Architektur wie Himbeeressig: Gegenbauer öffnet seine Türen für Open House Wien
Künstler und Architekten sind häufig ruhelos im Streben nach dem perfekten Endergebnis. So auch Erwin Gegenbauer, wenn es um seine Produkte, aber auch um die Gestaltung seiner Umgebung geht. Am 14. und 15. September öffnet die Wiener Essig Brauerei im Rahmen der Open-House-Aktionstage ihre Türen. Besucher haben Zugang zu allen Bereichen der bis 2017 vom renommierten Architektenduo Heri&Salli aufwendig umgebauten Gebäude. Tausende Besucher werden an den Tagen von zahlreichen freiwilligen Helfern in ganz Wien durch architektonisch spannende Anlagen abseits der bekannten Sehenswürdigkeiten geführt. Wien, September 2019. „Ich freue mich auf das Open-House-Wochenende, es ist wie ein riesiger Tag der offenen Tür der Architekturszene“, erklärt der Wiener Essigpapst Erwin Gegenbauer. Denn nicht nur seine Essige sind sehenswert, sondern auch die Stätte, an der sie produziert werden. Architektonisch ist alles bis ins letzte Detail durchdacht, von der Einrichtung der Wiener Gäste Zimmer bis hin zu den Katakomben, in denen die Essige in ...

Weiterlesen
Gut gemahlen ist halb gewürzt
Kyocera erweitert seine Gewürzmühlen-Serie um drei neue Modelle aus Holz Universalmühle aus Holz von Kyocera Kyoto/Neuss, 5. September 2019. Würze erhält ab sofort einen natürlichen Anstrich: Die neuen Holzmühlen von Kyocera überzeugen mit bewährter Technik und modernem Design. Dank des innovativen Keramik-Mahlwerkes ist der Mahlgrad der Mühlen individuell und stufenlos einstellbar. Grobkörniges Salz, verschiedenste Pfefferarten, Samen, Kräuter oder andere Gewürze – alles kann von grob bis sehr fein ganz nach dem jeweiligen Gusto gemahlen werden. Die Universalmühle eignet sich sogar für Meersalz, dessen Feuchtigkeit keine Auswirkungen auf Haltbarkeit oder Qualität der Mühle hat. Die langjährige Erfahrung von Kyocera in der Entwicklung von Küchenmessern und -Accessoires aus Feinkeramik zeigt sich auch in der neuen Holzmühle. Der Mahlmechanismus aus hochwertiger Keramik, die sonst in der Medizin- und Raumfahrttechnik Anwendung findet, bietet im Gegensatz zu einem Mahlwerk aus Stahl viele Vorteile: Er rostet nicht, kann auch feucht gereinigt werden, ist geschmacksneutral und bleibt ...
Weiterlesen
Ketogene Ernährung bei Multiple Sklerose
Eine ketogene Ernährung mit viel Fett und wenig Kohlenhydrate, soll für bessere Blutfettwerte sowie für eine bessere, geistige Aufnahmefähigkeit sorgen. Das belegt eine Studie der Berliner Charité. Die Erkenntnisse könnten vor allem Menschen mit Multipler Sklerose helfen. Quelle: http://www.deutschlandradiokultur.de/wertvolles-fett.1067.de.html?dram:article_id=264101 © 2015 Sigrun Damas   Multiple Sklerose (MS) ist eine fortschreitende Erkrankung der Nerven. Die ketogene Ernährung soll dabei helfen, diese Krankheit aufzuhalten. Das ist zumindest die Hoffnung von Friedemann Paul, Neurologe am Exzellenzcluster Neurocure der Charité Berlin.   Friedemann Paul sagt dazu: „Wir vermuten, dass diese Ernährungsumstellung zu einer schonenderen Verwertung im Gehirn führt. Und dass diese bessere Verwertung der Energie fürs Gehirn schützend ist vor schädlichen Einflüssen.“ Deswegen haben die Berliner Neurologen eine Ernährungsstudie mit Kristof Wagner und 60 anderen MS-Patienten durchgeführt – viel Fett, kaum Kohlenhydrate. Bei Kindern mit Epilepsie ist die ketogene Ernährung als Therapie bereits etabliert. Jetzt wollen Forscher herausfinden, ob sie auch bei anderen Nervenerkrankungen ...
Weiterlesen
Qualitätsgemeinschaft Bio-Mineralwasser: Molkerei Gropper erhält als 11. Unternehmen das Bio-Mineralwasser-Siegel
Neumarkt/Bissingen, 5. September 2019. Die Bio-Mineralwasser-Familie hat erneut Zuwachs erhalten: Die Qualitätsgemeinschaft Bio-Mineralwasser e.V. hat jetzt an die Molkerei Gropper GmbH & Co. KG aus Bissingen für ihr neues Produkt „rieser Urwasser“ das begehrte Bio-Mineralwasser-Siegel vergeben. Damit sind nun Produkte von elf Unternehmen nach den strengen Richtlinien der Qualitätsgemeinschaft zertifiziert, die auch von Bioland, Demeter, Naturland, dem Biokreis sowie dem Bundesverband Naturkost Naturwaren unterstützt werden. Das Bio-Mineralwasser-Siegel der Qualitätsgemeinschaft garantiert mit seinen umfassenden Vorgaben, dass jedes damit ausgezeichnete Getränk immer den höchsten Qualitäts- und Reinheitsansprüchen genügt. Gleichzeitig verpflichtet das Bio-Mineralwasser-Siegel die Mineralbrunnenbetriebe, den Wasserschutz u.a. über die Unterstützung des Ökolandbaus aktiv zu fördern, ihre Quellen nachhaltig zu bewirtschaften sowie soziale Standards einzuhalten und transparent gegenüber den Verbrauchern zu sein. Dr. Franz Ehrnsperger, Vorsitzender der Qualitätsgemeinschaft Bio-Mineralwasser: „Wir freuen uns, mit der Molkerei Gropper bereits den elften Mitstreiter in unserer Bio-Mineralwasser-Familie begrüßen zu dürfen. Die Verbraucher bekommen damit ein weiteres Qualitäts- ...
Weiterlesen
Qualitätsgemeinschaft Bio-Mineralwasser: Neumarkter Lammsbräu geht nach erstinstanzlichem Urteil in der Causa Danone/Fresenius in Berufung
Neumarkt/Frankfurt, 04.09.2019 – Das Landgericht Frankfurt hat heute in einem erstinstanzlichen Urteil die Klage von Neumarkter Lammsbräu gegen die internationalen Großkonzerne Danone und SGS Fresenius in zentralen Punkten abgewiesen. Der Bio-Pionier wird deshalb gegen das Urteil des Landgerichts Frankfurt in Berufung gehen. Neumarkter Lammsbräu hatte im Dezember letzten Jahres stellvertretend für die von den Bioverbänden Demeter, Naturland, Bioland, Biokreis und BNN unterstützte Qualitätsgemeinschaft Bio-Mineralwasser e.V. sowie zahlreiche mittelständische Mineralbrunnen Klage eingereicht. Grund ist u.a. die Verwendung des Labels „Natürlich Bio“ und des von Fresenius an seine Kunden verliehenen Labels „Premiummineralwasser in Bio-Qualität“ beim Danone-Produkt Volvic. Beide Labels und die damit ausgezeichneten Produkte weisen nach Ansicht verschiedener Bio- und Mineralwasserexperten, die hierzu von Neumarkter Lammsbräu befragt wurden, eine Reihe von Defiziten, die in klarem Widerspruch zu den Anforderungen der BGH-Entscheidung „Biomineralwasser“ aus dem Jahr 2012 und zu Verbrauchererwartungen stünden. Johannes Ehrnsperger, Inhaber und Geschäftsführer Neumarkter Lammsbräu: „Wir sind aus der Vergangenheit ...

Weiterlesen
Prickelnder Genuss ganz ohne Promille: Mojito Mocktail
(Bildquelle: IDM) Sankt Augustin, 04. September 2019. Der vielleicht erfrischendste Trend des Jahres: Cocktails, die ohne Alkohol auskommen – sogenannte „Mocktails“. Natürliches Mineralwasser macht sie zum prickelnden Genuss und erhöht das Trinkvergnügen mit schlanken „null Kalorien“. Nebenbei liefert es wertvolle Mineralstoffe und Spurenelemente. Das englische Wort „to mock“ heißt so viel wie „täuschen“ oder „nachahmen“. Nicht umsonst ist der „Mocktail“ mindestens genauso raffiniert wie seine hochprozentige Entsprechung. Da darf es dann auch gerne mal ein Gläschen mehr sein. Ob beim lauen Grillabend oder launigen Sonntagsbrunch, beim Entspannen mit Freunden oder der Familie: Auf die richtige Mischung kommt es an, und dazu reichen schon wenige Zutaten. Früchte, Sirupe und Kräuter bieten viel Spielraum für spannende Kreationen von lieblich bis zitronig-herb. Im Handumdrehen selbstgemacht Dem Mojito Mocktail verleihen Himbeeren und Holunderblütensirup den besonderen Geschmack. Natürliches Mineralwasser spielt bei dem aromatischen Durstlöscher sogar eine Doppelrolle – als Basis für das Mixgetränk sowie in ...
Weiterlesen
Bio-Müsli „Venus Wunder“ für den natürlich Leserliebling 2020 nominiert
granoVita unter den Top-100-Marken* des Reformwaren-Fachhandels Bio-Müsli Venus Wunder für Frauen in den Wechseljahren. (Bildquelle: granoVita) Radolfzell, 04.09.19 – Bereits ein Jahr nach Produkteinführung ist das Bio-Müsli „Venus Wunder“ nominiert: natürlich, das Kundenmagazin im Reformwaren-Fachgeschäft, hat die Traditionsmarke granoVita als eine der Top-100-Marken* des Reformwaren-Fachhandels dazu eingeladen, ein Produkt ins Rennen zu schicken. Die Leserinnen und Leser können für das „Venus Wunder“, welches von granoVita speziell für die Frau in den Wechseljahren entwickelt wurde, noch bis zum 25. Oktober 2019 abstimmen. granoVita steht seit jeher für vegetarische Lebensmittel, für welche Rohstoffe verwendet werden, die aufgrund der besonderen Auswahl und Kombination ihre Wirkkraft entfalten. Damit leistet granoVita einen wertvollen Beitrag zur ausgewogenen Ernährung. Die gezielte Rohstoffauswahl und die hohen Qualitätsstandards bilden die Basis für das gesamte Produktsortiment. Als oberstes Ziel verfolgt die Marke, mit hochwertigen Produkten dazu beizutragen, dass Menschen mit Vitalität, Freude und Genuss den Lebensabschnitt 50plus erobern können ohne ...
Weiterlesen
Die größte Gefahr, die von Lebensmitteln ausgeht, liegt nicht in den Lebensmitteln selbst, sondern in den zugemischten Chemikalien!
Autor Dantse Dantse deckt in seinem ersten Band Krebs unter uns – Krebserregende Chemikalien und Gifte in Lebensmitteln aus seiner Buchreihe Die verKREBSte Generation. Hilfe, der Wohlstand bringt mich um! die vielen Tricks der Lebensmittelindustrie, um die gefährlichen, krebserregenden Schadstoffe in unserer Nahrung zu verbergen, auf. Die Industrie nutzt viele Tricks, um gefährliche, krebserregende Schadstoffe in Lebensmitteln zu verbergen und Verbraucher zu täuschen. So nimmt jeder von uns tausende von Giftstoffen am Tag zu sich, ohne es zu wissen! Die Mehrheit davon verursacht Krebs, ohne dass wir es wissen, weil diese Giftstoffe nicht deklariert werden müssen. Sei es in Milchprodukten, Babynahrungsmitteln, Fleisch oder Fisch, in Getreide, Gemüse und Obst, in Nüssen, Nahrungsergänzungsmitteln, Getränken, wie Tee, Kaffee und Mineralwasser, in Tiefkühl- und sogar Bio- oder Diätgerichten – überall schleichen sich karzinogene Stoffe in unser Leben! Dantse Dantse hat es sich zur Aufgabe gemacht, ein Bewusstsein der Leser für die versteckten, karzinogenen ...

Weiterlesen
Magenfreundliches LOW CARB – Rezepte für Berufstätige
Mit den Low Carb Büchern der Autorin Jutta Schütz ist die kohlenhydratarme Ernährung auch im stressigsten Alltag ein Kinderspiel. Auch Sie können Low Carb selbst kochen und mitnehmen was einem guttut und schmeckt.   Sie wollen trotz stressigem Arbeits- oder Büroalltag kein Fast Food, sondern sich gesund ernähren? Die Low Carb Rezepte der Autorin Schütz sind ruck, zuck gemacht und dabei unschlagbar lecker und abwechslungsreich. Low Carb bereitet so bei der Arbeit oder im Büro kein echtes Problem mehr, auch wenn Sie an Magen- und Darmprobleme leiden.   Magenfreundliches LOW CARB – Rezepte für Berufstätige Autorin: Jutta Schütz Paperback – 64 Seiten ISBN-13: 9783749409402 Verlag: Books on Demand Erscheinungsdatum: 20.02.2019 Sprache: Deutsch erhältlich als: BUCH 6,99 €  E-BOOK 4,99 €   Auch wer unter dem Reizdarmsyndrom leidet, muss nicht auf leckeres Essen verzichten. Die Low Carb Bücher der Autorin Jutta Schütz haben sich einen festen Platz in den Bestsellerlisten und ...
Weiterlesen
Appetitzügler
Die Einnahme von Appetitzügler ist fast immer mit Nebenwirkungen verbunden. Von Depressionen bis hin zu Suizid-Gedanken, Herz-Kreislauf-Erkrankungen und Abhängigkeit ist hier die Rede. Der größte Teil dieser Pillen sind bestenfalls wirkungslos, im schlimmsten Fall aber gesundheitsgefährdend.   Viele Übergewichtige erhoffen sich mit Diätpillen schnellen Erfolg. Diese angeblichen Wunderpillen enthalten oft Wirkstoffe, die für Leber und Nieren höchstgiftig sind – zudem können diese Wirkstoffe mit anderen Medikamenten gefährliche Wechselwirkungen auslösen. Bei den meisten Appetitzüglern zeigen sich auch schwere Nebenwirkungen. Diese Pillen machen abhängig und lösen Herz-Kreislauf-Erkrankungen aus. Nach dem Absetzen der Diätpillen geht das Gewicht wieder in die Höhe. Appetitzügler (Anorektika) hemmen das Hungergefühl im Gehirn, der Mechanismus dabei ist unterschiedlich. Neben den im Gehirn ansetzenden Substanzen gibt es auch Wirkstoffe, die im Magen-Darm-Trakt wirken. Dieser verhindert die Aufnahme von Fett in die Blutbahn wodurch es zu unfreiwilligem Stuhlgang kommen kann. Das verbleibende Fett im Darm wirkt als Gleitmittel. Die Pillen-Hersteller ...
Weiterlesen
Pressemitteilung: Begehrt seit Jahrhunderten, perfektioniert von Riffel – Riesling vom Binger Scharlachberg
Bingen am Rhein, 03.09.2019. Der Binger Scharlachberg Riesling ist Sinnbild für die Arbeit des Weinguts Riffel und gehört laut James Suckling zu den besten Rieslingen Deutschlands. Der Scharlachberg am Zusammenfluss von Rhein und Nahe ist eine der ältesten Weinlagen Europas: Seine exponierte Lage und seine Geologie ergeben ein ganz besonders charakteristisches Terroir. Erik und Carolin Riffel stehen in einer 2.000 Jahre alten Weinbau-Tradition und bewirtschaften hier 6 Hektar mit dem Ziel, diese Besonderheit immer wieder neu herauszuarbeiten. So gewinnt die Große Lage mit ihren unverkennbaren Quarzitböden durch Riffels Pionierarbeit weltweit an Respekt. Seit 2.000 Jahren gefragt Zum ersten Mal namentlich erwähnt wird der Scharlachberg 1248: In einer Urkunde wird bezeugt, dass die Lage „Scharlachen“ den Besitzer wechselt – ab da gehört sie dem Kloster Eberbach. Um mehr Einnahmen zu erwirtschaften, verpachtet Kloster Eberbach ab dem 16. Jahrhundert einzelne Stücke der Lage. Ihr Herzstück, der Katharinenzins, erhielt davon seinen Namen. Jedes ...
Weiterlesen
Abgefahrene Spirituosen aus Berlin
Die Deutsche Spirituosen Manufaktur präsentiert Schnaps von Apfel über Herbstlaub bis Weihrauch und Zitrone. Herbstlaub, Blutorange & Kakao (42 % vol) Berlin, 03. September 2019. Die Deutsche Spirituosen Manufaktur ist eine innovative Privatbrennerei in Berlin, die mit einem Team von sechs Mitarbeitern Craft Spirituosen in kleinen Chargen destilliert. Neben klassischen Bränden und Geisten wie Williamsbirne, Himbeere, Haselnuss oder Blutorange bringt die Berliner Destillerie im Herbst 30 Neuheiten darunter Herbstlaub, Kakao, Weihrauch, Bergwiesenheu und Rose heraus. Die DSM untermauert mit noch nie dagewesenen Produkten wie ihrem Herbstlaubgeist, dass sie für unkonventionelle, ja verrückte Ideen steht, diese aufgreift und daraus herausragende Premium-Spirituosen entwickelt. Die Destillate der DSM stehen bei Köchen und Barkeepern hoch im Kurs. Denn die Schnäpse eignen sich nicht nur zum puren Genuss, sondern auch perfekt zum Kochen oder als Destillat-Sprüher zum Verfeinern von Getränken und Speisen. Jedes Destillat ist als Apothekerflasche (350 ml oder 50 ml) und als 50 ...
Weiterlesen
Studienergebnisse in der Ernährungsempfehlung
Seit ewigen Zeiten gilt eine fettarme Ernährung als richtiger Weg zu Schlankheit und Gesundheit. Erst seit kurzem aber gewinnen die Anhänger einer kohlenhydratarmen Kost zusehends an Bedeutung. Diese Unsicherheit der Menschen nimmt stetig zu.   Die Ernährungswissenschaftler kommen mit der Interpretation der unterschiedlichen Studienergebnisse ins Schleudern. Nach den offiziellen Empfehlungen der deutschsprachigen Ernährungsgesellschaften gilt eine zu fettreiche Ernährung als Ursache des Übergewichts.   Das sei völlig falsch, behauptet: Prof. Dr. Walter C. Willett (Medizin-Professor und Epidemiologe) von der Harvard School of Public Health in Boston. Er weist darauf hin, dass amerikanische Bürger im letzten Jahrzehnt ihren Fettkonsum um mehr als 10% auf etwa 35 g pro Tag reduziert hätten. Dennoch wuchs der Anteil der Dicken auf mittlerweile 60%. Auch in den westeuropäischen Ländern leiden mehr Menschen an Übergewicht. In Österreich sind es ungefähr 41%. Nach Meinung des US-Wissenschaftlers sind die offiziellen Diätempfehlungen für die Übergewichtsepidemie verantwortlich. Der Mediziner und Buchautor ...
Weiterlesen
Orientalische Verführung
Dieses orientalische Kochbuch ist für Genießer und Gesundheitsbewusste. Seit Generationen werden im Orient die Mahlzeiten zelebriert. Mit einer Fülle von Gewürzen, wird jede Speise zur Köstlichkeit.   Die Rezepte sind alle kohlenhydratarm (Low Carb) und somit auch für Diabetiker, MS´ler, Parkinson-Patienten usw. geeignet. Lassen Sie sich verführen von den Düften und Aromen des Orients, sie verführt mit Kardamom, Zimt, Koriander, Ingwer, Kreuzkümmel, Curry, Paprika, Chili, schwarzer Kümmel und Sesam. Das Ergebnis dieser orientalischen Rezepte ist einfach Geschmack pur.   Infos zu Low Carb: LOW CARB korrigiert den gestörten Stoffwechsel und hilft das Übergewicht zu verringern. Der Blutzucker wird durch diese Ernährungsweise stabilisiert. Diese Art der Ernährung entlastet den Körper in vielen Bereichen. Diese Ernährung steht für eine verminderte Aufnahme von Kohlenhydraten. Die Befürchtung, bei der Ernährungsumstellung eine Mangelerscheinung zu bekommen, kann widerlegt werden. Die kohlenhydratarme Ernährung „Low Carb“ verzichtet auf Produkte wie Zucker, Kartoffeln, Reis, Brot und Nudeln. Wie man ...
Weiterlesen
Was ist Glutamat?
Was ist Glutamat und wie entsteht es? Glutamat sind Salze der Glutaminsäure. Der Japaner Kikunae Ikeda entdeckte im Jahr 1908 das Mononatrium-Glutamat . Heute gilt Umami als fünfte Grundgeschmacksrichtung neben salzig, sauer, süß und bitter. Hervorgerufen wird der Umami-Geschmack durch die Aminosäure „Glutaminsäure“.   Glutamat ist stark umstritten. Er ist der am häufigsten verwendete Zusatzstoff der Lebensmittelindustrie und ein für den Zellstoffwechsel wichtiger Botenstoff im Gehirn. Glutamat ist ein Baustein von Eiweißen, der an der Bildung anderer Aminosäuren beteiligt ist und ist wichtig für die Entwicklung des Nervensystems. Die Aminosäure Glutamat wird im Körper täglich im normalen Stoffwechsel gebildet. Das Glutamat wird auch für die Schmerzübertragung und die Gedächtnisleistung gebraucht. Die Zellen des Gehirns produzieren die dafür benötigte Glutaminsäure selbst. Heute ist Glutamat häufig gentechnischen Ursprungs, denn dies muss nicht deklariert werden. Mit Hilfe von gentechnisch veränderten Bakterienstämmen wird der Zusatzstoff hergestellt. Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) und auch die Deutsche Gesellschaft ...
Weiterlesen