GEORG modernisiert Turbinenläufer-Drehmaschine bei Siemens

Seit 1975 gute Partnerschaft für führende Werkzeugmaschinen

showimage GEORG modernisiert Turbinenläufer-Drehmaschine bei Siemens

GEORG-Turbinenläufer-Drehmaschine Typ GTD 2000/10000/120 bei Siemens Mülheim.

Aktuell setzen die südwestfälischen Spezialisten von GEORG werkzeugmaschinen einen Komplettumbau für das Siemens-Werk in Görlitz um. Hier wird eine vorhandene Turbinenläufer-Drehmaschine (Baujahr 1963) inklusive neuem Spindelstock und neuer Bearbeitungseinheit mit integriertem Bohraggregat und Fräsaggregat auf den neuesten Stand der Technik gebracht.

Die Modernisierung sorgt für eine 200 mm größere Spitzenhöhe. Somit erhöht sich der maximale Werkzeugdurchmesser auf 3.200 mm. Zusätzlich ermöglicht die neue Bearbeitungseinheit die Komplettbearbeitung auf einer Maschine, wie beispielsweise das Fräsen von Tannenbaumnuten und das Einbringen der Flanschbohrungen. Mit mehr Leistung und höherem Drehmoment sichert der neue Spindelstock eine erhöhte Fertigungsleistung und eine wirtschaftlich effizientere Produktion.

In der Zusammenarbeit mit seinen Kunden legt GEORG werkzeugmaschinen Wert auf vertrauensvolle und langjährige Beziehungen. „Für Siemens stellen wir beispielsweise seit 1975 optimale Fertigungserfolge sicher. Bis heute haben wir mehr als 30 Anlagen entwickelt, die weltweit bei Siemens im Einsatz sind“, erläutert Reinhard Helmer, Geschäftsbereichsleiter von GEORG werkzeugmaschinen.

Erst im vergangenen Jahr hat GEORG werkzeugmaschinen eine 120 t Turbinenläufer-Drehmaschine bei Siemens Energy in Mülheim in Betrieb genommen. Zusätzlich wurden Ende 2011 für den Standort in Erfurt eine Großdrehmaschine zur Bearbeitung von Generatorenläufern und für Charlotte in North Carolina, USA eine mobile Drehmaschine zur Beschaufelung von Gasturbinen in Auftrag gegeben.

„Wir setzen gezielt auf einen offenen Dialog mit unseren Kunden, insbesondere bei der Entwicklung. Denn schließlich wollen wir bleibende Werte schaffen, die nachhaltig den Erfolg für unsere Kunden sichern“, betont der Geschäftsbereichsleiter von GEORG werkzeugmaschinen. Es gibt immer wieder neue, sehr spezielle Herausforderungen für GEORG in den Bereichen Sonderwerkzeugmaschinen sowie Drehmaschinen, Bohrmaschinen, Fräsmaschinen und Schleifmaschinen. „Hier ist sowohl unser langjähriges Know-how, als auch unsere Kreativität gefragt“, erklärt Reinhard Helmer abschließend.

Mit GEORG technisch überlegen.
1948 gegründet, ist GEORG weltweit gefragter Partner für starke Lösungen im Maschinenbau. Die fortschrittlichen Bandanlagen und Sonderwerkzeugmaschinen sowie überlegenen Produktionsanlagen, Maschinen und Vorrichtungen für die Transformatorenindustrie sind international in renommierten Unternehmen im Einsatz. Darüber hinaus vereint GEORG mit dem Angebot der eigenen mechanischen Fertigung führendes Wissen mit modernster Technologie für präzise Maßgenauigkeit bei allen Werkstücken.

Mehr als 400 Mitarbeiter sind die treibende Kraft, mit der GEORG durch wegweisende Lösungen Fortschritt prägt und bleibende Werte gestaltet. Mit Transparenz wird Vertrauen für langfristige Partnerschaften geschaffen. Denn GEORG legt besonderen Wert darauf zu wissen, wo seine Kunden herkommen und wo sie hinwollen.

Als global denkender Mittelständler macht sich GEORG für die Zukunft stark. International sorgen unsere GEORG-Tochterunternehmen und unsere zahlreichen Vertretungen direkt vor Ort für optimale Beratung und Service. Für den weltweit technischen Vorsprung und den gemeinsamen Erfolg.

GEORG werkzeugmaschinen
GEORG werkzeugmaschinen gestaltet Drehmaschinen, Bohrmaschinen und Fräsmaschinen, Schleifmaschinen sowie hocheffiziente Sonderwerkzeugmaschinen, die Fertigungserfolge wirtschaftlich und mit optimaler Qualität langfristig sichern.
www.georg.com

Kontakt:
GEORG werkzeugmaschinen
Thomas Weber
Siegener Straße 73-83
57223 Kreuztal
+49 (0) 2732 779-0

http://www.georg.com
wzm@georg.com

Pressekontakt:
psv relations
Stefan Köhler
Ruhrststraße 9
57078 Siegen
s.koehler@psv-marketing.de
0271 . 770016-16
http://www.psv-relations.de

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.

Über PR-Gateway

PR-Gateway ist ein Projekt der Adenion GmbH. Die Adenion GmbH entwickelt seit dem Jahr 2000 Softwaredienste für Online-Marketing und Vertrieb im Internet. PR-Gateway (www.pr-gateway.de) ist ein Onlinedienst, mit dem Pressemitteilungen zentral verwaltet und per Klick parallel an zahlreiche kostenlose Presseportale und Newsdienste übermittelt werden. Die Mehrfacherfassung auf den einzelnen Presseportalen entfällt. Somit unterstützt PR-Gateway Unternehmen und PR-Agenturen dabei, in kürzerer Zeit mehr Reichweite für die Pressearbeit im Internet zu erzielen. Viele namhafte Unternehmen und Public Relations Agenturen nutzen bereits PR-Gateway erfolgreich für ihre Pressearbeit, darunter Bertelsmann, Trademark-PR, HBI und allesklar.com AG.