Privat und ungestört tagen

Klausurtagung, BarCamp oder Incentive: Firmen oder Gruppen, die das Landhaus LÖSCH für Freunde in Hornbach in der Südwestpfalz exklusiv mieten, tagen ungestört unter sich. Im Preis von 6.400 Euro pro Nacht für das ungewöhnliche Tagungshotel ist die Verpflegung für bis zu 30 Personen bereits inkludiert.

showimage Privat und ungestört tagen

Gruppen können das Lösch für Freunde exklusiv mieten und tagen ungestört für sich.

HORNBACH (kd) – Auf insgesamt rund 1.500 Quadratmetern bietet das LÖSCH für Freunde gemütliche Privatsphäre in 15 individuellen Wohnwelten und jede Menge Raum für Sitzungen und geselligen Austausch. Effiziente Treffen abseits von sterilen, großen Konferenzräumen sind im Gewölbesaal, der offenen Wohnküche, in der großzügigen Lounge, der Bibliothek oder bei schönem Wetter im Garten oder auf der Terrasse möglich.

Im Preis von 6.400 Euro pro Nacht für das gesamte Haus ist die Verpflegung mit den sogenannten “Gaumenfreuden” für bis zu 30 Personen bereits inkludiert. Diese bestehen aus einem üppigen Frühstück, hausgemachtem Kuchen und herzhaften Snacks am Nachmittag sowie einem mehrgängigen Abendmenü an der Küchentafel mit Apéritif, Wein und Wasser. Die Speisen werden vom Koch vor den Augen aller Anwesenden frisch zubereitet und in geselligem Zusammensein an den langen Tafeln im Esszimmer verzehrt. Rund um die Uhr stellt der Gastgeber des Hotels zudem Softgetränke, Wasser, Tee, Kaffee und Obst kostenlos bereit. Teilnehmer, die während einer längeren Tagungspause entspannen wollen, können auch den kleinen Wellnessbereich auf dem Dach des Hauses kostenlos nutzen.

Bei exklusiver Buchung des LÖSCH für Freunde von zwei Nächten reduziert sich der Preis auf 5.400 Euro pro Nacht; bei drei Nächten werden nur 4.800 Euro pro Nacht berechnet. Auf Wunsch stellt das Hotel auch ein maßgeschneidertes Rahmenprogramm zusammen. Dieses reicht von Ausflügen ins benachbarte Frankreich bis hin zu Kochkursen, Weinproben und zahlreichen Teambuilding-Events. Weitere Informationen und Reservierungen unter www.loesch-fuer-freunde.de/einziehen/loesch-fuer-firmen/, der Telefonnummer 06338-910 200 oder der E-Mail info@loesch-fuer-freunde.de.

Das am 19. Mai 2011 eröffnete LÖSCH für Freunde in Hornbach nahe Zweibrücken liegt nur wenige Minuten von der französischen Grenze entfernt und ist von den Flughäfen Zweibrücken (acht Kilometer) und Saarbrücken (45 Kilometer) gut zu erreichen. Die Anreise mit der Bahn verläuft über den Regionalbahnhof Zweibrücken und den IC-Bahnhof Homburg (20 Kilometer). Mit dem Auto sind es nur wenige Minuten von der A8 Ausfahrt Zweibrücken-Contwig nach Hornbach.

München, den 19. September 2013

Bildrechte: Lösch für Freunde

Das am 19. Mai 2011 eröffnete LÖSCH für Freunde in Hornbach nahe Zweibrücken liegt nur wenige Minuten von der französischen Grenze entfernt und ist von den Flughäfen Zweibrücken (acht Kilometer) und Saarbrücken (45 Kilometer) gut zu erreichen. Die Anreise mit der Bahn verläuft über den Regionalbahnhof Zweibrücken und den IC-Bahnhof Homburg (20 Kilometer). Mit dem Auto sind es nur wenige Minuten von der A8 Ausfahrt Zweibrücken-Contwig nach Hornbach.

Kontakt
LÖSCH Für Freunde
Christiane Lösch
Hauptstrasse 19-21
66500 Hornbach
06338-91010-200
info@loesch-fuer-freunde.de
http://www.loesch-fuer-freunde.de

Pressekontakt:
Katja Driess PR
Katja Driess
Daiserstrasse 58
81371 München
089-452186-27
k.driess@kloster-hornbach.de
http://www.loesch-fuer-freunde.de