Buchneuerscheinung: Unternehmenscoaching – Insolvenzgefahren vermeiden

Der erste Teil des Masterplans im Rahmen des Unternehmenscoachings für langfristigen Erfolg ist seit der Leipziger Buchmesse 2011 im Buchhandel beziehbar.

Titel: Unternehmenscoaching – Insolvenzgefahren vermeiden
ISBN: Print – 978-3-938684-11-5; E-Book 978-3-938684-26-9

Dieser Titel ist sowohl für in Krisen befindliche Unternehmen als auch aufstrebende Jungunternehmen gedacht, die sich aus einer vorübergehenden Schieflage befreien wollen. Expertenrat muss nicht teuer sein, hilft Fehlentwicklungen zu vermeiden und sich vor Verlusten zu schützen.

Insolvenzen von Geschäftspartnern entstehen nicht plötzlich. Sie entwickeln sich dann, wenn äußere Einflüsse auf das Unternehmen einwirken und eigene Unzulänglichkeiten eine Unternehmenskrise begünstigen.

• Wie kann ich Fehlentwicklungen erkennen und eine wirkungsvolle Prophylaxe betreiben?
• Mit welchen Maßnahmen schütze ich mich vor einer eigenen oder auch fremden Insolvenz?

Fakt ist: 80 % aller Gründungen verschwinden innerhalb von acht Jahren vom Markt. Ursachen sind typische Fehler, die es zu vermeiden gilt.

Dieses Werk unterstützt Sie beim Aufbau von Frühwarnsystemen und schützt ihr Unternehmen vor dem zu vermeidenden Ernstfall. Sorgen Sie vor – denn jede Krise birgt Chancen für eine Veränderung.

Weitere Detailinformationen unter www.uvis-verlag.de – schwerpunktmäßig innerhalb der Blauen Business-Reihe mit allen bibliographischen Angaben, das detaillierte Inhaltsverzeichnis unter www.uvis-verlag.de/uv5100.htm.
B-BL-UC-1-int Buchneuerscheinung: Unternehmenscoaching - Insolvenzgefahren vermeiden

Über uvis-verlag

Der UVIS - Verlag möchte in der publizistischen Aufbereitung von Werken den Bogen von unternehmens-, karriere- sowie wirtschaftsrelevanten Themen hin zu dem nach Ganzheitlichkeit bedachten Streben "Körper, Geist und Seele in Einklang zu bringen", spannen. Die Verlagsphilosophie wird durch die sich gegenseitig bedingenden Elemente "Business und Wellness" geleitet. Die monetären und metaphysischen Werte der in diesen Sparten tätigen Menschen werden durch Förderung von Kreativität und Motivation gestärkt. Somit sprechen die publizierten Werke über regionale Grenzen hinweg in einem internationalen Markt eine breite Zielgruppe an. Kompetenz und Praxisnähe werden in eine natürliche, jeden erreichbare Sprache gepackt und stehen als wichtige Mittler den unterschiedlichen Medien zur Verfügung. Der Verlag wird / wurde 2005 gegründet und stützt sich auf die Intuition des geschäftsführenden Gesellschafters, der in gleicher Eigenschaft als Vertreter eines Consultingunternehmens die Szene, Zielgruppen, Methoden und Kniffe seit vielen Jahren kennt. Verlagsleitung Jürgen Arnold