Was umfasst Literatur?



Der Begriff ‚Literatur’ kommt aus dem lateinischen. ‚Literatur’ bedeutet ‚Sprachkunst’ bzw. ‚Schrift’. Damit umfasst Literatur im Wesentlichen alles, was auf Basis eines Sprachsystems aufgeschrieben, gedruckt oder anderweitig dokumentiert wurde, z.B. bei den Hörbüchern unserer Zeit auch akustisch.
Innerhalb der Literatur gibt es wiederum zahlreiche Systematisierungen und Gattungen. Eine grobe Unterteilung findet sich heute in den Bestseller-Listen verschiedener Magazine und Buchhändler: Belletristik (die ‚schöngeistige’ Literatur) und die sogenannte ‚Fachliteratur’ bzw. ‚Sachbücher’. Feinere Abgrenzungskriterien sind die Literaturepochen, nationale Zuordnungen und die Abgrenzung verschiedener Genres (z.B. Krimis, Liebesromane). Die genauere Analyse, Systematisierung und Interpretation bellettristischer Werke ist Gegenstand der Literaturwissenschaft.
Quelle http://www.lesekreis.com/basics/literatur.php

Buchtipps:
Fünf Tage in Karlsbad
Als sich Kriminalhauptkommissar Lasse Larsson mit dem Gedanken trägt, den Polizeidienst aus Gesundheitsgründen zu verlassen, erhält er ein Angebot vom Bundeskriminalamt, einen in Tschechien spurlos verschwundenen Beamten des Bayrischen Landeskriminalamtes zu suchen. Obwohl Niclas Schorn, der im BKA einen beachtlichen Aufschwung seiner Karriere zu verzeichnen hat, selbst zu dem Zeitpunkt in Karlsbad in einer parallellaufenden Operation zu tun hat, möchte er einen polizeifremden Ermittler einsetzen. Er macht Larsson ein Angebot, für eine Auftragsarbeit außerhalb des Polizeidienstes. Schorn hat eine wasserdichte Legende für Larsson vorbereitet. Larsson nimmt an. Er beginnt seine Suche in einer Nachtbar in Ulm. Dort war der Beamte aus München als Undercoveragent gegen die Drogenmafia eingesetzt worden. Zwei Tage später weiß er, dass der Oberkommissar in eine Honigfalle geraten-, und der Frau in ihre Heimatstadt Karlovy Vary – Karlsbad – nachgereist ist. Es gelingt ihm, seinen Auftrag zu erfüllen. Doch dann bittet ihn Schorn, bei der Lösung seines Falles behilflich zu sein, der aus dem Ruder gelaufen scheint. Fünf Tage, die ihn in Karlsbad bis an den Rand des Todes führen, beginnen für Larsson. Doch die Heimreise gestaltet sich ganz anders, als er sich jemals hätte vorstellen können.
ISBN-10: 3746787858
ISBN-13: 978-3746787855

Ausgeflippt
Als meine Frau behauptete, ich habe einen Charme wie eine Kohlenschaufel, schlimmer, ich sei ein Mann ohne jeden Humor, schrieb ich meine erste Satire – natürlich über meine kleine Familie. Im Oktober 2004 veröffentlichte ich einen Teil meiner Satiren unter dem Titel: AUSGEFLIPPT oder – Ganze Familie – schwer in Ordnung von dem es in dem Gutachten der Literaturagentur Poldner heißt: Ausgeflippt – Alltags-Satiren In gewohnter, strukturell nahezu konstanter Qualität präsentiert der Autor hier vierzig heiter satirische Episoden aus seiner Familie, seinem Alltag – so real, dass wohl die allermeisten Leser keine Schwierigkeiten haben sollten, die (thematisch teils in Folge zusammenhängenden) Geschichten nachzuvoll-ziehen, vielleicht gar «wiederzuerkennen« – ob es sich nun ums »computern« (das derzeit offensichtlich wichtigste Thema im Haushalt!) dreht, um das «Hexenkätzchen« Tabata oder schlicht um Zahn-schmerzen. Ja, es sind keine Sensationen, an denen das Publikum hier teilhaben soll, keine fiktiven Helden – doch aber Helden des Alltags, die sich mit obigen Problemen und Problemchen herumschlagen müssen (bekanntlich schreibt ja das Leben die irrwitzigsten Geschichten!) und dem Manuskript somit den notwendigen Unterhaltungswert verleihen, freilich auch einmal – und das ist gut so – für nachdenklich ernste Aspekte sorgen. Dieser inhaltlichen Authentizität der Stories adäquat wurden die Alltagsabenteuer vom Autor sprachlich und stilistisch recht souverän «verpackt«; er orientiert sich am Umgangston, ohne »unlesbar« zu werden – und trockener, bisweilen fast ein wenig zynisch anmutender Wortwitz tut sein Übriges, um den Leser zu überzeugen. Kurz: flott und größtenteils amüsant zu lesende, dabei niemals oberflächliche Lektüre mit etlichen » Christa Ruber M. A.
ISBN-10: 1480099104
ISBN-13: 978-1480099104

Seelenqual mit HappyEnd
Als würde mir die Diagnose manisch depressiv nicht bereits genug Probleme bereiten … nun kam auch noch Krebs hinzu.
Die Zeit schien stillzustehen … ich ergab mich in mein Schicksal voller Angst. Meine Gedanken kreisten zwischen Resignation und Hoffnung. Vertrauen in die Ärzte, die Liebe meiner Familie sowie ein besonderer Geburtstagsgruß ließen mich nicht verzweifeln, sondern positiv in die Zukunft schauen.
Langsam aber stetig ging es bergauf und heute kann ich sagen: „Meine Seelenqual hat ein HappyEnd gefunden, auch … weil ich mich nicht unterkriegen lasse.
ISBN-10: 3746705843
ISBN-13: 978-3746705842

Luhg Holiday
Dieser Sammelband vereint zwei spannende Geschichten:
Willkommen im Luhg Holiday
Als Familie Kohlmann wegen eines vorausgesagten Schneesturms ganz spontan im Hotel Luhg Holiday einkehrt, ahnt sie noch nicht, was sie dort erwartet. In dem alten unheimlichen Haus scheint nichts mit rechten Dingen zuzugehen, und schon bald finden sich die drei Kinder und ihre Eltern im unglaublichsten Abenteuer ihres Lebens wieder.
Auf Wiedersehen im Luhg Holiday
Auf einer Urlaubsreise in den Süden fahren Sabrina, Gudrun und Betty im Nebel gegen einen Baum und müssen im Luhg Holiday einkehren. Das Hotel hat sich verändert, denn es sind 7 Jahre vergangen, seitdem Sabrina mit ihrer Familie dort unfreiwillig ihre Ferien verbrachte.
Wer ist der nette junge Mann, der sich nach dem Unfall so rührend um sie kümmert und doch ein düsteres Geheimnis mit sich trägt? Und was ist aus den Ghulen geworden, die das Luhg Holiday verwalteten? Ein spannendes Abenteuer wartet auf die Freundinnen. Werden sie der Gefahr entkommen, die dort hinter den düsteren Mauern auf sie lauert?
Eine Gruselkomödie der Sonderklasse und ein besonderes Lesevergnügen für die ganze Familie.
ISBN-10: 9783743152625
ISBN-13: 978-3743152625

Gedankenkarussell – Eine literarische Reise
Die Autorin nimmt Sie in „Gedankenkarussell – Eine literarische Reise“ mit auf ein interessantes Lesevergnügen.
Erleben Sie Texte zum Nachdenken. Vielleicht finden Sie sich sogar in der einen oder anderen Geschichte sowie Situation wieder.
Erleben Sie Texte, die Mut machen wollen. Erzählungen, die zeigen: Man kann alles schaffen, wenn man es nur will und fest genug daran glaubt.
Und es gibt für diejenigen Geschichten, die das Kind in sich nie vergessen haben und im Herzen jung geblieben sind. Die sich gerne in fremde, märchenhafte und fantasievolle Welten entführen lassen, um damit für einen kurzen Moment dem Alltag entfliehen zu können.
ISBN-10: 3739245530
ISBN-13: 978-3739245539

Firmeninformation:
Britta Kummer ist Autorin. Sie schreibt Kinder-, Jugend- und Kochbücher, wurde in Hagen geboren und wohnt heute in Ennepetal.
Zusätzlich gibt es auch zwei Bücher zum Thema MS. Diese sind aber keine Fachbücher über die Krankheit MS (Multiple Sklerose), sondern die MS-Geschichte der Autorin.
Ihr Buch „Willkommen zu Hause, Amy” wurde im Januar 2016 mit dem Daisy Book Award ausgezeichnet. Der Kärntner Lesekreis „Lesefuchs“ vergibt in unregelmäßigen Abständen diese Auszeichnung für gute Kinder- und Jugendliteratur.
http://brittasbuecher.jimdo.com/
http://kindereck.jimdo.com/
http://pressemeldungen.jimdo.com/
https://lesenmachtgluecklich.jimdofree.com/
https://www.instagram.com/brittasbuchtipps/
https://pixabay.com/de/users/BrittaKummer-6894213/