Neu bei TOPRO: Carbon-Rollator „Pegasus“

Leicht, sicher, stabil: Mit TOPRO-DNA, elegantem Design und höchster Qualität

showimage Neu bei TOPRO: Carbon-Rollator "Pegasus"

TOPROs innovativer Carbon-Rollator Pegasus ist ab Ende September erhältlich (Bildquelle: TOPRO GmbH)

Bewährte TOPRO-Qualität, typische TOPRO-Features, modernes Design sowie höchste Sicherheit vereint der neue Carbon-Rollator des norwegischen Rollatoren-Herstellers TOPRO mit dem Carbon-typischen niedrigen Gewicht. Der „Pegasus“ ist eine Neuentwicklung, die zur Branchenfachmesse REHACARE auf den Markt kommt und ab Ende September in ausgewählten Fachgeschäften erhältlich ist.

TOPROs leichtester Rollator, der TOPRO Pegasus, garantiert höchste Qualität, Sicherheit und Stabilität bei einem Gewicht von 6,2 kg (ohne Tasche). Das wird durch den modernen Leichtbauwerkstoff Carbon erreicht, der aus dem Flugzeug- und Karosseriebau den Weg zu den Rollatoren gefunden hat.

Die Rollator-Experten bei TOPRO haben mit diesem Werkstoff einen modernen, schlanken und sehr leichten Rollator entwickelt, der durch Sicherheit, Funktion und sein elegantes Design auffällt. Jahrzehntelange Erfahrungen flossen in die Entwicklung dieses Rollators ein. Der Pegasus ist „typisch TOPRO“, wenn es um Qualität, Sicherheit und Stabilität sowie bewährte Features und Funktionen geht. Das Handling ist unkompliziert und intuitiv, und die Manövrierbarkeit sehr leicht. „Das ist neben der Sicherheit ein sehr wichtiger Aspekt für die Nutzer“, berichtet Matthias Mekat, Geschäftsführer bei TOPRO.

Neue und bewährte Technik kombiniert

Der Pegasus wurde mit dem patentierten Ergo Grip und stoßabsorbierenden Rädern sowie der bewährten innenliegenden Bremse mit teilintegrierten Bremskabeln ausgestattet. Auch wurden diverse bewährte TOPRO-Features neu gedacht und weiterentwickelt. So wurden die intuitive Höheneinstellung der Handgriffe mithilfe einer Nummernskala optimiert, der Kantenabweiser in den Rahmen integriert und die rutschfeste Ankipphilfe neu konstruiert. „Das alles ist typisch für TOPRO-Rollatoren“, sagt TOPRO-Geschäftsführer Matthias Mekat. „Beim neuen Pegasus wurde es aber nochmals verbessert und den besonderen Anforderungen und Möglichkeiten des Leichtbauwerkstoffs Carbon entsprechend angepasst.“ Damit habe der Pegasus gewissermaßen TOPRO-DNA; er habe viel Neues, aber auch vieles, was aus der TOPRO-Rollatorenfamilie quasi „vererbt“ wurde.

Neue Rollatortasche mit LED-Licht – Mehr Sicherheit beim Gehen

Das urheberechtlich geschützte elegante Design des Carbon-Rollators wird durch eine neu konzipierte Rollatortasche unterstrichen. Sie ist schick und gleichzeitig sehr praktisch und bietet mit einer integrierten Innentasche sichere Verwahrmöglichkeiten auch für kleine Dinge wie Schlüssel, Handy oder Portemonnaie. Die Tasche ist so am Rollator positioniert, dass sie uneingeschränkte Sicht auf den Fußweg erlaubt. Das erhöht die Sicherheit beim Gehen. Für die passive Sicherheit sorgen die neue LED-Lampe auf der Taschenklappe sowie sorgfältig platzierte Reflektoren.

7 Jahre Garantie – Film erklärt Ersatzteilkonzept

Selbstverständlich gilt auch für den Pegasus die 7-Jahres-Garantie inklusive der Zusage, in diesem Zeitraum ggf. notwendige Ersatz- oder Verschleißteile kostenfrei zur Verfügung zu stellen. Wie das Ersatzteilkonzept genau funktioniert und worauf Rollator-Käufer achten müssen, erklärt ein kurzer Film auf YouTube und Facebook unter https://youtu.be/eDCvxVwhqYA und https://www.facebook.com/toprogmbh/videos/371921476843849/?epa=SEARCH_BOX.

Erweiterung des Portfolios

„Wir sind sehr froh, mit diesem modernen Carbon-Rollator unser Portfolio zu erweitern und unseren Kunden wieder etwas ganz Besonderes bieten zu können“, freut sich Matthias Mekat. Der Pegasus ist in elegantem Stahlblau und frischem Weiß erhältlich und serienmäßig mit einem Stockhalter als Zubehör ausgestattet. Verkaufsstart ist der Beginn der Messe, kurz danach wird der Rollator in ausgewählten Fachgeschäften verfügbar sein. Der TOPRO Pegasus kostet 629 EUR (UVP).

Weitere Informationen sowie eine Händlersuche bietet die TOPRO-Website unter www.topro.de.

Die TOPRO GmbH in Fürstenfeldbruck wurde Anfang 2010 als erstes ausländisches Tochterunternehmen der norwegischen Firma TOPRO AS gegründet, um seine hochwertigen Produkte – Rollatoren, Gehwagen und diverse Alltagshilfen – im deutschsprachigen Markt zu platzieren. Inzwischen werden TOPRO Rollatoren in 22 Länder exportiert. TOPROs Rollatoren – insbesondere der TOPRO Troja – sind in Deutschland allerdings bereits seit 2002 bekannt. Der mehrfach ausgezeichnete TOPRO Troja gilt auch als Trendsetter für High-End-Rollatoren in Europa, hat international Rollatorgeschichte geschrieben und den Rollatorenmarkt wesentlich verändert. Denn er ist der erste echte Premiumrollator, der ein neues Marktsegment der Hilfsmittelbranche, den Privatmarkt, erschlossen hat. Und er ist zudem der erste Rollator, der längs gefaltet wird und damit sicher und einfach im Handling ist. Mit dem Outdoor-Rollator TOPRO Olympos, dem Gehwagen TOPRO Taurus und dem 2011 gelaunchten TOPRO Troja 2G hat TOPRO an diese Erfolgsgeschichte angeknüpft. Weitere innovative Produkte sind der doppelt faltbare Reiserollator TOPRO Odysse und der TOPRO Troja Neuro, der speziell für Menschen mit neurologischen Erkrankungen entwickelt wurde. Weitere Informationen: www.topro.de

Firmenkontakt
TOPRO GmbH
Matthias Mekat
Bahnhofstr. 26d
82256 Fürstenfeldbruck
08141 8889390
mail@topro.de
http://www.topro.de

Pressekontakt
PapendorfPR
Juliane Papendorf
Paul-Sorge-Str. 62e
22459 Hamburg
0176 10305187
mail@papendorfpr.de
http://www.papendorfPR.de

Über PR-Gateway

PR-Gateway ist ein Projekt der Adenion GmbH. Die Adenion GmbH entwickelt seit dem Jahr 2000 Softwaredienste für Online-Marketing und Vertrieb im Internet. PR-Gateway (www.pr-gateway.de) ist ein Onlinedienst, mit dem Pressemitteilungen zentral verwaltet und per Klick parallel an zahlreiche kostenlose Presseportale und Newsdienste übermittelt werden. Die Mehrfacherfassung auf den einzelnen Presseportalen entfällt. Somit unterstützt PR-Gateway Unternehmen und PR-Agenturen dabei, in kürzerer Zeit mehr Reichweite für die Pressearbeit im Internet zu erzielen. Viele namhafte Unternehmen und Public Relations Agenturen nutzen bereits PR-Gateway erfolgreich für ihre Pressearbeit, darunter Bertelsmann, Trademark-PR, HBI und allesklar.com AG.