Wellnessliegen im Test

Was Wellnessliegen ausmacht und was sie leisten müssen, erklären die Experten von SVG

showimage Wellnessliegen im Test

Wellnessliegen: Standardausstattung in einer Praxis. (Bildquelle: © Photographee.eu / Fotolia)

Wellnessliegen gehören zur Standardausstattung jeder Praxis für Physiotherapie und sind aus der Rehabilitation oder stationären Einrichtung nicht wegzudenken. Auch in Kurhäusern oder Wellnesshotels haben sie ihren festen Platz. “ Wellnessliegen sollten im wahrsten Sinne des Wortes für Wellness sorgen. Dazu gehört ein leichtes Platznehmen, eine intuitive Bedienung, eine warme und angenehme Polsterung und Variabilität der Liegefläche“, fasst Hannes Kümmerle von SVG, dem Komplettausstatter für Physiotherapie und Reha, zusammen. Wohlfühlen ist also das Motto, das sich je nach Modell mit einem bequemen Antrieb und einer sanften und ruckel-freien Beweglichkeit kombinieren lässt.

Beispiel für eine leistungsstarke Wellnessliege aus dem SVG Programm

Zu den Wellnessliegen mit gehobenen Ansprüchen gehört zum Beispiel die NEXX Therapieliegen. Die NEXX 3 Wellnessliege hat eine dreigeteilte Liegefläche. Elektrische Motoren sorgen für eine bequeme Anpassung von Höhe, Rückenteil und Sitzfläche. Die Wellnessliege ist serienmäßig mit einer Sicherungs-Sperrbox versehen, die unbeabsichtigte Positionswechsel während der Behandlung verhindert. Die Höhenverstellung ist im Rahmen integriert. Die Liege gewährleistet, dass der Therapeut nah am Patienten arbeiten kann. Auch das Kopfteil lässt sich stufenlos von 70 Grad minus bis 33 Grad positiv verstellen. Das Fußteil ist bis 80 Grad anstellbar. Ihr Rollenhubsystem kann von beiden Seiten aus bedient werden und arbeitet serienmäßig mit vier Lenkrollen. Die Polsterung ist mit sieben Zentimetern Höhe komfortabel.

Eine passende Wellnessliege sorgt intuitiv für Wohlbefinden

Damit Wellness auf der Wellnessliege entsteht, sollten Patienten die jeweilige Massageliege nicht bewusst wahrnehmen. „Denn dann liegen Patienten optimal und können sich gut auf die jeweilige Behandlung einlassen. Wichtig ist, dass sich die Wellnessliege dem Patienten anpasst und nicht umgekehrt“, fasst Hannes Kümmerle zusammen. In der SVG Produktausstellung in Ötisheim können Physiotherapeuten Wellnessliegen auf ihre Wellnesstauglichkeit testen.

Die Experten vom Physiotherapie Komplettausstatter SVG beraten und geben Patientensicherheit. Das Angebot umfasst klassisches Verbrauchsmaterial über Trainingsgeräte bis hin zu Therapieliegen und insbesondere Massageliegen und Wellnessliegen.

Kontakt
SVG Medizinsysteme GmbH & CO. KG
Michael Tron
Schlattstr. 65
75443 Ötisheim
+49 7041 96 15 0
+49 7041 96 15 15
presse@svggermany.de
http://www.svggermany.de

Über PR-Gateway

PR-Gateway ist ein Projekt der Adenion GmbH. Die Adenion GmbH entwickelt seit dem Jahr 2000 Softwaredienste für Online-Marketing und Vertrieb im Internet. PR-Gateway (www.pr-gateway.de) ist ein Onlinedienst, mit dem Pressemitteilungen zentral verwaltet und per Klick parallel an zahlreiche kostenlose Presseportale und Newsdienste übermittelt werden. Die Mehrfacherfassung auf den einzelnen Presseportalen entfällt. Somit unterstützt PR-Gateway Unternehmen und PR-Agenturen dabei, in kürzerer Zeit mehr Reichweite für die Pressearbeit im Internet zu erzielen. Viele namhafte Unternehmen und Public Relations Agenturen nutzen bereits PR-Gateway erfolgreich für ihre Pressearbeit, darunter Bertelsmann, Trademark-PR, HBI und allesklar.com AG.