Rhenus Lub entwickelt leistungsstarkes Ziehöl für die anspruchsvolle Umformung

r.rhenus SU 125 P

Ein breites Einsatzspektrum und hohe Leistungsstärke sind zwei Vorteile, die die Rhenus Lub GmbH & Co KG ihren Kunden nun mit dem neuen Hochleistungsziehöl r.rhenus SU 125 P bietet. Das chlorfreie Umformprodukt erbringt in der Praxis sowohl beim Tiefziehen, Abstreckgleitziehen und Stanzen als auch beim Fließpressen beste Ergebnisse. Zusätzlich hat sich r.rhenus SU 125 P auch beim Blankziehen von Aluminium-Rohren oder beim Drahtzug von Aluminium bis zu einer Materialstärke von einem Millimeter Durchmesser bewährt. Auch kupferhaltige Werkstoffe zeigten beim Kontakt mit dem Hochleistungsöl keinerlei Verfärbungen. So ist r.rhenus SU 125 P auch für die Bearbeitung von Stahl, Aluminium und Buntmetallen bestens geeignet. Zugleich zeichnet sich das Umformprodukt durch seine positiv getestete Perverträglichkeit aus und lässt sich gut vom Werkstück abwaschen.

„Dank seiner feinen Abstimmung schmierwirksamer und Verschleiß mindernder Wirkstoffe hat sich r.rhenus SU 125 P im Praxiseinsatz als überaus leistungsstark erwiesen. Hierdurch überzeugte der Schmierstoff unsere Kunden selbst bei anspruchsvollen Prozessen wie dem Tiefziehen von Aluminium beim Herstellen dünnwandiger Hülsen. Diese Operationen fordern ein Produkt, das einerseits eine zuverlässige Schmierung garantiert, ohne jedoch das Fließverhalten des Werkstoffs negativ zu beeinflussen“, fasst Daniele Kleinmann, Produkt Manager Umformung bei Rhenus Lub in Mönchengladbach, die besonderen Eigenschaften von r.rhenus SU 125 P zusammen. Bei der Formulierung dieses Umformöls hat Rhenus Lub bewusst auf den Einsatz von chlorhaltigen Stoffen verzichtet. Damit erfüllt r.rhenus SU 125 P alle aktuellen gesetzlichen Auflagen und Anforderungen an die Umweltverträglichkeit.

Rhenus Lub ist ein international operierender Systemanbieter von Spezialschmierstoffen, Anwendungsberatung und Prozesslösungen für die Metallbe- und -verarbeitung. Das 1882 in Mönchengladbach gegründete Unternehmen entwickelt und produziert wassermischbare und nichtwassermischbare Kühlschmierstoffe für die anspruchsvolle Zerspanung, Spezialprodukte für die Umformung sowie Spezialfette und Spezialöle. Kunden sind führende Unternehmen im Maschinenbau, in der Automobil- und Automobilzulieferindustrie, in der Wälzlager- und Lebensmittelindustrie sowie in der Luft- und Raumfahrt. Mit 200 Mitarbeitern in Deutschland stellt Rhenus Lub jährlich rund 17.000 Tonnen Kühlschmierstoffe und 10.000 Tonnen Spezialschmierfette her. 2010 erzielte das Unternehmen einen Umsatz von rund 70 Mio. Euro. Als Innovationsführer investiert Rhenus Lub überdurchschnittlich in Forschung & Entwicklung. Mehr als 20 Prozent aller Mitarbeiter sind in diesem Bereich beschäftigt. Rhenus Lub ist mit Tochterunternehmen und Auslandsvertretungen in 31 Ländern weltweit präsent.
Rhenus Lub GmbH & Co KG
Firmensprecher Michael Obst
Parkstr. 47
41061 Mönchengladbach
+49 2161 406450
www.rhenuslub.com
michael.obst@relations-co.de

Pressekontakt:
Relations & Co
Michael Obst
Parkstr. 47
41061 Mönchengladbach
michael.obst@relations-co.de
+49 2161 406450
http://www.relations-co.de

Über PR-Gateway

PR-Gateway ist ein Projekt der Adenion GmbH. Die Adenion GmbH entwickelt seit dem Jahr 2000 Softwaredienste für Online-Marketing und Vertrieb im Internet. PR-Gateway (www.pr-gateway.de) ist ein Onlinedienst, mit dem Pressemitteilungen zentral verwaltet und per Klick parallel an zahlreiche kostenlose Presseportale und Newsdienste übermittelt werden. Die Mehrfacherfassung auf den einzelnen Presseportalen entfällt. Somit unterstützt PR-Gateway Unternehmen und PR-Agenturen dabei, in kürzerer Zeit mehr Reichweite für die Pressearbeit im Internet zu erzielen. Viele namhafte Unternehmen und Public Relations Agenturen nutzen bereits PR-Gateway erfolgreich für ihre Pressearbeit, darunter Bertelsmann, Trademark-PR, HBI und allesklar.com AG.