PAMERA übernimmt Asset Management des Eleven Office Center (EOC)

showimage PAMERA übernimmt Asset Management des Eleven Office Center (EOC)

München / Düsseldorf, 7. Juli 2011 – Die PAMERA Real Estate Partners GmbH, ein Unternehmen der PAMERA Real Estate Group, ist mit dem Asset Management des »Eleven Office Center« in Düsseldorf beauftragt worden.

Eigentümer der 1996 erbauten ehemaligen Eplus-Zentrale in der Parsevalstraße 11 und Auftraggeber ist eine Fondsgesellschaft mit etwa 30 Gesellschaftern. Das derzeit zu rund 50% vermietete »Eleven Office Center« liegt etwa 1km vom Düsseldorfer Flughafen entfernt und verfügt über 22.000 m² vermietbare Fläche.

Schwerpunkte des Mandats sind die Vermietung und die Neupositionierung des Büroobjekts. Dies soll durch einen teilweisen Umbau des Gebäudes unterstützt werden. Verantwortlich dafür zeichnet vor Ort Alexandra Pase, Niederlassungsleiterin der PAMERA für die Region West.

Über die PAMERA Real Estate Group
Die PAMERA Real Estate Group besteht aus den drei inhabergeführten Gesellschaften PAMERA Asset Management GmbH, PAMERA Development GmbH und PAMERA Real Estate Partners GmbH. Das Leistungsspektrum der Immobiliengruppe umfasst das aktive Bestands-, Vermietungs- und Transaktionsmanagement für institutionelle Investoren und Banken, die Immobilienprojektentwicklung im Bestand und Neubau, das Management privater Immobilienvermögen sowie die Entwicklung von maßgeschneiderten Immobilienanlageprodukten. Die PAMERA Real Estate Group ist mit Büros an den Standorten Frankfurt, Hamburg, Mülheim Ruhr, München und Fort Lauderdale (USA) vertreten und betreut derzeit ein Immobilienvermögen (“Assets under Management”) von rund 500 Millionen Euro.

Kontakt:
PAMERA Real Estate Partners GmbH
Christoph Zapp
Maximilianstraße 15a
80539 München
+49 89 210 256-0

www.pamera.de
zapp@pamera.de

Pressekontakt:
Targa Communications
Jochen Goetzelmann
Goethestraße 22
60313 Frankfurt
jg@targacommunications.de
+49 69 66 36 83 98
http://www.targacommunications.de