accessec GmbH: Sebastian Rohr leitet IBS-Seminar „Ordnungsmäßigkeit und Nachvollziehbarkeit administrativer Tätigkeiten“

Groß-Bieberau, 14.09.2017. Vom 21. bis 22.09.2017 führt Sebastian Rohr, CTO der auf Sicherheitstechnologie spezialisierten accessec GmbH, beim Hamburger Schulungsanbieter IBS Schreiber durch das Seminar „Ordnungsmäßigkeit und Nachvollziehbarkeit administrativer Tätigkeiten“ (ISOM).

Die Nachvollziehbarkeit von Handlungen sowie eine persönliche Zuordenbarkeit von Transaktionen zu ausführenden Personen ist für viele Wirtschaftsunternehmen nicht zur anzustreben, sondern gesetzlich verpflichtend. Besonders kritisch wird diese Aufgabenstellung in Bezug auf administrative Tätigkeiten. „Administratoren nutzen zur Betreuung und Verwaltung verschiedenster Systeme hoch privilegierte Konten. Eigene administrative Handlungen können hier durch Manipulation der Log-Einträge leicht verschleiert werden“, erklärt Sebastian Rohr.

Der Bedarf für besondere Schutz-, Kontroll- und Nachweisverfahren, die explizit auf Administratoren, technische Accounts und geteilte Konten abzielen, ist folglich groß. Das Seminar vermittelt einen Einblick in die Grundproblematik des Themas, stellt verschiedene Technologien, die eine Zuordenbarkeit und damit auch Erfüllung der Nachweispflicht bis hin zur Ebene der Administratoren ermöglichen vor und vertieft das vermittelte Wissen in einem Hands-on-Training.

Weitere Informationen und Anmeldung: www.ibs-schreiber.de/ISOM

 

Über die accessec GmbH

Die accessec GmbH ist ein Beratungshaus für ganzheitliche IT-Sicherheitsstrategien im Bereich Industrie 4.0, wie Industrial Security, Health Care/Device Security sowie Identity Centric Security. Durch die enge Kooperation mit Industrieverbänden wie VDMA, ZVEI, VDI, VDA sowie der Plattform Industrie 4.0 schafft accessec eine Sicherheitsberatung auf allerhöchstem Niveau. Die Expertise der Berater fließt dabei in vom BMBF unterstützte Forschungsprojekte ein (www.iuno-projekt.de, www.sit.fraunhofer.de/sedafa/). Mit dem Benchmark-Tool ICS-SCI ™ Industrial Control System Security Capability Index hat accessec eine Anwendung entwickelt, die ihren Kunden eine Einschätzung ihrer Sicherheitslage und die Identifikation des Handlungsbedarfs ermöglicht. accessec arbeitet mit Automobilherstellern, Finanzinstituten, Unternehmen mit besonderem Schutzbedarf wie beispielsweise Hightech-Unternehmen, dem Gesundheitswesen, sowie Verwaltungen und Regierungsbehörden zusammen. www.accessec.com

 

accessec GmbH

Sebastian Rohr

Marktstraße 47-49

D-64401 Groß-Bieberau

FON : +49 61 62 80 04 2-0

FAX : +49 61 62 80 04 44

Email : info@accessec.com

WEB: accessec.com

FUCHSKONZEPT GmbH

Ulrike Fuchs

Kastanienallee 10

12587 Berlin

FON: +49 30 65261148

FAX: +49 30 65261149

Email: kontakt@fuchskonzept.com

WEB: fuchskonzept.com

Über Fuchskonzept

FUCHSKONZEPT ist eine Agentur für PR, Presse – und Öffentlichkeitsarbeit aus Berlin. Unternehmen, die Ideen und Produkte entwickeln, wollen sie verkaufen. Die Voraussetzung dafür ist die Aufmerksamkeit ihrer Kunden. Ein Ziel, das nicht ganz einfach zu erreichen ist. FUCHSKONZEPT, als raffinierter Partner für diese große Aufgabe, unterstützt Sie dabei in allen Belangen. Nimmt Ihnen Arbeit ab, die im Tagesgeschäft liegen bleiben muss. Denkt mit, wenn es knifflig wird. Kämpft an Ihrer Seite um die öffentliche Wahrnehmung ihrer Themen. FUCHSKONZEPT verbindet dabei das Beste aus zwei Welten: Betriebswirtschaftliches Verständnis und journalistisches Handwerk.