Porta Mondial AG setzt international auf Mallorca als Standort

Immobilien Franchise-Anbieter eröffnet neue Zentrale in Palma

showimage Porta Mondial AG setzt international auf Mallorca als Standort
Die internationale Franchise-Zentrale der Porta Mondial AG in Palma

Die internationale Porta-Gruppe wächst weiter. Nach erfolgreicher Etablierung des Systems auf den Balearen, Kanaren und auf dem spanischen Festland folgte 2010 mit der Eröffnung von Porta Mondial Düsseldorf der Eintritt in den deutschen Immobilienmarkt. Innerhalb kurzer Zeit konnten mit Saarbrücken, Frankfurt und Köln bereits drei weitere Lizenzen in Deutschland vergeben werden, weitere Standorte befinden sich im Aufbau.

Im nächsten Schritt ist eine Ausweitung des Franchise-Angebotes auf den gesamten Mittelmeerraum sowie auf ausgewählte Feriengebiete in Übersee geplant. Zur Steuerung der weiteren internationalen Expansion baut die in Krefeld ansässige Porta Mondial AG deshalb ihre Ressourcen weiter aus und eröffnet am 5. August ihre internationale Franchise-Zentrale in Palma de Mallorca.

Gründer und CEO Joachim Semrau erläutert die enge Beziehung des Unternehmens zu Mallorca: „2005 eröffneten wir unser erstes Porta Mallorquina Immobilienbüro in Artá – heute ist die Porta-Gruppe international aktiv und Porta Mallorquina unser erfolgreichster Master-Lizenzpartner in Spanien.“ Dazu kommt die gute Verkehrsanbindung über den Flughafen Palma. „Als europäische Drehscheibe sind wir für alle internationalen Lizenz-Interessenten gut erreichbar“, freut sich Joachim Semrau. Das zentral in der Calle Colom gelegene Büro unweit der Plaza Mayor bietet für den Unternehmer ideale Voraussetzungen, neue Märkte zu erschließen

Am 5. August ab 14:30 Uhr findet die offizielle Eröffnung der internationalen Franchise-Zentrale statt. Das Porta Mondial Management hat hierzu Lizenzpartner, Freunde und Wegbegleiter der Unternehmensgruppe eingeladen. Unter dem Eröffnungsmotto „Hitos históricos – Milestones – Meilensteine“ erwartet die Besucher eine exklusive Modern Art Vernissage mit den Künstlern: Julia Marqués Meyer, Axel Crieger, Daniel Brunkert und Peter Wolframm

Die neue, repräsentative Franchise-Zentrale in der Altstadt von Palma ist zugleich eine Art „Showroom“ für das Porta Mondial Immobilien-Shopkonzept, das von renommierten Markenarchitekten eigens für die Franchise-Gruppe entwickelt wurde. Wie bei den Immobilienshops zieht ein großflächiges Logo-Banner im Eingangsbereich die Blicke auf sich, das geschmackvoll und gleichzeitig funktional arrangierte Mobiliar ist von edlem Design und qualitativ hochwertiger Ausführung.

Tätigkeitsschwerpunkt des achtköpfigen Porta Mondial Teams auf Mallorca wird neben der Betreuung der bestehenden Master-Lizenzpartner vor allem der Aufbau weiterer internationaler Ferien-Immobilienwebsites sein, die von künftigen Master-Lizenzpartnern als fertige Online-Marken inklusive Objektbestand übernommen werden können (Porta Mondial Marken-Prelaunch). Als erste nicht-spanische Mittelmeer-Marke wird portamondial-croatia.com online gehen, gefolgt von portamondial-florida.com und portamondial-southafrica.com.

Über das Immobilien-Franchise der Porta Mondial AG:

Die Porta Mondial AG und ihre (Master-)Lizenzpartner vermarkten Wohn- und Ferienimmobilien in Deutschland, auf den Balearen, Kanaren sowie auf dem spanischen Festland.

Das Immobilien Franchise-System bietet alle Vorteile einer wachstumsstarken Markenfamilie und sorgt mit umfangreichen Maßnahmen für hohe und qualifizierte Nachfrage bei den Partnern. Das exklusiv für die Franchise-Gruppe entwickelte Immobilien-Shopkonzept und der eigene Internetauftritt bilden die Grundlage für eine starke regionale Markenbildung eines jeden (Master-)Lizenzpartners.

Auf internationalen Immobilienmärkten arbeitet die Porta Mondial-Gruppe mit Master-Lizenzpartnern zusammen. In Deutschland, Österreich und der Schweiz werden Einzellizenzen vergeben.

Das Leistungsspektrum des Franchise-Systems erlaubt es jedem Lizenzpartner, sich mit seinem Verkaufsteam auf die Akquisition und den Verkauf ausgewählter Immobilien zu konzentrieren. Quereinsteiger werden mit bewährten Schulungsprogrammen und Ausbildungsmaßnahmen an die neue Aufgabe herangeführt. Mehr Informationen zu Unternehmen und Franchise finden Sie auf http://www.portamondial.com.

Kontakt:
Porta Mondial AG
Ulrike Eschenbecher
Berliner Allee 26
40212 Düsseldorf
presse@portamondial.com
0211/86 81 57 38
http://portamondial.com

Über PR-Gateway

PR-Gateway ist ein Projekt der Adenion GmbH. Die Adenion GmbH entwickelt seit dem Jahr 2000 Softwaredienste für Online-Marketing und Vertrieb im Internet. PR-Gateway (www.pr-gateway.de) ist ein Onlinedienst, mit dem Pressemitteilungen zentral verwaltet und per Klick parallel an zahlreiche kostenlose Presseportale und Newsdienste übermittelt werden. Die Mehrfacherfassung auf den einzelnen Presseportalen entfällt. Somit unterstützt PR-Gateway Unternehmen und PR-Agenturen dabei, in kürzerer Zeit mehr Reichweite für die Pressearbeit im Internet zu erzielen. Viele namhafte Unternehmen und Public Relations Agenturen nutzen bereits PR-Gateway erfolgreich für ihre Pressearbeit, darunter Bertelsmann, Trademark-PR, HBI und allesklar.com AG.