Die “Blume des Lebens” – ein Jahrtausende altes Schutz- und Kraftsymbol neu entdeckt

Optischer Blickfang, Symbol absoluter Harmonie und kraftvolles Schutzzeichen – all das und noch mehr ist die “Blume des Lebens”. Erhältlich ist sie heute in allen erdenklichen Größen und Formaten.

showimage Die "Blume des Lebens" - ein Jahrtausende altes Schutz- und Kraftsymbol neu entdeckt

Blume des Lebens

Die “Blume des Lebens” ist ein uraltes und bis heute sehr beliebtes Kraftsymbol und Schutzzeichen aus neunzehn ineinander verschlungenen Kreisen. Sie ist in vielen verschiedenen Kulturkreisen seit langer Zeit bekannt. Die ältesten bisher gefundenen Darstellungen stammen aus Ägypten und Tibet und sind mehrere tausend Jahre alt.

Die Lebensblume zählt zur heiligen Geometrie, symbolisiert die vollkommene Harmonie und zugleich die kosmische Ordnung, auf der das gesamte Universum aufgebaut ist. Sie ist außerdem Sinnbild für die Unendlichkeit und verströmt reine positive Energie. Interessanterweise stecken in diesem harmonischen Muster mathematische und universelle Gesetzmäßigkeiten wie der Satz des Pythagoras, der Lebensbaum der Kabbalah, die Quadratur des Kreises und die Merkaba.

Das Symbol der Lebensblume ist zweifellos ein ästhetischer Blickfang und die Produktpalette ist riesig. Erhältlich sind Aufkleber, Fensterbilder, Wandschmuck aus Edelstahl, filigrane Schmuckanhänger, Ohrringe, Fingerringe und auch als Verzierung von allerlei Gebrauchsgegenständen wie Bettwäsche, Handtücher, Badematten, Meditationskissen oder Yogamatten taucht die “Blume des Lebens” auf.

Mit ihr lässt sich jeder Raum energetisch aufwerten und harmonisieren. Sogar Elektrosmog löst sich mit diesem Energiesymbol auf. Man sagt der Lebensblume zudem nach, dass sie auch der störenden Kraft von Wasseradern entgegenwirken kann.

Als Schmuck direkt am Körper getragen verströmt das ewig gültige Symbol für Harmonie und das Leben selbst wohltuende Energie und schützt vor allem Negativen. Als Aufkleber schmückt sie alle möglichen Gegenstände und sogar Lebensmittel und Getränke lassen sich mit der Lebensblume, angebracht auf Gläsern, Karaffen, Tellern oder Tischsets energetisieren.

Die Blume des Lebens lässt Kraft tanken und schenkt Vitalität und Wohlbefinden.

Eine große Auswahl an hochwertigen Artikeln mit dem Symbol “Blume des Lebens” ist bei Abaton Vibra erhältlich:
Blume des Lebens Bildquelle:kein externes Copyright

Abaton Vibra bedeutet “Schwingungen des Allerheiligsten”. Die schwäbische Firma gibt es bereits seit 1993 und ist Großhandel und Einzelhandel für Klangschalen, Esoterikartikel und Räucherstäbchen. Begonnen hat der Firmengründer Frank Plate mit dem Handel von Tibetischen Klangschalen und Planetenklangschalen, was bis heute die Spezialität des Esoterik-Großhandels ist. Gleichzeitig begann er, die Klangmassage mit Planetenschalen zu entwickeln. Sein Wissen darüber gibt er seit 1997 in seinen sehr praxisorientierten Seminaren weiter. Christina Plate ist ausgebildete Yogalehrerin (BYV) und Meditationskursleiterin. Seit 2009 unterrichtet sie bei Abaton Vibra u.a. den Einsatz von Planetenklangschalen im Yoga. Eine Besonderheit der Seminare und Klangmassagen von Abaton Vibra ist der besonders sanfte, gefühlvolle Anschlag der Klangschalen. Dies unterscheidet Abaton Vibra deutlich von anderen Anbietern.

Abaton Vibra
Melanie Haumann
Jahnstr. 40
70771 Leinfelden-Echterdingen
0711-701356
pressemail@sound-sprit.de
http://www.sound-spirit.de