Der CeBIT-Treffpunkt für Mobility, Software Defined DataCenter, Cloud und Virtualisierungs-Lösungen – Halle 2, Stand A44

CEMA präsentiert auf der CeBIT 2014 erstmals die Power VDI+ Engine
Das Virtualisation & Storage Forum in Halle 2, Stand 44, bietet einen kompakten Anbieter- und Lösungsüberblick und die Trends 2014

showimage Der CeBIT-Treffpunkt für Mobility, Software Defined DataCenter, Cloud und Virtualisierungs-Lösungen - Halle 2, Stand A44

Auf der CeBIT präsentiert das IT-Systemhaus CEMA ( http://www.cema.de ) in Halle 2, Stand A44, die Power VDI+ Engine – eine Komplettlösung zum schnellen Einsatz von Desktop-Virtualisierung.

Auf dem Virtualisation & Storage Forum in Halle 2, Stand A44, zeigt CEMA, mit 10 Standorten bundesweit einer der führenden mittelständischen IT-Dienstleister Deutschlands, neueste Lösungen und Anwendungsbeispiele zu Mobile Workstyles, Automatisierung + Verwaltung, Private & Hybrid Cloud Solutions, Enduser Computing mit Horizon Suite und Software-Defined Data Center. Besucher haben gleich zweimal Gelegenheit, mit dem IT-Dienstleister ins Gespräch zu kommen: an je einem Demo-Point bei den führenden Herstellern Citrix und VMware.

Die CEMA ist einer der führenden mittelständigen IT-Dienstleister in Deutschland mit 8 Standorten. Gegründet wurde die CEMA 1990. Zu dieser Zeit nahm der Wandel der Großrechner-Architektur zur
PC-Netzwerk-Architektur seinen Lauf. Quasi “seit der ersten Stunde” hat sich die CEMA auf IT-Netzwerke und IT-Infrastruktur spezialisiert.

CEMA AG Spezialisten für Informationstechnologie
Karen Weber
Harrlachweg 5
68163 Mannheim
0621 33 98-0
presse@cema.de
http:// www.cema.de