Bowen Technik live gleich achtmal in 2019

In diesem Jahr präsentieren sich BOWTECH-Anwender bundesweit auf acht fairgoods-Messen / Auftakt am 2. und 3. März in Münster / Bowen Technik erfahren: sanfte Griffe lassen Körper und Seele regenerieren

Pressefoto-BOWTECH-Deutschland-eV-1024x683 Bowen Technik live gleich achtmal in 2019
Eine Bowtech Anwendung sorgt mit gezielten sanften Griffen für eine Tiefenentspannung, die erholsam auf Körper und Psyche wirkt. (Foto: www.bowtech.de)

Entspannung live präsentieren in diesem Jahr Bowtech-Anwenderinnen und Anwender auf acht fairgoods-Messen. Als Aussteller dieser „Messe für nachhaltigen Lebensstil“ werden sie erstmalig am 2. und 3. März 2019 in Münster den Besuchern kostenlose Probeanwendungen anbieten, um sie von der Effektivität dieser Entspannungstechnik zu überzeugen.

Die ganzheitliche manuelle Bowen Technik – kurz: Bowtech – arbeitet mit sanften und präzisen Griffen.Diese werden mit den Daumen und Fingern sanft auf der oberen Gewebeschicht ausgeführt. Sie reichen nicht tiefer als bis zur Muskelhaut oberflächlicher Muskeln und oberflächlichen Bindegewebes. Zwischen den Grifffolgen lässt der Anwender kurze Regenerationspausen, in denen der Körper die Impulse verarbeitet.

Die gezielten Griffe sprechen das vegetative Nervensystem an und versetzen den Körper in eine Tiefenentspannung. „Sobald der Körper bestimmte Impulse  erhält, aktiviert er die Fähigkeit, sich selbst wieder in  Balance zu bringen“, erläutert die Bowtech-Anwenderin Gesa Oude Lansink. Die Heilpraktikerin aus dem münsterländischen Gronau wird die Bowen Technik mit einem Team von regional ansässigen Bowtech-Practitionern auf der fairgoods in Münster vorstellen. Sie alle gehören zu dem rund 600 Mitglieder zählenden Anwenderverein BOWTECH Deutschland e.V. Für die 9-monatige Ausbildung zum Bowtech-Practitioner ist die BOWTECH Akademie Deutschland verantwortlich.

Mehr über die Messe  fairgoods: www.fairgoods.info; Ansprechpartnerin für Bowtech auf der fairgoods in Münster: Gesa Oude Lansink, info@bowtech-gronau.de.


Der Verein BOWTECH Deutschland e.V.  wurde 2002 gegründet und ist von der Bowen Therapy Academy of Australia anerkannt. Zurzeit hat der Verein ca. 600 Mitglieder, die meisten davon sind als ausgebildete BOWTECH-Practitioner im Internet zu finden: unter www.bowtech.de.


BOWTECH Akademie Deutschland ist die von der Bowen Therapy Academy of Australia legitimierte Ausbildungsstätte für BOWTECH Practitioner in Deutschland. Für Deutschland sind zurzeit (02/2019) fünf BOWTECH Lehrerinnen und Lehrer tätig. Ausbildungsmöglichkeiten, Seminarorte und Seminartermine sind im Internet unter www.bowtech-akademie.de zu finden.


BOWTECH Deutschland e. V.

Ralf Lösch, 1. Vorsitzender
Stuttgarter Straße 13, 90449 Nürnberg
Telefon: 0171-2232277
E-Mail: 1.vorsitzender@bowtech-verein.de

Internet: www.bowtech.de

Bowtech Akademie Deutschland
Ansprechpartner: Ute Grams

Björnsonstr. 30
24939 Flensburg

Tel. +49 (0)461-48 16 09 65
Fax: +49 (0)461-84 03 507

E-Mail: info@bowtech-akademie.de Internet: www.bowtech-akademie.de

Über Redaktion 7x7

Bodo Woltiri ist Referent für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit der 7x7 Unternehmensgruppe in Bonn und Pressesprecher des BOWTECH Deutschland e.V.