Sanara Weg zum GlücklichSEIN Ein metaphysisches Märchen

Dem Leben mit geöffnetem Herzen begegnen

showimage Sanara  Weg zum GlücklichSEIN  Ein metaphysisches Märchen

Cover

Frau Mark-Schaal, wovon handelt Ihr Märchen? „Sanara“ heißt im Kern HeilSEIN-GesundSEIN-GanzSEIN. Es geht um einen Initationsweg, den Herausforderungen des Lebens mit allumfassender Liebe – mit geöffnetem Herzen – zu begegnen. Im SEIN finden wir unser inneres Glück, das nicht von äußeren Umständen abhängig ist. Der Same zum Glück wird durch die bedingungslose Liebe zur Welt und all ihren Erscheinungsformen gesät. Das metaphysische Märchen zeigt diesen Weg zur Liebe anhand der Protagonisten symbolisch auf.

Ist das Märchen an eine Konfession gebunden?
Das Märchen richtet sich im Kern an die Liebesfähigkeit, die allen Menschen eigen ist. Je geöffneter das Herz, desto größer ist die Hingabe an Liebe und Mitgefühl. Das Märchen ist somit unabhängig von Religion und Konfession. Der Name „Gott“ steht stellvertretend für die allumfassende Schöpfung, die Quelle, die Einheit allen göttlichen Seins.

Welchen Wunsch verbinden Sie mit der Veröffentlichung des Märchens?
Die Welt ein wenig glücklicher und liebevoller, herzlicher zu sehen.

Ist das nicht weltfremd? Schließlich gibt es Kriege und Intrigen auf der Welt, der Anschlag auf die Redaktion von „Charlie Hebdo“ in Paris ruft uns die Gegenwart von Terrorismus in Erinnerung.
Ein Mensch, der das Herz geöffnet hat und Liebe und Mitgefühl lebt, kann anderen Menschen bewusst kein Unrecht, keinen Schmerz zufügen. Sobald immer mehr Menschen danach leben, anderen so zu begegnen, wie sie selbst behandelt werden möchten – frei nach dem Motto: Was du nicht willst, dass man dir tut, das füg auch keinem andern zu -, wird unser Zusammenleben zunehmend liebevoller und schöner sein. Das ist weltzugeneigt.

Über die Autorin
Angelika Mark-Schaal wurde am 9. August 1965 in Bamberg geboren und wuchs in Regensburg auf. Von Kindheit an waren ihr Schönheit, Harmonie und die Liebe zur Natur ein besonderes Anliegen, das Glück ihrer Mitmenschen eine Herzensangelegenheit.
Ihr Lebensweg führte sie zu den schönen Künsten. Sie ist Architektin, Baubiologin, Möbel-Designerin und Malerin. Mit Liebe und Hingabe plant und designt sie nach harmonikalen Gesichtspunkten, unter Einbeziehung der vorhandenen Naturphänomene.
Zu dem metaphysischen Märchen wurde die Autorin im Jahre 2000 inspiriert. Seither hat es ihren Weg begleitet, angeleitet und bereichert. Heute lebt sie in dem wunderschönen Seehausen am Staffelsee.

tao.de ist ein Selfpublishing-Portal, das AutorInnen mit den Themengebieten Neues Bewusstsein, Ganzheitliche Gesundheit und Spiritualität bei allen Schritten von der Idee über die Produktion von Büchern und ebooks bis zu ihrer Vermarktung begleitet. tao.de ist ein Imprint der J.Kamphausen Mediengruppe.

Kontakt
J.Kamphausen Mediengruppe GmbH
Kirstin Dreimann
Goldbach 2
33615 Bielefeld
0521-5605213
0521-5605229
info@tao.de
www.tao.de

Über PR-Gateway

PR-Gateway ist ein Projekt der Adenion GmbH. Die Adenion GmbH entwickelt seit dem Jahr 2000 Softwaredienste für Online-Marketing und Vertrieb im Internet. PR-Gateway (www.pr-gateway.de) ist ein Onlinedienst, mit dem Pressemitteilungen zentral verwaltet und per Klick parallel an zahlreiche kostenlose Presseportale und Newsdienste übermittelt werden. Die Mehrfacherfassung auf den einzelnen Presseportalen entfällt. Somit unterstützt PR-Gateway Unternehmen und PR-Agenturen dabei, in kürzerer Zeit mehr Reichweite für die Pressearbeit im Internet zu erzielen. Viele namhafte Unternehmen und Public Relations Agenturen nutzen bereits PR-Gateway erfolgreich für ihre Pressearbeit, darunter Bertelsmann, Trademark-PR, HBI und allesklar.com AG.