Das malende Pferd

131.Bild_..PFERD_.Bild-Kopie-300x149 Das malende Pferd

Am 02. Dezember 2017 zwischen 18.15 und 18.45 Uhr sehen Sie im SWR BW “Etienne – das malende Pferd”. Bild © 2017 Rosengarten-Verlag/Angelika Schweizer

 

Es gibt Pferde, die malen können. Diese sind zwar sehr selten, aber es gibt sie. Eins davon lebt auf einem Hofgut in Rosengarten-Rieden. Am Samstag, den 02.12.2017 stellt die SWR in einer Kurzreportage um zirka 18.15 Uhr im Rahmen der Sendung “Landesschau Mobil” die Oldenburger Stute Etienne vor.

Etienne liebt es, Bilder zu malen und sie hat inzwischen schon über sechzig davon entworfen. Bei den Dreharbeiten genoss sie es, im Mittelpunkt zu stehen.

 

Ihre Ansprechpartnerin:

Frau Angelika C. Schweizer

Ziegelberg 13

74538 Rosengarten

Telefon: 0791/95 66 4029

E-Mail: angelika-schweizer@rosengarten-verlag.de

Bildnachweis: privat

 

Weitere Quellen:

http://www.rosengarten-verlag.de/

 

Diese Presse darf ausschließlich zu informativen, persönlichen und NICHT-kommerziellen Zwecken verwendet werden. Sie dürfen diese Presse ansehen, drucken, kopieren und weitergeben unter folgenden Bedingungen: Die Presse darf nur verwendet werden für den persönlichen, nicht kommerziellen Gebrauch. Die Presse muss bei einer Kopie oder bei einem Teilausschnitt alle rechtlichen Informationen wie das Originaldokument sowie auch das Copyright-Recht „© 2017 Jutta Schütz“ enthalten. Das Werk, einschließlich seiner Teile, ist urheberrechtlich geschützt.

 

Firmeninformation:

Jutta Schütz schreibt Bücher, die anspornen, motivieren und spezielles Insiderwissen liefern. Sie hat bis heute über 75 Bücher geschrieben und an vielen anderen Büchern mitgewirkt. Zudem hilft sie als Mentorin und Coach vielen Neuautoren bei der Veröffentlichung ihrer Bücher. Als Journalistin schreibt Schütz für viele Verlage und Zeitungen. Ihre Themen sind: Gesundheit, Psychologie, Kunst, Literatur, Musik, Film, Bühne, Entertainment. Weitere Informationen zur Autorin und ihren Büchern findet man in den Verlagen, auf ihrer Webseite – sowie im Kultur-Netzwerk.

 

Pressekontakt:

Jutta Schütz

Achenkamp 0

D-33611 Bielefeld

info.schuetz09@googlemail.com

www.jutta-schuetz-autorin.de/

www.die-gruppe-48.net