Hochzeitsbaum – nachhaltige Geschenkidee mit Symbolik: Der GeschenkBaum

Originell, ökologisch und dauerhaft: Der Hochzeitsbaum von ForestFinance.

showimage Hochzeitsbaum -  nachhaltige Geschenkidee mit Symbolik: Der GeschenkBaum

Das Brautpaar erhält die GeschenkBaum-Urkunde in einer dekorativen Edelholz-Schatulle.

Eine Hochzeit bringt für die Gäste immer die Frage mit sich, was sie dem Brautpaar schenken sollen. Die Geschenkidee sollte originell und möglichst dauerhaft sein – der GeschenkBaum von ForestFinance eignet sich deshalb hervorragend als Hochzeitsbaum-Geschenkidee zur Hochzeit. Dieses Hochzeitsgeschenk stellt nicht nur eine (Geld-)Anlage für die Zukunft des Brautpaares dar, sondern ist auch ein Symbol für die wachsende Beziehung des Brautpaares. Beim Hochzeitsbaum von ForestFinance erhält das Brautpaar zunächst eine individuelle Geschenkurkunde in einer dekorativen Edelholzschatulle mit einem Rosenholz-Schlüsselanhänger. Dadurch wirkt das Geschenk besonders exklusiv. Zur Silberhochzeit erhält das Ehepaar prognostiziert den dreifachen Kaufbetrag des GeschenkBaums ausgezahlt. Zurück bleibt ein artenreicher Mischwald, da nur selektiv Edelholzbäume geerntet werden.

Symbolik des Hochzeitsbaumes:
Mit einem Hochzeitsbaum als Geschenk zur Hochzeit drücken Sie den Wunsch aus, dass das Brautpaar nachhaltig ein liebevolles Eheleben miteinander führen wird. So wie der Baum wächst, so wächst auch die gegenseitige Liebe. Der Hochzeitsbaum ist ein nachhaltiges Geschenk zur Hochzeit, das das Brautpaar dauerhaft an diesen unvergesslichen Tag erinnert. Ein Baum zur Hochzeit steht für Beständigkeit und zugleich für eine immerwährende Verwandlung, wie bei den jahreszeitlichen Veränderungen eines Baumes. So wie ein Baum stetig wächst und sich verändert, so verändert sich auch eine Beziehung im Laufe einer Ehe und wächst dennoch stetig an Umfang. Wie ein Partner in der Ehe ist ein Baum für die Menschheit lebensnotwendig: Er reinigt die Luft und gibt Sauerstoff zum Atmen. Durch Früchte verschafft er Mensch und Tier Nahrung und den Menschen zudem Holz. Für fast 75 Prozent aller Arten ist der Baum Lebensraum. Heute am wichtigsten jedoch: Durch den Photosynthese-Prozess bindet er jahrzehntelang das Klimagas CO2.

Der GeschenkBaum – mehr als nur ein Hochzeitsgeschenk:
Investitionen in ökologische Nutzholzaufforstung erbringen eine dreifache Rendite: eine finanzielle, eine soziale und eine ökologische. Sie sind nicht nur finanziell lukrativ, sondern sichern dauerhafte Arbeitsplätze und haben einen nachhaltigen Effekt für Klima und Umwelt: Durch die Aufforstungen von Brachflächen werden Regenwälder geschont, CO2 jahrzehntelang gebunden und artenreiche Mischwälder dauerhaft geschaffen. Denn ForestFinance-Mischwälder sind ein wichtiger Lebensraum für Tiere und Pflanzen. Somit ist der GeschenkBaum eine nachhaltige Geschenkidee für jeden Anlass, wie Geburt oder Taufe – und nicht nur als Hochzeitsbaum.

Weitere Informationen über den auch online erwerbbaren Hochzeitsbaum finden Sie unter www.GeschenkBaum.de

Über ForestFinance:
Die Bonner ForestFinance Gruppe hat sich auf nachhaltige Waldinvestments spezialisiert, die eine lukrative Rendite mit ökologischer und sozialer Nachhaltigkeit verbinden. ForestFinance wurde u.a. als weltweit erstes Unternehmen mit dem “FSC Global Partner Award” im Bereich “Financial Services” ausgezeichnet. Für seine rund 10.000 Kunden bewirtschaftet ForestFinance nachhaltig über 4.000 Hektar aufgeforsteten Tropenwald. Eine Nachpflanzgarantie, Feuerversicherung, Mischwaldbewirtschaftung und fünf Prozent Sicherheitsflächen dienen Investoren als zusätzliche Absicherung. Mit dem BaumSparVertrag kann man bereits ab 33 Euro monatlich Waldbesitzer werden, siehe www.BaumSparVertrag.de
Weitere Informationen zu den Investmentangeboten des Unternehmens finden Sie unter www.ForestFinance.de

Kontakt:
Forest Finance Service GmbH
Michael van Allen
Eifelstr. 20
53119 Bonn
presse@forestfinance.de
+49 (0)228/94 37 78-0
http://www.forestfinance.com