Billiger.de-News: Pulsuhren – Nachfrage steigt, Preis sinkt

Karlsruhe, 05.08.2011_Etwas mehr Sport zu treiben, scheint für viele Deutsche ein guter Vorsatz für das neue Jahr gewesen zu sein. So zumindest könnte man das gesteigerte Interesse an Pulsuhren deuten, dass der Preisvergleich billiger.de in den letzten Monaten feststellen konnte. Wie sich Durchschnittspreise und Nachfrage entwickelt haben und welche Pulsuhren zu den beliebtesten gehören, zeigen diese News.

Zunächst zu den Preisen, die sich für die Nutzer durchaus positiv entwickelt haben: Vor einem Jahr, im Juni 2010, musste ein Käufer bei billiger.de im Durchschnitt 143 Euro für eine Pulsuhr bezahlen. Der Durchschnittspreis kletterte im Juli desselben Jahres zunächst auf einen Höchststand von 146 Euro. In den Folgemonaten sank der Preis und lag im Oktober letzten Jahres bei 140 Euro. Unter die 140 Euro-Grenze fiel der Preis dann im November. Dieser Trend blieb stabil und so liegt der Durchschnittspreis für Pulsuhren (http://www.billiger.de/show/kategorie/3744.htm) auf dem Preisvergleichsportal seit dem Frühjahr bei 137 Euro, mit einem Zwischenspiel von 136 Euro im April und Mai. Im Vergleich zum Vorjahr sind die Preise für die Nutzer von billiger.de damit durchschnittlich um 4 Prozent gesunken.
Dazu zeigt die Nachfrage nach Pulsuhren eine interessante Kurve. Wie zu erwarten, ist das Interesse an einer Sport-Uhr (http://www.billiger.de/thema/Sport-Uhr) in den oft ungemütlichen Wintermonaten nicht so hoch wie in den schönen und warmen Monaten. Im Herbst des letzten Jahres hat sich die Nachfrage nach Pulsuhren auf dem Preisvergleich daher halbiert. Je näher der Sommer jedoch wieder heranrückte, desto größer wurde auch der Bewegungsdrang und das Interesse der Nutzer an Pulsuhren. So hat die Nachfrage nach den Brustgurten im Juli mit gesteigerten 62 Prozent im Vergleich zum Vorjahr den höchsten Wert erreicht.

Doch nicht nur im Sommer war und ist das Interesse an den schlauen Sport-Uhren hoch. Erstaunlicherweise registrierte billiger.de auch im Januar ein Hoch, das 36 Prozent höher lag als noch im Dezember, im Februar jedoch schon wieder rapide absank. Ob sich da tatsächlich die guten Vorsätze für das neue Jahr bemerkbar gemacht haben?
Zu den Lieblingen unter den Pulsmessgeräten zählten auf billiger.de in den letzten Monaten vor allem zwei Geräte: Polar RS300X Multi und Suunto Core All Black. Die beiden waren seit Beginn des Jahres jeden Monat unter den begehrtesten Pulsuhren. Im Juli wurde die Polar RS300X Multi durch das neue Modell RCX5 Multi abgelöst.

Über billiger.de
billiger.de ist der erste deutsche Preisvergleich mit dem vom TÜV vergebenen “s@fer shopping”-Siegel. Die Plattform hilft dem Online-Shopper, preisgünstige Angebote bei vertrauenswürdigen Shops zu finden. Detaillierte und übersichtlich aufbereitete Produktinformationen erleichtern dem Internetnutzer die Entscheidung zwischen Millionen von Angeboten aus mehreren tausend Shops. Das Spektrum reicht dabei von Handys, Notebooks, Unterhaltungselektronik, Haushaltsgeräten, Medien bis hin zu Mode, Flügen und Reisen. Für alles, was man im Internet kaufen kann, findet man bei billiger.de eine Vielzahl an Angeboten. billiger.de tritt als neutraler und unabhängiger Anbieter des Preisvergleichs auf. Der Kauf der Produkte kommt zwischen den eingebundenen Internethändlern und den Kunden zustande. Die Angebote werden täglich mehrfach aktualisiert, so dass für Händler und Internetnutzer Transparenz und Übersicht im Online-Markt gewährleistet ist.

Kontakt:
solute GmbH
Ramona Schurr
Zeppelinstraße 15
76185 Karlsruhe
01805-885520-5*

www.solute.de
rsc@solute.de

Pressekontakt:
ELEMENT C GmbH
Anja Seeberg
Aberlestr. 18
81371 München
a.seeberg@elementc.de
089/ 72013715
http://www.elementc.de