Digitale Schatzsuche in Bratislava

Zum ersten “Geocaching Mega-Event” in der slowakischen Metropole kommen vom 5. – 7. September Besucher aus 56 Ländern

showimage Digitale Schatzsuche in Bratislava

„Geocaching Mega-Event“ in Bratislava

Geocaching, die digitale Schatzsuche mit Hilfe von GPS-Geräten, findet weltweit in rasendem Tempo immer mehr Anhänger. Zum ersten “Geocaching Mega-Event” werden am Wochenende 5. – 7. September tausende von Besuchern aus 56 Ländern erwartet, darunter Deutsche, Österreicher, Franzosen, US-Amerikaner, Franzosen, Polen, Ungarn, Slowaken und Tschechen. Die Veranstaltung unter der Schirmherrschaft von Grounspeak Inc., Inhaberin von geocoaching.com, hat ihren Schwerpunkt im Wildwasserzentrum Divoka voda an der Donau und umfasst neben Geocaching mit mehreren hundert versteckten Schätzen rings um die Stadt, diverse Spiele und Wettbewerbe für Kinder, Bike-Touren, Raften und Kajakfahren auf dem Wildwasser, eine große Präsentation der Top-Geocaches in der Slowakei, abendliche Konzerte berühmter slowakischer Musiker auf der Hauptbühne sowie als Highlight die Auszeichnung der Gewinner des “GeoAwards Slovakia 2014” im Rahmen einer Gala am Samstag Abend. Während des ganzen Wochenendes gibt es einen Bus-Shuttleservice zwischen dem Zentrum von Bratislava und dem Wildwasser-Zentrum Divoka voda im Stadtteil Cunovo. – Weitere Informationen: www.geoawards.sk oder www.visit.bratislava.sk

Bratislava Tourist Board

Firmenkontakt
Bratislava Tourist Board
Herr Frantisek Stano
Primacialne nam.1
81499 Bratislava
+421 2 59 356 267
frantisek.stano@bratislava.sk
http://www.visitbratislava.eu

Pressekontakt
xenos-comm e.K.
Thomas Brandl
Häfnerhaslacher Straße 27
74343 Sachsenheim
07046880850
kontakt@xenos-comm.de
http://www.xenos-comm.de