Buchtipp: Low Carb Revolution: Warum sollte man kohlenhydratarm leben?

Normal
0

21

false
false
false

DE
X-NONE
X-NONE

/* Style Definitions */
table.MsoNormalTable
{mso-style-name:”Normale Tabelle”;
mso-tstyle-rowband-size:0;
mso-tstyle-colband-size:0;
mso-style-noshow:yes;
mso-style-priority:99;
mso-style-parent:””;
mso-padding-alt:0cm 5.4pt 0cm 5.4pt;
mso-para-margin-top:0cm;
mso-para-margin-right:0cm;
mso-para-margin-bottom:10.0pt;
mso-para-margin-left:0cm;
line-height:115%;
mso-pagination:widow-orphan;
font-size:12.0pt;
font-family:”Times New Roman”,”serif”;
mso-fareast-language:EN-US;}

Low Carb liegt heutzutage absolut im Trend. Der Begriff Low Carb bedeutet: Kohlenhydratminimierung. Bei dieser Ernährungsform freut sich die Gesundheit, denn Low Carb Ernährung hilft bei vielen sogenannten Zivilisationskrankheiten.

Die Autoren geben in ihrem Buch hilfreiche und verständliche Tipps zur kohlenhydratarmen Ernährung, erklären die möglichen Folgeerkrankungen und wie man diese mit Low Carb vorbeugen kann.

Kurzbeschreibung:
Die Low Carb Ernährung stellt ein revolutionäres Ernährungskonzept vor. Sie basiert auf der Erkenntnis, dass zu viele Kohlenhydrate in der täglichen Nahrung nicht gut sind für den Menschen. Ernährungswissenschaftler haben herausgefunden, dass das Zuviel an Kohlenhydraten den Blutzuckerspiegel in die Höhe schnellen lässt, was dazu führt, dass viel Insulin ausgeschüttet wird. Wer an leicht verständlichen Informationen über Zusammenhänge zwischen Low Carb und Ernährung interessiert ist, wird mit diesem Ratgeber bestens informiert. Was zunächst kompliziert erscheint, ist leichter als Sie denken. Die Autoren erklären sehr verständlich die möglichen Folgeerkrankungen und wie Sie diesen mit Low Carb vorbeugen können. Dieses Buch weist einen mühelosen Weg in eine Ernährung mit wenigen Kohlenhydraten. Gesund essen ist nicht schwer, wenn man die wichtigsten Grundlagen einer gesunden Ernährung kennt. Auch der Jo-Jo-Effekt verliert seinen Schrecken, weil man erkennt, wie man ihm begegnen muss. Auch die Frage, welche Nährstoffe nun krank machen Fett oder Kohlenhydrate wird in diesem Ratgeber umfassend gut erklärt. Wolfgang Fiedler ( 23.12.1956) in Landau an der Isar (Bayern). Heute lebt der Autor mit seiner Familie in Neustadt an der Weinstraße. Seit der Veröffentlichung seines ersten Buches Aber bitte kohlenhydratarm Fleischgerichte (Verlag tredition, Hamburg) ist er Schriftsteller. Schütz ( 02.08.60) wurde im Saarland geboren und lebt heute mit ihrer Familie in Hagen (NRW). Die Buchautorin, Journalistin und Psychologin reist seit vielen Jahren für ein großes Touristikunternehmen durch Afrika und Amerika und unterstützt bei ihren Reisen in ihrer Freizeit internationale Hilfsorganisationen. Seit ihrem Erstlingswerk Wunder brauchen Zeit , ist Schütz Buchautorin. Nur zwei Monate nach dieser Veröffentlichung erschien ihr erstes Sachbuch Plötzlich Diabetes . Mit diesem Buch war die Autorin monatelang in der Bestsellerliste. Als Journalistin schreibt Schütz für Gesundheit, Kunst, Literatur, Musik, Film, Bühne, Entertainment und Medien, sowie für verschiedene Zeitungen interessante Presseartikel, die Ende des Jahres 2011 von SOTT.net als Das Beste aus dem Web bezeichnet wurden. Schütz steht auch neuen Autoren als Mentorin und Medienberaterin zur Seite. Bis heute hat sie zahlreiche Bücher geschrieben.

Buchdaten:
Autoren Wolfgang Fiedler und Jutta Schütz, 60 Seiten, Verlag: Books on Demand; Auflage: 1 (21. Mai 2013), Sprache: Deutsch, ISBN: 978-3-7322-4361-7, Paperback, 9,90 Euro

Firmeninformation:
Britta Kummer ist Autorin. Sie schreibt Kinder-, Jugend- und Kochbücher, wurde in Hagen geboren und wohnt heute in Ennepetal.
Weitere Informationen zur Autorin und ihren Büchern findet man im Verlag BoD.
http://brittasbuecher.jimdo.com/
http://hottemaexe.jimdo.com/