Schräger Wohnen! Eine uralte Bauform neu entdeckt.

Ritola Finnland, 21.01.2018 Klare Konturen, viel Licht, ein besonderer (Life)style. All das sind Anforderungen, mit denen sich Architekten regelmäßig konfrontiert sehen. Wer klare Konturen sucht, findet sich fast zwangsläufig in der Geometrie wieder. Eine uralte geometrische Form, der die Polarlifehaus gemeinsam mit dem Architekten Paolo Caravello von (VOID Architecture) neues bauliches Leben einhaucht ist die Holzhaus Pyramide.

 

Ein pyramidenförmiges Dach kulminiert in einem rundum verglasten Natur-Observatorium.  Sehr eindrucksvoll präsentiert sich dieses Holzhaus dem Betrachter. Erbaut ist es auf einem quadratischen Grundriss.

Das großzügige Grundstück liegt zwischen einem Berghang und einem See in Finnland. Der Wunsch des Eigentümers? Ein Haus von einzigartigem Charakter, das den Komfort zeitgemäßen Lifestyles bietet und gleichzeitig die enge Einbettung in die strenge und schöne Landschaft zum Ausdruck bringt.

Die Lösung?  Ein Holzhaus in reiner, pyramidaler Form. Es vereint zeitgenössisches Design, traditionelle Materialien und komplexe Raumlösungen harmonisch und komfortabel unter einem Dach.

Das Haus steht auf einem steilen Grundstück in der Nähe des Seeufers –  inmitten einer Landschaft von beeindruckender, ursprünglicher Naturschönheit. Es fügt sich auf ganz besondere Art in seine Umgebung ein und betont so, je nach Jahreszeit und persönlicher Aktivität, seinen ganz eigenen Charakter. Hauptkennzeichen des Hauses ist das vollverglaste Observatorium, das den gesamten oberen Stock ausmacht; von hier aus eröffnet sich der unverstellte Blick auf die faszinierende Umgebung. Der Raum spiegelt Ruhe und Frieden im sich eröffnenden Panorama. Er dominiert aber auch den Innenraum des Hauses als Ganzes und wird so zum selbstverständlichen Fokus des Gebäudes. Von der Pyramidenspitze aus ergießt sich das Licht über alle Ebenen und Stockwerke.

Wer von der Pyramidenspitze nach unten schaut, sieht alle Stockwerke architektonisch perfekt ineinandergefügt. Dabei bleibt immer auch der See im Blick.

 

Dieses beeindruckende Holzhaus am See blieb nicht das einzige Pyramidenprojekt, dass Polarlifehaus im Jahre 2017 mit Paolo Caravello umsetzte.

Am 1.12.2017 wurde das Snowman World Class Resort in Rovaniemi mit seinen sieben kleinen, voll ausgestatteten Holzpyramiden eröffnet. Das bekannte Touristenziel in Lappland beherbergt der Legende nach den zweiten Wohnsitz des Weihnachtsmannes.

Wer also in seinem Urlaub einmal „schräger Wohnen“ möchte, sollte sich in die kleinen Holzhaus Pyramiden des Snowman World Class Resorts einbuchen. Oder sich mit Polarlifehaus den eigenen Wohntraum verwirklichen. Mehr Informationen über Moderne Holzhäuser von Polarlifehaus

Pressekontakt:

Daniel Langer

POLAR LIFE HAUS

+358 50 597 1012

daniel.langer@polarlifehaus.com

www.polarlifehaus.de  

 

Werksadresse:

Kitulanmäentie 42, 63640 RITOLA, FINLAND

 

Polar Life Haus ist ein alteingesessenes finnisches Familienunternehmen in der holzverarbeitenden Industrie. Die Geschäfte der Oy Primapoli Ltd, die die Marke Polar Life Haus führt, wird von Harri und Mikko Vainionpää geführt und beschäftigt etwa 200 Mitarbeiter. Die Holzhäuser von Polar Life Haus werden in viele Länder der Erde exportiert. Weitere Informationen unter http://www.honkatalot.fi und http://www.polarlifehaus.de

 

Über drtheobald

eduMarketing von Dr. Gerd Theobald biete Webservices und Beratung zu Online-Marketing und Online-Vertrieb für Bildungszentren und kulturelle Einrichtungen. Schwerpunkt des Anebotes liegt dabei auf semantischer und semiotischer Onpage-Optimierung, Unterstützung im Online-Vertrieb durch Sechmaschinenanzeigen und Live-Support sowie Entwicklung von Szenarios für eine unternehmensspezifische Webanalyse.