtmittel können damit nach ihrer Farbkonsistenz sortiert werden. FluxGage ist ein Multifunktions-Messgerät, das auf dem Prinzip der sphärischen Lichtausbreitung basiert. Es beinhaltet einen Spektrometer für die Messung der spektralen und Farbparameter bei LEDs wie ...
Weiterlesen