Contentserv schließt Q2 mit 63% Zuwachs im SaaS-Vertrieb ab

Ausbau des Cloud-Geschäfts stärkt das Unternehmen trotz der globalen Pandemie

Ermatingen, Schweiz – 08. September 2020 – Contentserv, der weltweit führende Anbieter von Product Experience Management-Lösungen, gibt ein positives Ergebnis für das 2. Quartal 2020 bekannt. Wie erwartet hat die Pandemie zwar die Wachstumsprognosen beeinträchtigt, dennoch kann das Unternehmen auf eine stabile Umsatzbasis und ermutigende Höhepunkte zurückblicken.

Die neue Cloud-basierte Edition der Product Information Management-Lösung von Contentserv hat es innerhalb kurzer Zeit geschafft, sich auf dem Markt zu etablieren. So wurden im zweiten Quartal bereits mehr als 60 % aller Lizenzverkäufe mit der neuen SaaS-Lösung abgeschlossen – dies stellt eine starke Verschiebung von On-Premise- zu Cloud-Lösungen dar. Über 50 bekannte Marken konnten so im ersten Halbjahr ihren Weg in das Kundenportfolio finden, darunter Electrolux, KOKI mit Metabo und Seeberger.

Gleichzeitig konnte Contentserv seine globale Präsenz mit einem Wachstum von 33 % des Kundenstamms in den USA und einer vergleichbaren Wachstumsrate in der APAC-Region ausbauen, was eine Erweiterung der lokalen Teams im Einklang mit dem Partnernetzwerk erforderlich machte.
Der Ausbau des C-Level-Teams Anfang des Jahres zeigt ebenfalls Wirkung. So konnten Andreas Gerst, als CTO und Claus Müller als CFO mit der Einführung neuer Teamstrukturen, klarer Compliance-Richtlinien und verbesserten Security-Konzepten noch mehr Sicherheit und Stabilität schaffen, um ein solides Wachstum zu unterstützen.

Als frisch gekürter TOP 100 Innovator 2020 in Deutschland konnte Contentserv zudem seine Rolle als Innovationsführer bekräftigen. Der wissenschaftlich fundierte Innovationswettbewerb TOP 100 bewertet sowohl das Innovationsmanagement als auch den Innovationserfolg eines Unternehmens. Der Contentserv GmbH wurde dabei eine durchgehende Ausrichtung auf Innovation bescheinigt.

“In der aktuell herausfordernden Marktsituation zeigt sich, dass Contentserv dank seiner mutigen Vision, seiner innovativen Lösungen und seiner unnachgiebigen Denkweise krisensicher aufgestellt ist. Unsere hervorragenden Implementierungspartner tragen wesentlich zu diesem Erfolg bei. Während wir uns auf die Entwicklung relevanter neuer Lösungen konzentrieren, vertrauen wir das tägliche Projektgeschäft unseren erfahrenen Partnern an”, erklärt Armin Dressler, CEO von Contentserv.

Die Partner-First-Strategie von Contentserv unterstützt auch weiterhin die Onboarding-Prozesse für neue Kunden, einschließlich der Neueinführung der aktualisierten Business Solutions Academy-Plattform für die professionelle Unterstützung der Kunden und Partner. Mit der Contentserv Academy erhalten Benutzer mit gezielten Online-Trainings, Vor-Ort-Kursen und Zertifizierungen einen fokussierten Einstieg, um eine schnellere Wertschöpfung zu erzielen.

“Unser Erfolg führt uns weiterhin in die richtige Richtung. Wir freuen uns sehr über das Wachstum in den USA, die einer der größten und härtesten PIM-Märkte der Welt sind. Mit erfahrenen Partnern und einem großartigen Team sind wir zuversichtlich, unsere Erfolgsgeschichte weiter schreiben zu können”, fügt Steve Murphy, CRO von Contentserv, hinzu.

Contentserv feierte im Juni auch die Premiere des ersten vollständig online stattfindenden Digital Readiness Virtual Summit – eine halbtägige Konferenz, die an drei Tagen ein Programm in vier Sprachen angeboten hat. Mehr als 800 Teilnehmer konnten aus über 80 Live-Sessions und On-Demand-Angeboten mit Projektbeispielen und Best Practices im E-Commerce wählen.

Contentserv ermöglicht es Händlern und Markeninhabern bahnbrechende Produkterlebnisse der Zukunft zu erschaffen, indem sie das volle Potenzial moderner Technologien ausschöpfen. Dahinter steht die Vision, den Alltag von Marketern und Produktteams mithilfe einer modernen, umfassenden und geschäftsorientierten Plattform zu vereinfachen – wobei die Time-to-Value stets im Fokus steht.

Die einzigartige Kombination von Product Information Management (PIM), Master Data Management (MDM) und Marketing Experience Management (MXM) auf einer einzigen Plattform erlaubt es dem Einzelhandel und Markenunternehmen, hochwertige, relevante und emotional ansprechende Produkterlebnisse zu kreieren, mit denen sie die Erwartungen ihrer Kunden übertreffen.

Mehr erfahren unter https://www.contentserv.com/

Kontakt
Contentserv Group AG
Petra Kiermeier
Hauptstrasse 82
8272 Ermatingen/Thurgau
+49 8442 9253 800
pr@contentserv.com
https://www.contentserv.com

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.