Ihr Begleiter durch die Fastenzeit: Der MISEREOR-Fastenkalender 2014 ist erschienen

Der Fastenkalender 2014 des Bischöflichen Hilfswerkes MISEREOR bietet für jeden Tag der Fastenzeit, von Aschermittwoch bis Karfreitag, einen spirituellen Text, eine Geschichte, eine Aktionsidee und vieles mehr.  Der Kalender regt mit vielen Aktionen und Informationen zur aktiven Gestaltung und zum bewussten Erleben der Fastenzeit in der Familie, in der Gemeinde und im Kindergarten an, aber auch zur individuellen Meditation.

Mit dem Fastenkalender finden nicht nur christliche Familien, sondern auch Eine-Welt-Interessierte den idealen Fasten-Begleiter: Die Geschichten, Gebete und meditativen Texte regen dazu an, das eigene Leben bewusst neu zu entdecken. Bastelideen und Rezepte geben Impulse zur aktiven Gestaltung der Fastenzeit. Zudem erzählen Kinder für Kinder spannende Geschichten zu den Wochenthemen. Zu Ihren Erzählungen gibt es auf den Umschlagseiten Segenskarten zum Verschenken.

Der Fastenkalender ist zu bestellen (Best.-Nr. 1 106 14, € 2,25 zzgl. Versandkosten) bei der MVG unter www.misereor-medien.de oder telefonisch unter 0241/479 86-100.

Hintergrund: Am 05. März 2014 beginnt weltweit mit Aschermittwoch die Fastenzeit und damit auch die Fastenaktion des Bischöflichen Hilfswerkes MISEREOR.  Die offizielle Eröffnung der Fastenaktion erfolgt am 09. März in Berlin. Die Fastenaktion rückt in jedem Jahr die Lebensbedingungen von Menschen in Afrika, Asien und Lateinamerika in den Mittelpunkt.

Über Sandra Radermacher

Die MVG ist ein Versandunternehmen mit einem breiten Leistungsspektrum und einer ethisch motivierten Zielsetzung. Durch unsere Tätigkeit als Versandhändler und unser Angebot an "Fairen Präsenten" wollen wir zum interkulturellen Dialog beitragen und den Fairen Handel aktiv fördern. Sozial verantwortliches Wirtschaften und der schonende, nachhaltige Umgang mit natürlichen Ressourcen sind für uns selbstverständlich.