Wegesrand-Gruppe übernimmt Linked Dimensions

Das Gamestudio fokussiert sich auf Hardcore-Strategiespiele

20.12.2019 Mönchengladbach – Die Wegesrand-Gruppe verstärkt sich im Games-Bereich. Wie CEO Thorsten Unger jetzt mitteilte, habe sein Unternehmen 75,1% der Anteile an dem erfahrenen Spieleentwickler Linked Dimensions übernommen. Das Unternehmen soll als eigenständiges Studio innerhalb der Gruppe sukzessive ausgebaut werden und sich zukünftig auf Hardcore-Strategiespiele fokussieren. Das derzeit im Steam-Early-Access befindliche und erfreulich hoch bewertete “Tank Operations – European Campaign” stehe für den eingeschlagenen Weg. Die Gründer Peter Angel, Florian Mulzer und Dirk Kulla bleiben als Minderheitsgesellschafter an Bord. Peter Angel wird auch unter der neuen Konstellation die Position des Geschäftsführers beibehalten.

Thorsten Unger: “Peter Angel, Florian Mulzer und Dirk Kulla verfügen über eine fast 20-jährige Erfahrung bei der Entwicklung komplexer Wirtschaftssimulationsspiele. Wir haben in der Vergangenheit bereits erfolgreich zusammengearbeitet und die Möglichkeit gesehen, gemeinsam das Unternehmen nachhaltig zu entwickeln. Für uns ist das eine klare Win-Win-Situation. Die Gesamtgruppe profitiert dabei im Rahmen unserer Planspiel- und Simulationsprojekte in der Aus- und Weiterbildung sowie von der großartigen Erfahrung und Kompetenz des Teams. Linked Dimensions kann auf unsere Eigenressourcen, beispielsweise bei Unger & Fiedler und unser Partnernetzwerk, zurückgreifen.”

Alt- und Neugeschäftsführer Peter Angel begrüßt den neuen Firmen-Abschnitt und sagt: “Wir freuen uns, jetzt Teil der Wegesrand-Familie zu sein. Von Anfang an hatten wir den Eindruck, dass hier etwas Großartiges entsteht. Andre Bernhardt (IndieAdvisor & Company) und Jens Fiedler (Unger & Fiedler) schätzen wir seit Jahren. Wir freuen uns nun darauf, dass wir uns auf unsere Kernkompetenzen konzentrieren und gleichzeitig in einem starken Umfeld agieren können.”

Linked Dimensions wurde 2011 in Köln von Peter Angel, Florian Mulzer und Dirk Kulla gegründet. Das Team hat eine umfangreiche Projekterfahrung, unter anderem beim FIFA Fußballmanager und der Anno-Reihe.

Wegesrand ist eine Denkfabrik und ein Expertennetzwerk. Wir helfen Unternehmen insbesondere vor dem Hintergrund der Digitalisierung, ihre Innovationspotentiale zu entdecken, zu kanalisieren, zu bewerten und zu erschließen. Interdisziplinäre Expertenteams steuern den kompletten Innovationsprozess, von der Technologie bis zu den rechtlichen und finanziellen Rahmenbedingungen. Dazu liefern wir vollumfängliche interaktive Trainings- und Simulationslösungen. Zur Wegesrand-Gruppe gehört ein Verbund an Beteiligungen, der unterschiedliche Gewerke innerhalb der digitalen Medienerstellung abdeckt, unter anderem die Trainingsentwicklung, Serious Games, Gamification, Games und IP-Development. Wegesrand hält Beteiligungen unter anderem an Unger & Fiedler, IndieAdvisor & Company und seit Dezember 2019 an Linked Dimensions.

Kontakt
Wegesrand GmbH & Co.KG
Thorsten Unger
August-Pieper-Straße 10
41061 Mönchengladbach
+49 2161 9620294
t.unger@wegesrand.net
http://www.wegesrand.net

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.