RPR1. läutet mit Parkhausservice und Eislaufbahnen die Adventszeit ein
Ludwigshafen, den 24. November 2011 Der erste Schnee rieselt, Eisblumen wachsen am Fenster und in den Kaufhäusern duftet es nach Lebkuchen. Keine Frage: Weihnachten steht bald vor der Tür. Damit die vorweihnachtliche Zeit zum Vergnügen wird und nicht in Stress ausartet, bietet RPR1. an allen Adventssamstagen einen speziellen Parkhausservice für die regionalen Einkaufszentren an. Der RPR1.Verkehrsservice informiert samstags jeweils zur halben Stunde von 10 bis 17 Uhr kompetent und aktuell über die Parksituation in den Städten des Sendegebiets. Auch für Besucher von beliebten Weihnachtsmärkten in der Region wird an den Adventswochenenden ein informativer Parkservice angeboten. Wer beispielsweise in Deidesheim, Bendorf, Oppenheim oder Bernkastel-Kues den Weihnachtsmarkt besuchen will, bekommt jeweils samstags und sonntags regionale Tipps, wo es vor Ort freie Parkplätze gibt. Darüber hinaus werden die Hörer informiert, welcher Weihnachtsmarkt welche Spezialitäten bietet. Damit der winterliche Spaß nicht zu kurz kommt, präsentiert RPR1. im Sendegebiet Eislaufbahnen in Kaiserslautern, Wiesbaden und Heidelberg, ...

Weiterlesen
Rockland Radio sendet live vom Mainzer Oktoberfest
Mainz, 27. September 2011 Nicht nur in München, auch in Mainz wird zünftig Oktoberfest gefeiert. Ab Donnerstag, dem 6. Oktober, heißt es auch in der Landeshauptstadt wieder: „O’zapft is!“ Rockland Radio ist auch im siebten Jahr exklusiver Hörfunk-Medienpartner beim Mainzer Oktoberfest. Auf der UKW-Frequenz 107,9 MHz sendet Rockland jeden Abend von 18 bis 19 Uhr live von der Mainzer „Wies’n“. Moderiert wird das tägliche Special aus dem mobilen Studio von Alexandra Philipps, die sich mit kompetenten Gesprächspartnern aus der Rhein-Main-Metropole über Themenfelder aus Politik, Wissenschaft, Kultur und Sport unterhält. Darüber hinaus präsentiert Rockland Radio das Party Stadl. Im offiziellen Discozelt des Mainzer Oktoberfestes werden wieder die Korken knallen und die Dirndl fliegen. Bereits im Vorfeld des Volksfestes engagierte sich der Mainzer Landessender bei der Ausschreibung zum „Mainzdirndl 2011“. Nach einer Publikumsabstimmung auf der Johannisnacht wurden die zehn Mädels mit den besten Bewerbungen zur Wahlparty ins Restaurant „Proviant-Magazin“ nach Mainz eingeladen. ...

Weiterlesen
Julia´s heißer Treuetest bei bigFM
„Wie treu ist mir mein Partner eigentlich?“, fragt sich manche Frau täglich aufs Neue. War der Abendtermin wirklich ein Geschäftsessen? Ab sofort können alle bigFM Hörerinnen mit Unterstützung von Morningshow-Moderatorin Julia ihren Partner einem höchst außergewöhnlichen Treuetest unterziehen. Die „Paris Hilton des deutschen Radios“ wird es mit ihrem Charme und ihrem attraktiven Aussehen der Männerwelt sehr schwer machen, charakterfest und brav zu bleiben. Die Herren der Schöpfung können aber auch beweisen, dass sie ihr Herzblatt wirklich verdient haben. Die Neue an der Seite vom Morgenhans Die bigFM Morning-Show begrüßt die neue Moderatorin Julia Porath, die aktuell an der Seite von Hans Blomberg moderiert und das Team ergänzt. Die langjährige Weggefährtin Susanka, die sich im Mutterschutz befindet, meldet sich immer wieder von zuhause „Live vom Wickeltisch“ in die Sendung. Julia, die 25 Jahre junge Blondine, bringt frischen Wind in das bigFM Team und begeistert mit ihrer sympathischen, humorvollen und frechen Art. ...

Weiterlesen
Rockland Radio mit zweistündiger Sondersendung vom Rheinland-Pfalz-Fest in Berlin
Mainz/Berlin, den 7. September 2011 Unter dem Titel „Rheinland-Pfalz trifft Berlin“ widmet der private Radiosender Rockland Radio dem diesjährigen Sommerfest der rheinland-pfälzischen Landesregierung in Berlin eine zweistündige Sondersendung. Rockland Radio verfolgt damit das Ziel, das Event, die geladenen Gäste, sowie die Berliner Bühne auch den Millionen zuhause gebliebenen näher zu bringen, erläuterte Rockland Radio Geschäftsführer Steffen Müller das Motiv für die Sendung. „Wenn nahezu alle wichtigen gesellschaftlichen Gruppen und Verbände aus Kultur, Sport, Wirtschaft, Umwelt und Politik der Einladung von Ministerpräsident Kurt Beck in die Landesvertretung nach Berlin folgen, ist dies eines der großen gesellschaftlichen Ereignisse des Landes“, meinte Müller. Dies wolle Rockland Radio auch entsprechend darstellen. Dabei gehe es aber nicht nur um ein People-Magazin im Sinne der Yellow-Press, sondern auch um eine Bestandsaufnahme, welche Position sich Rheinland-Pfalz rund 120 Tage nach dem Start der rot-grünen Landesregierung auf der Berliner Bühne erarbeitet hat, ergänzte Müller. Um dies angemessen zu ...

Weiterlesen
Rockland Radio auf der „längsten Weintheke der Welt“ mit attraktivem Live-Programm
Mainz / Wiesbaden, den 27. Juli 2011. Weingenuss, Geselligkeit und musikalische Unterhaltung in gepflegtem Ambiente – das bietet die Rheingauer Weinwoche in Wiesbaden nun schon zum 36. Mal. Am Freitag, dem 12. August, wird die „längste Weintheke der Welt“ rund um den Schlossplatz wieder eröffnet. Auf der traditionsreichen Weinwoche, die bis zum 21. August andauert, präsentieren Winzer aus dem Rheingau und aus Wiesbaden an rund 100 Ständen ihre Produkte. Das Angebot reicht von jungen Weinen über Auslesen bis hin zu prickelnden Sekten. Live-Musik, Theater und Akrobaten sorgen für anspruchsvolles Entertainment zu den kulinarische Genüssen. Auf der gemeinsamen Bühne von ESWE Verkehr und Rockland Radio auf dem „Dern’schen Gelände“ hinter dem Rathaus wird die ganze Woche über ein starkes Live-Programm präsentiert. Insgesamt 17 Acts unterhalten das Publikum während der Weinwoche. Eröffnet wird die Bühne am Freitag, den 12. August um 18 Uhr von ESWE-Geschäftsführer Stefan Burghardt und Rockland Radio Geschäftsführer Steffen ...

Weiterlesen
„Teuflische“ RPR1.Party beim FCK Stadionfest
RPR1.Hörermannschaft tritt gegen die FCK Meisterelf von 1991 im „Spiel des Herzens“ an Ludwigshafen/Kaiserslautern, den 19. Juli 2010. Die neue Bundesliga-Saison steht vor der Tür – und wie in jedem Jahr öffnet der FCK seine Pforten für seine Fans beim traditionellen FCK-Stadionfest am kommenden Samstag, dem 23. Juli. Um 10 Uhr geht’s los, um 11 Uhr folgt gleich das erste Highlight dieses Tages: Eine RPR1.Hörermannschaft, deren Spieler sich über die Homepage des Senders bewerben konnten, tritt zu einem einstündigen Fußballspiel gegen die FCK-Meistermannschaft von 1991 an. Zum „Spiel des Herzens“ haben fast alle ehemaligen FCK-Profis ihr Kommen zugesagt, unter anderem standen damals Gerry Ehrmann, Roger Lutz, Marco Haber, Tom Dooley, Markus Schupp, Bernhard Winkler und der heutige FCK-Geschäftsführer Stefan Kuntz im Kader. Anschießend, ab 13:15 Uhr, steht die 91er Meistermannschaft in der Karlsberg-Fanhalle-Nord in einer Autogrammstunde zur Verfügung. Um 11 Uhr startet auch das Programm auf RPR1.Bühne hinter der Westkurve. ...

Weiterlesen
RPR1.Rheinland-Pfalz Open Air 2011 Superstar Milow komplettiert das internationale Line-Up
Ludwigshafen/Mainz, den 4. Juli 2011 Das Geheimnis um den diesjährigen Surprise Act ist gelüftet: Der belgische Sänger und Songwriter Milow wird auf dem RPR1.Rheinland-Pfalz Open Air 2011 am Samstag, dem 6. August, auf der Großen Bleiche auftreten und das internationale Line-Up vervollständigen. Neben ihm werden Die Atzen („Das geht ab!“), Alphaville („Forever Young“, „Big in Japan“), Juli („Die perfekte Welle“, „Geile Zeit“) und als Headliner die Band Ich+Ich („Vom selben Stern“, „Universum“) vor ca. 60.000 erwarteten Besuchern auf der RPR1.Open Air Bühne in der Landeshauptstadt spielen. Neu im Programm ist der französische Stimmakrobat Eklips, der als lebende Beatbox in vier Minuten die Geschichte des Hip-Hop’s erzählt. Um mit seinen Hörern sein 25. Jubiläum gebührend zu feiern, scheute der größte private Radiosender in Rheinland-Pfalz, RPR1., in Zusammenarbeit mit dem Landtag und der Staatskanzlei Rheinland-Pfalz keine Mühen, die angesagtesten Stars der aktuelle Top Charts nach Mainz zu bringen. Und das alles kostenlos! ...

Weiterlesen
Rockland Radio präsentiert das Pfeffelbach Openair
Mainz, den 27. Juni So muss es auch in Wacken angefangen haben: In einem klitzekleinen Dorf wird ein Rockfestival mit internationalen Bands und Publikum auf der Wiese gefeiert. Am 8. und 9. Juli steigt in dem 1.100-Seelendorf in der Westpfalz bei Kusel zum fünften Mal das Pfeffelbach Openair. Etwa 4.000 Rockfans werden an dem Wochenende erwartet. Top-Act ist die Südtiroler Band „Frei.Wild“, die am Freitagabend die Bühne rocken. Die einzige Gelegenheit, die Shootingstars der Rockszene in diesem Jahr live im Südwesten Deutschlands zu erleben. Durch das Festival-Programm führt die bekannte Rockland Moderatorin Alexandra Philipps. In der Szene ist das Pfeffelbach Openair bislang noch ein Geheimtipp. Hier können Fans ihre Bands noch hautnah live erleben – und das zu absolut fairen Preisen: Ein Tagesticket ist ab 15 Euro zu erhalten, das Festivalticket für das gesamte Wochenende gibt es für 27 Euro.   Das Programm Das Pfeffelbach Openair wartet mit einem breiten ...

Weiterlesen
Vier Tage volles Vergnügen auf der Rockland Bühne bei der Johannisnacht in Mainz
Vier Tage lang prägen Folklore, Theater, Gaukler und zahlreiche Musikgruppen die Mainzer Innenstadt. Von Freitag, dem 24., bis Montag, dem 27. Juni, wird die traditionelle Johannisnacht gefeiert. Das Kultur- und Volksfest zu Ehren des Buchdruckerfinders Johannes Gutenberg wartet mit zahlreichen traditionellen Besonderheiten auf. Neben vielfältigen Programmpunkten zum Thema „Buch“ wird allen Besuchern ein attraktives Musikprogramm angeboten. Auf der Hauptbühne am Schillerplatz präsentiert Rockland Radio ein umfang- und abwechslungsreiches Bühnenprogramm mit zahlreichen Bands, Interpreten und Künstlern. Die Radio-Moderatoren Alexandra Philipps und Oliver Peral führen mit attraktivem Entertainment durch das Rockland-Showprogramm auf der Johannisnacht in Mainz. Am Montagabend präsentieren sich die Finalistinnen für das „Mainz Dirndl 2011“ auf der Hauptbühne.   Das Rockland-Programm am Freitag Den Auftakt auf der Hauptbühne am Schillerplatz macht am Freitag die Musikgruppe „Hit Radio Show“, die ab 18 Uhr die größten Stars der 70er und 80er Jahre wieder auferstehen lassen. Von Abba bis Michael Jackson, von Prince ...

Weiterlesen