Weihnachtsbescherung für 120 Flüchtlingskinder in der Landesaufnahmestelle Lebach

Zum Abschluss der Spendenaktion “Ich schenk” Dir was!” bekamen am Montag (16. Dezember) 120 Kinder und Jugendliche aus Flüchtlingsfamilien ein Geschenkpaket mit Schul- und Bastelutensilien.

showimage Weihnachtsbescherung für 120 Flüchtlingskinder in der Landesaufnahmestelle Lebach

120 Kinder und Jugendliche, die in der Landesaufnahmestelle für Vertriebene und Flüchtlinge in Lebach wohnen, bekamen am Montag (16. Dezember) ein Weihnachtspaket mit Schul- und Bastel-Utensilien im Wert von je 15 Euro. Ermöglicht wurde dies durch die Stiftung PSD L(i)ebensWert, die ihre Mitmach-Spendenaktion “Ich schenk’ Dir was!” in diesem Jahr in Kooperation mit den Caritaseinrichtungen in der Landesaufnahmestelle durchgeführt hat.

“Mit unserer Spendenaktion “Ich schenk’ Dir was!” möchten wir den Schulkindern, die in der Landesaufnahmestelle leben, zu Weihnachten eine kleine Freude machen”, sagte Jürgen Wunn, Vorsitzender der Stiftung PSD L(i)ebensWert. “Zugleich möchten wir damit auf das Schicksal von Familien aufmerksam machen, die aus Kriegs- und Krisengebieten nach Deutschland geflohen sind und nun auf ein Leben in Sicherheit und Frieden hoffen.” Gemeinsam mit Edelgard Münz, Leiterin der Saarbrücker PSD Bank-Geschäftsstelle, überreichte Jürgen Wunn die Geschenke stellvertretend an eine Gruppe der Hausaufgabenhilfe, mit der der Migrationsdienst der Caritaseinrichtungen die Kinder und Jugendlichen unterstützt.

Die Freude über die Geschenke war groß, denn die Familien, die aus Kriegs- und Krisengebieten wie beispielsweise Syrien, Afghanistan und Irak stammen, finden in Lebach zwar ein sicheres Dach über dem Kopf und werden mit Lebensmitteln versorgt; aber Geld, um ihren Kindern etwas zu kaufen, erhalten sie nicht. ”
So freuten sich die 120 beschenkten Schulkinder über Dinge, die zu besitzen für die meisten deutschen Kinder eine Selbstverständlichkeit ist: Stifte, Radiergummi, Spitzer, Locher, Korrekturstift, Schreibblöcke und Textmarker. Natürlich durfte auch eine kleine Süßigkeit zu Weihnachten nicht fehlen…

Kurzportrait PSD Bank RheinNeckarSaar eG

Die PSD Bank RheinNeckarSaar eG ist eine beratende Direktbank mit Sitz in Stuttgart und Geschäftsstellen in Saarbrücken und Freiburg. Sie betreut ca. 111.000 Privatkunden zwischen Bodensee und Luxemburger Grenze. Mit einer Bilanzsumme von 1,8 Milliarden Euro gehört sie zu den Top 70 Genossenschaftsbanken in Deutschland.

Für ihre Konditionen und Produkte wurde die PSD Bank RheinNeckarSaar eG mehrfach ausgezeichnet, u.a. für das “Beste Girokonto in der Region Baden-Württemberg und Saarland” (Handelsblatt), “Sehr günstige Zinskonditionen” (Finanztest) und ihren “Sehr guten Kundenservice” (ServiceAtlas Banken 2011).

Kontakt
PSD Bank RheinNeckarSaar eG
Matthias Brändle
Deckerstraße 37-39
70372 Stuttgart
0711/90050-1206
Matthias.Braendle@psd-rns.de
http://www.psd-rheinneckarsaar.de

Pressekontakt:
Redensart – Agentur für Public Relations
Alexandra Raetzer
Bozener Str.2
66119 Saarbrücken
0681-5846708
redensart-pr@email.de
http://www.redensart-pr.de