Forschungsthema Weltraumaufzug: 2. Platz für deutsches Team beim ersten europäischen Wettbewerb – Klaus Höchstetter Stiftung sponsert Preisgeld
München, 14.11.2011 – Die Vision eines Weltraumaufzugs, mit dem man ins All fahren kann, zieht Wissenschaftler seit über 50 Jahren in ihren Bann – nicht erst, seit Bestsellerautor Frank Schätzing in seinem jüngsten Roman „Limit“ über einen solchen „Space Elevator“ geschrie-ben hat. Noch mag das nach Science Fiction klingen, aber eines Tages könnten Menschen, Satelliten oder Weltraumsonden mit dem Aufzug ins All fahren – deutlich sicherer, billiger und umweltschonender als per Raketenflug. An der Entwicklung eines Weltraumaufzugs, bei dem ein so genannter Climber an einem ca. 40.000 Kilometer langen Seil nach oben fahren soll, arbeiten Forscherteams in der ganzen Welt. In diesem Jahr hat das deutsche Forscherteam der Wissenschaftlichen Arbeitsgemeinschaft für Raketentechnik und Raumfahrt (WARR) der TU München den ersten europäischen Wett-bewerb zu dem Thema organisiert. Vom 19. bis 24. August 2011 fand die „European Space Elevator Challenge“ (EuSEC, http://eusec.warr.de) auf dem Campusgelände der TU München in Garching statt. Mehrere ...
Weiterlesen
Aminosäure Arginin – das natürliche Viagra
Arginin ist eine semi-essenzielle Aminosäure, die für Gefäße, Immunsystem, aber auch für den Zellaufbau eine wichtige Rolle spielt. Sie wird hauptsächlich eingesetzt bei Herz-Kreislauf-Erkrankungen, wirkt als „Nebenwirkung“ auch potenzsteigernd und wird zur Unterstützung in der Therapie bei Diabetes eingesetzt. Paare mit einem unerfüllten Kinderwunsch gibt es in der westlichen Gesellschaft schon immer, doch mit den modernen Methoden der Medizin und Forschung kann man immer effektiver dagegen ankämpfen. Neben den bekannteren Methoden wie z.B. künstliche Befruchtung öffnet sich der Markt immer mehr für nicht so bekannte Therapien, zu denen auch die Behandlung mit Arginin zählt. Arginin ist Vorstufe des Neurotransmitters Stickstoffmonoxid (NO). Durch die Umwandlung des Arginin in NO löst das Stickstoffmonoxid im Herzmuskel und in glatten Gefäßmuskeln eine Entspannung aus und verbessert somit die Durchblutung und Sauerstoffversorgung der Blutgefäße, hemmt die Klumpenbildung bei Thrombozyten und senkt den Blutdruck. Aufgrund dieser Wirkung wird Arginin häufig in der Therapie von Herz- und ...

Weiterlesen
Buchtipp: Deutschland in der Spätbronzezeit
500 Jahre Urgeschichte von etwa 1300/1200 bis 800 v. Chr. Kultwagen von Stade München / Wiesbaden – Rund 500 Jahre Urgeschichte von etwa 1300/1200 bis 800 v. Chr. passieren in dem Taschenbuch »Deutschland in der Spätbronzezeit« in Wort und Bild Revue. Es befasst sich mit den Kulturen und Gruppen, die in dieser Zeitspanne zwischen Nordseeküste und Alpen existierten: Urnenfelder-Kultur, ältere Niederrheinische Grabhügel-Kultur, Lüneburger Gruppe, Allermündungs-Gruppe, Stader Gruppe, Ems-Hunte-Gruppe, nordische Bronzezeit, Unstrut-Gruppe, Helmsdorfer Gruppe, Saalemündungs-Gruppe und Lausitzer Kultur. Geschildert werden die Anatomie und Krankheiten der damaligen Ackerbauern, Viehzüchter und Bronzegießer, ihre Siedlungen, Kleidung, ihr Schmuck, ihre Keramik, Werkzeuge, Waffen, Haustiere, Jagdtiere, ihr Verkehrswesen, Handel, ihre Kunstwerke und Religion. Verfasser ist der Wiesbadener Wissenschaftsautor Ernst Probst, der sich vor allem durch seine Werke »Deutschland in der Urzeit« (1986), »Deutschland in der Steinzeit« (1991) und »Deutschland in der Bronzezeit« (1996) einen Namen gemacht hat. Das Taschenbuch »Deutschland in der Spätbronzezeit« ist Dr. Rolf ...
Weiterlesen
Wiesbadener Buchautor Ernst Probst veröffentlichte mehr als 100 Werke
Faible für Paläontologie, Archäologie, Kryptozoologie, Geschichte, Biografien über berühmte Frauen und Männer sowie Aphorismen Autor Ernst Probst München / Wiesbaden – Paläontologie, Archäologie, Kryptozoologie, Geschichte, Biografien über berühmte Frauen und Männer sowie Aphorismen: Das sind die Themen, über die der Wiesbadener Autor Ernst Probst am liebsten schreibt. Der in Bayern geborene und heute in Hessen lebende Autor hat innerhalb eines Vierteljahrhunderts von 1986 bis 2011 insgesamt mehr als 100 Bücher, Taschenbücher, Broschüren, Museumsführer und E-Books bei verschiedenen Verlagen veröffentlicht. Paläontologie: Deutschland in der Urzeit. Von der Entstehung des Lebens bis zum Ende der Eiszeit, Rekorde der Urzeit. Landschaften, Pflanzen und Tiere, Dinosaurier in Deutschland (zusammen mit Raymund Windolf), Dinosaurier von A bis K. Von Abelisaurus bis Kritosaurus, Dinosaurier von L bis Z. Von Labocania bis Zupaysaurus, Dinosaurier in Baden-Württemberg, Dinosaurier in Bayern, Dinosaurier in Niedersachsen, Raub-Dinosaurier von A bis Z, Archaeopteryx. Der Urvogel aus Bayern, Der Ur-Rhein. Rheinhessen vor zehn ...
Weiterlesen
Frau Dr. Brigitta Herrmann zur Professorin an der CBS berufen
Pressemitteilung vom 11.11.11 Die Lehre ist eine spannende Herausforderung Frau Prof. Dr. Brigitta Herrmann Seit August 2010 ist Frau Dr. Brigitta Herrmann an der Cologne Business School (CBS) als Dozentin tätig. Zunächst nahm sie einen Lehrauftrag wahr und entschied sich im Februar 2011, hauptberuflich in die Lehre an der CBS einzusteigen. Jetzt stimmte das Ministerium für Wissenschaft und Forschung des Landes Nordrhein-Westfalen ihrer Berufung zur Professorin für Globalization, Development Policies and Ethics zu. „Die Berufung ist eine große Freude für mich“, so Prof. Dr. Brigitta Herrmann. „Die Tätigkeit in Lehre und Forschung hier an der CBS ist ausgesprochen spannend. Ich mag die enge Zusammenarbeit mit vielen jungen Menschen, die oft die besten Ideen haben, weil sie sehr offen sind. Es ist eine tolle Herausforderung, daran mitwirken zu können, die Entscheidungsträger von morgen auszubilden.“ Die frisch berufene Professorin leitet in den englischsprachigen Bachelor- und Masterprogrammen an der CBS Lehrveranstaltungen wie beispielsweise ...
Weiterlesen
Team4all Sie haben einen Wunsch? Wir die Lösung
Gernlinden, den 07.Nov.2011 Sie haben einen Wunsch?- Wir die Lösung! mit diesem Motto startet im November 2011 das neue Internetportal Team4all. Unter der Webadresse www.team4all.de finden Sie einen virtuellen New-Comer der Dienstleistung. Die Traumwohnung in einer fremden Stadt, der ´86 Mustang oder der qualifizierte Handwerker.Wer hat sich nicht schon einmal die Frage gestellt, wo und wie findet man das passende Angebot. Im Internet oder der Zeitung, ja klar aber der Alltag lässt keine Zeit für eine lange intensive Suche. Bei Team4all sagt man einfach was man sich vorstellt und lässt für sich suchen und arbeiten. Das qualifizierte Team greift auf ein geprüftes Netzwerk von Dienstleistern, Handwerkern, Maklern, Stellenangeboten und Lifestyle-Produkten zurück. Der einfache Weg für seinen Wunsch das passende Angebot zu bekommen. Was den New-Comer von der Vielzahl anderer Portale unterscheidet ist, dass die Kundenanfrage exklusiv bearbeitet wird und nicht einer Massenausschreibung gleicht, die im Portfolio des Webportales verschwindet. Die ...

Weiterlesen
Der Weg durch den Datendschungel
Pumacy Technologies AG und Dassault Systemes Deutschland GmbH präsentieren auf den 7. Stuttgarter Wissensmanagement-Tagen gemeinsam Wege zur unternehmensweiten Wissenssuche. Bernburg, 10. November 2011 – Die Pumacy Technologies AG präsentiert auf den 7. Stuttgarter Wissensmanagement-Tagen gemeinsam mit der Dassault Systemes Deutschland GmbH einen Fachbeitrag unter dem Titel „Wissen auffinden mit suchbasierten Applikationen – Ein neuer Zugang zur unternehmensweiten Wissenssuche“. Beginn des Vortrags am 17.11.2011 ist 14.15 Uhr. „Das informationstechnisch abgebildete Wissen in einem Unternehmen liegt in den verschiedensten Quellsystemen und vielen unterschiedlichen Dateiformaten vor. Die große Herausforderung für Unternehmen wird künftig darin bestehen, all diese Formate und Systeme in die Generierung von geschäftsrelevantem Wissen einzubeziehen und dafür zu sorgen, dass dieses Wissen nicht verloren geht. Grundlage hierfür muss die Einhaltung wichtiger Aspekte wie Sicherheit und Bedienerfreundlichkeit sein“, erläutert Christian Kind, Bereichsleiter Prozessmanagement bei Pumacy. Für die Bewältigung des heterogenen und schnell-wachsenden Datenvolumens bietet Exalead CloudView (http://www.pumacy.de/software/exalead_cloudview.html) von Dassault Systemes eine innovative ...
Weiterlesen
Trauringe Gelbgold – Das schönste Geschenk
Für den schönen Tag im Leben eines Liebespaares erfordert es neben den Trauringe gelbgold einige Arrangements. Viele Vereinbarungen sollten getroffen werden: Die Selektion des Kleides für die Braut und des Anzugs stehen im Mittelpunkt. Restaurant nimmt einen wichtigen Bestandteil der Vorbereitungen in Anspruch. Die wichtigste und langfristige Entscheidung besteht jedoch in der Selektion der Trauringe gelbgold, denn sie sind in der westlichen Brauch ein wesentlicher Bestandteil der Hochzeit. Eine Hochzeit ohne Trauringe gelbgold ist kaum vorstellbar. Durch das gegenseitige Austauschen der meist gelbgolden Eheringe während der feierlichen Ritual oder in der Kirche verspricht sich das Paar ewige Liebe und Loyalität. Von diesem Moment an werden die Lebenspartner ihre meist ähnlichen Ringe immer bei sich haben und damit artikulieren, dass sie für immer verbunden quer durch ihr Vita gehen wollen. Die Auswahl der Trauringe gelbgold ist also von großer Tragweite und solltewohl bedacht sein. Neben Trauringen aus Silber, Titan oder Stahl ...

Weiterlesen
KLINISCHE PSYCHOLOGIE und GESUNDHEITSPSYCHOLOGIE
eine praxisorientierte Ausbildung mit Karrierechancen am Institut für Verhaltenstherapie – AVM Anfang 2012 startet in Salzburg der neue Ausbildungslehrgang in „Klinische Psychologie und Gesundheitspsychologie“ am Institut für Verhaltenstherapie der Arbeitsgemeinschaft für Verhaltensmodifikation Österreich, kurz AVM genannt. Die AVM ist seit 1998 als Ausbildungseinrichtung für den Erwerb der theoretischen Kompetenz zum Klinischen und Gesundheitspsychologen vom Bundesministerium für Gesundheit anerkannt. Die Ausbildung am Institut für Verhaltenstherapie bietet ein umfassendes Curriculum an, das nicht nur theoretisch-fachlichen Kompetenz vermittelt, sondern auch praktische Kenntnisse und Erfahrungen der Klinischen Psychologie und Gesundheitspsychologie vertieft. Nur der Abschluss des Ausbildungslehrganges „Klinischen Psychologie und Gesundheitspsychologie“ ermöglicht die Eintragung in die Liste der Klinischen und GesundheitspsychologInnen im Bundesministerium für Gesundheit. Denn ausschließlich Personen, die die Berufsbezeichnung „Klinische Psychologie“ und „Gesundheitspsychologie“ tragen, ist die selbständige Ausübung der klinisch-psychologischen Diagnostik, der psychologischen Behandlung und der Entwicklung gesundheitsfördernder Maßnahmen und Projekte erlaubt.Für Absolventinnen und Absolventen des Ausbildungslehrganges besteht die Möglichkeit Teile der Ausbildung ...

Weiterlesen
Kratzbaum – Die Wichtigkeit für Katzen
Jedermann, der eine oder viele Katzen zu sich ins Haus holt, müsste unbedingt für das individuelle Ausstattung einkalkulieren, somit sich die Mieze in ihrem neuen Heim rundum glücklich spüren kann. Neben Näpfe, Katzenklo sowie Transportkorb ist der Kratzbaum ein sehr wichtiges Utensil, welcher bereits am Anfang vorhanden sein muss. Oftmals denken die frischen Katzenbesitzer, dass diese Besorgung noch Zeit hat, aber dies ist keineswegs so. Der Kratzbaum verbindet viele Eigenschaften in sich. Zum einen sorgt er dafür, dass der Hauskatze direkt hier und nicht am teuren Sitz oder am Holztürrahmen die Krallen anspitzen wird. Junge Katzen müssen zuerst an den Kratzbaum gewöhnt werden, aber im Prinzip haben sie die Grundregeln bereits von der Mama erlernt. Sollte dies nicht der Fall sein, dann genügt es meist aus, das Katzenkind vom Stuhl wegzunehmen, an den Kratzbaum zu setzen und gegebenenfalls eigenhändig zu demonstrieren, wo es die Krallen schärfen darf. Das mag für ...

Weiterlesen
ultraleicht für die Zone 0/20
Handlampe Lite-Ex PL 10 Die neue ex-sichere Taschenlampe Lite-Ex PL 10 von ecom ist die konsequente Weiterentwicklung der erfolgreichen und prämierten Lite-Ex PL 30 ( http://www.ecom-ex.com/de/produkte/portable-handlampen/taschenlampen/led-technik/ ). Sie ist extrem klein und leicht mit einem Gewicht von nur 120 g inklusive Batterien. Trotz den kompakten Abmessungen ist die Lite-Ex PL 10 mit allen Merkmalen der großen „Schwester“ ausgestattet. Sie hat den bewährten verschleißfreien Ringschalter und eine Hochleistungs-LED. Eine ausgefeilte Optik sorgt für eine gleichmäßige Ausleuchtung. Gerade wegen ihres kompakten Gehäuses, der optimalen Lichtstärke und des robusten Kunstoffgehäuses aus Polyamid eignet sie sich daher bestens als täglicher Begleiter. Durch das ergonomische Design liegt sie beim Einsatz im Ex-Bereich jederzeit gut in der Hand. Ideal für Wartungsarbeiten wie das Ausleuchten von schwer einzusehenden Maschinenbereichen, Schaltschränken u.v.m. Die ultraleichte Taschenlampe für die Zone 0/20 ist platzsparend und findet daher in jeder Arbeitskleidung und in jedem Werkzeugkoffer Platz. Ein mitgelieferter Clip sorgt für zusätzlichen ...

Weiterlesen
Störungsfreier WOHNBAU
Liebe Architektinnen und Architekten, liebe Ingenieurinnen und Ingenieure! Architekten sind in gewissem Sinne Künstler, da sich ihr Renommee an der kunstverständigen Aufmerksamkeit bemisst, die ihr Werk in der Öffentlichkeit auf sich zieht. Gleichzeitig müssen Architekten den Anforderungen des Bauherren gerecht werden. Sie stellen Synergien her, um für alle Beteiligten den größtmöglichen Nutzen zu eröffnen. Um erfolgreich zu sein, müssen Architekten Bauherren finden, die die Baukunst finanzieren, sie müssen den ökobiologischen Ansprüchen gerecht werden und Resonanz in den Medien der Fachöffentlichkeit finden. Diese Resonanz mag in früheren Zeiten sekundär gewesen sein, inzwischen ist sie für Architekten ein wichtiger Aspekt in ihrem öffentlichen Auftreten. Immer öfter liegt der Schwerpunkt bei der Planung von Wohn- bzw. Bürogebäuden im Bereich des ökobiologischen Bauens. Gleich-zeitig aber möchten Bauherren auf die Annehmlichkeiten durch die moderne Technik nicht verzichten. Diesen Herausforderungen gerecht zu werden, wird immer schwieriger. Unser Ziel ist es, den Menschen das „BAUEN & WOHNEN ...

Weiterlesen
Facebook, XING, Google+ werden kaum genutzt
Neue „Dictyonomie“- Studie offenbart geringe Relevanz von Social Communities bei Networking-Profis. • Deutschland wird zu einer „Networking-Gesellschaft“. • Ohne Facebook-Freunde ist man sozial isoliert. • Wer im Beruf erfolgreich sein will, muss auf XING gut vernetzt sein. • LinkedIn ist der Welt-Business-Club der Zukunft.   Stimmt das? Oder sind dies Mythen? Jeder weiß heute, dass ein Kontaktnetzwerk wichtig ist. Wie man es sinnvoll aufbaut, wissen jedoch wenige. Die neue Initiative „Dictyonomie“ (= Die Lehre der Netzwerke) untersucht erstmals die Art und Weise, wie wirkliche Profis ihre Netzwerke aufbauen und pflegen: Politiker, Unternehmer, Manager und Diplomaten wurden interviewt und eine Umfrage unter 100 Business-Club-Mitgliedern durchgeführt. Die Ergebnisse werden jetzt auf www.dictyo.de veröffentlicht. Die Umfrage deckt interessante Fakten auf: 1.    Social Communities spielen eine wesentlich geringere Rolle als bisher angenommen: Nur ca. 20% der Networking-Profis nutzen sie intensiv für ihre Kontaktpflege. („Die Interaktion mit Menschen kann man einfach nicht durch social networks ersetzen. ...

Weiterlesen
Batterie Shop Bärenklau vergütet Altbatterien
Oberkrämer. Zum Beginn der Herbstsaison nimmt der Onlinehändler Batterie Shop Bärenklau nicht nur kostenlos die Altbatterien seiner Kunden zurück, sondern er vergütet sie auch noch. Bei einem Gewicht der Batterie von mindestens 250 Kilogramm können Kunden des Unternehmens sogar den kostenlosen Abholservice der Firma nutzen. Die Vergütung für Altbatterien, etwa für eine Batterie Wohnmobil, beträgt 30 Eurocent. Kunden, die Ihre Batterie von Bärenklau abholen lassen, erhalten bereits nach etwa zwei bis drei Wochen die finanzielle Erstattung. Für Besitzer mehrerer Fahrzeuge oder Wohnmobile, die ihre Batterien abgeben wollen, bietet Bärenklau auf Anfrage sogar die Möglichkeit einer individuellen Vergütungsvereinbarung. Neue Batterien hingegen können im Onlineshop der Firma Bärenklau unter http://basba.de bestellt werden. Je nach Bedarf bietet das Unternehmen hierfür verschiedene Produktkategorien an. Angefangen bei Autobatterien, über Batterien für LKW, Wohnmobil oder Motorrad besteht die Produktpalette auch aus Batterien für den Freizeitbereich. In diesem Bereich erhalten Kunden unter anderem Batterien für Camping und ...

Weiterlesen
Münchner Forum Verbindungstechnologie: HYTORC bringt hunderte Experten zusammen
München, 7. November 2011 – HYTORC, einer der weltweit führenden Anbieter von hydraulischer und pneumatischer Verschraubungstechnik, lädt zum Münchner Forum Verbindungstechnologie (01. und 02. Dezember 2011). Gemeinsam mit den Unternehmen RUD Ketten und Kempchen Dichtungstechnik veranstaltet HYTORC das Forum bereits zum fünften Mal. Ort des Zusammentreffens von mehr als 100 Experten aus den Branchen Maschinen- und Anlagenbau, Stahlbau, Chemie sowie Petrochemie und Energie ist das Hotel Holiday Inn in Unterhaching bei München. Das Forum Verbindungstechnologie ist die einzige Fachveranstaltung in Europa, die sich mit den Fachbereichen Schrauben und Verschrauben, Dichtungstechnik, Tribologie (Reibungslehre) und Hebetechnik befasst. Die Teilnehmer diskutieren neue rechtliche und technische Normen sowie innovative Techniken für die industrielle Anwendung. Ein spannendes Vortragsprogramm mit Sprechern unter anderem von Desertec, IBM, Würth und verschiedenen Hochschulen garantiert den Teilnehmern reichlich Information und Gesprächsstoff. Im Anschluss an jeden Vortrag gibt es Zeit zur Diskussion mit dem Referenten und den übrigen Zuhörern. „Wir schaffen ...
Weiterlesen