Tapetenbeschichtungen von Follmann für ein schönes Zuhause

showimage Tapetenbeschichtungen von Follmann für ein schönes Zuhause

Tapetenbeschichtungen von Follmann

Das Zuhause ist ein Ort zum Entspannen und Wohlfühlen, dort wollen wir uns mit der Familie erholen und Freunde treffen. Die eigenen vier Wände dienen als Rückzugsort und Wohlfühloase, in denen die Wandgestaltung von entscheidender Bedeutung für unser Wohlbefinden ist.

Für die passende Chemie im eigenen Zuhause sorgt das Mindener Unternehmen Follmann mit seinen Veredelungsprodukten für die Tapetenindustrie . Mitentscheidend für den Erfolg des Spezialchemie-Unternehmens ist eine leistungsfähige Forschungsabteilung für die Verbesserung bestehender Produkte und die Entwicklung neuer Sortimente.

Follmann entwickelt “grünes Treibmittel” für Heißprägetapeten

Azodicarbonamide – ein pulverförmiger Stoff, der unter anderem bei der Tapetenherstellung zum Aufschäumen von Polymermassen dient – steht auf der REACh Kandidatenliste der besorgniserregenden Stoffe und könnte somit als gefährlich eingestuft werden.

Die Tapetenbranche sucht nach einer Alternative, an der auch die Experten der Forschungsabteilung von Follmann mit Hochdruck arbeiten. Dem Unternehmen ist es jetzt gelungen in aufwendigen Tests aufzuzeigen, dass es für die Anwendung “Heißprägetapete” eine grüne Lösung gibt.

Nähere Einblicke zum Thema “grünes Treibmittel” gewährt Follmann vom 8. bis 11. Januar 2014 auf der Heimtextil, die Fachmesse für Wohn- und Objekttextilien in Frankfurt am Main. Gespannt sein dürfen die Besucher auch auf die neuen Design- und Gestaltungsmöglichkeiten für Tapeten, die in Form einer Neuauflage des Tapetenkalenders vorgestellt werden.

Neuer Vertriebsleiter Tapetenbeschichtungen – Mark Stefan Schmitt

Innovative Chemie und Entwicklung gehören bei Follmann zum Alltag. Das Unternehmen setzt mit seinen motivierten Mitarbeitern auch weiterhin auf Qualität und baut so die partnerschaftliche Zusammenarbeit mit seinen Kunden stetig weiter aus.

Diese Vorgabe und Philosophie setzt seit dem 1. Oktober 2013 der neue Vertriebsleiter für das Geschäftsfeld Tapetenbeschichtungen – Mark Stefan Schmitt – um. Mit seiner internationalen Erfahrung und seinem großen Know-how ist er ein kompetenter Ansprechpartner für die Produkte für Tapetenbeschichtungen, wie Druckfarben, Acrylschäume, Plastisole, Streugranulate und Einfärbepasten.

Nach der erfolgreichen Ausbildung zum Industriekaufmann bei der Hoechst AG hat Herr Schmitt seine weitere Berufserfahrung im Vertriebsbereich ausgebaut und vertieft. Herr Schmitt übernahm unterschiedliche Vertriebs- und Marketingfunktionen innerhalb der Unternehmensgruppe der Trevira GmbH; unter anderem war er drei Jahre in Dänemark als Area Sales Manager für den Bereich Filaments Automotive aktiv. In den vergangenen sieben Jahren hatte Herr Schmitt als Vertriebsleiter die weltweite Verantwortung für eine Premium Produktgruppe im Bereich der textilen Inneneinrichtung.

Chemieindustrie

Kontakt:
Follmann & Co. GmbH & Co. KG
Ina Schnelle
Karlstraße 59
32423 Minden
05719339198
ina.schnelle@follmann.de
http://www.follmann.de