Betaseed Zuckerrübensorten

Offizielle Versuche bestätigen Spitzenleistung!

showimage Betaseed Zuckerrübensorten

Betaseed

In den bundesweiten Sortenversuchen des IfZ in Göttingen belegen die Betaseed Sorten auch im 3-jährigen Mittel erneut Spitzenpositionen. Mit BTS 440, BTS 770 und BTS 380 ist dem neuen Anbieter aus Nordamerika auf Anhieb ein beein-druckender Einstieg in den deutschen Markt gelungen. “Damit bietet Betaseed nun auch den deutschen Zuckerrübenanbauern erstmalig eine leistungsstarke und überzeugende Alternative zu den bisher etablierten Anbietern” freut sich Vertriebsleiter Dr. Jan Kuckenberg.

Mit BTS 440 hat Betaseed ein für die europäischen Züchterhäuser lang ersehntes Ziel erreicht. Als nematodentolerante Sorte erbringt BTS 440 mit und ohne Befall Höchstleistungen im BZE und ZE und das bei einem sehr guten Zuckergehalt, einer sehr hohen Qualität und einer hervorragenden Blattgesundheit.

Auf Platz 1 im Zuckerertrag liegt die rizomaniatolerante Sorte BTS 770, die ebenfalls mit einer sehr hohen Qualität und einer sehr hohen Widerstandsfähigkeit bei Cercospora überzeugt.

Die dritte im Bunde ist BTS 380. Diese Sorte ist vor allem für Biogasanlagen zu empfehlen, da sie für einen sehr hohen Trockenmasseertrag steht und damit einen hohen Beitrag zur Wirtschaftlichkeit in diesem Segment leistet.

Alle drei Betaseed Sorten stehen deutschlandweit erstmalig zum Anbau 2014 zur Verfügung. Weitere Auskünfte zu den Sorten und zu den Bestellwegen gibt es bei den Zuckerfabriken oder direkt bei Betaseed .

Sitz der Betaseed Zentrale ist in Minnesota, USA. Für den nordamerikanischen Markt entwickelt Betaseed seit über 40 Jahren erfolgreich Zuckerrübensorten. Seit zehn Jahren ist das Unternehmen Marktführer in den USA.

Kontakt:
Betaseed GmbH
Denise Hermanns
Friedrich-Ebert-Anlage 36
60325 Frankfurt am Main
+49 69 244 333 150
infodesk@betaseed.com
http://www.betaseed.com