Pipelines –  200.000 Schweißnähte pro Leitung

Sehr geehrter Damen und Herren,

heute möchten wir Sie auf unsere neue VDMAreportage zum Thema Pipelinebau aufmerksam machen.  

Ein Drittel unseres Erdgases stammt aus Russland. Über 160.000 Kilometer Ferngasleitungen laufen über eine Distanz von 4.000 Kilometern von Sibirien nach Deutschland. 

Der zweite Strang der Gaspipeline durch die Ostsee von Russland nach Deutschland, die “Nord Stream 2“, soll Ende 2019 in Betrieb genommen werden. Die Hightech-Mission  stellt die am Bau beteiligten Ingenieure vor große technologische Herausforderungen. Mehrere hundert Tonnen schwere Stahlrohre müssen gekürzt, geschliffen und schließlich verschweißt werden.

Pipelines – Ohne Erdgas läuft hier gar nichts – Pageflow Reportage:

Bildschirmfoto-2017-03-09-um-11.34.26 Pipelines –  200.000 Schweißnähte pro Leitung

Die Reportage ist interessant für Ihre Zielgruppen? 

Dann binden Sie doch die Multimedia-Story auf Ihrer Website ein.

bit.ly/2maCXDk

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte auf Ihren Social Media Kanälen.

Facebook: http://bit.ly/2n9k83r

Twitter: http://bit.ly/2mm5kOR

Mail weiterleiten: http://bit.ly/2m2iHSM

Multimedia Reportage:

BrückenBildschirmfoto-2017-03-09-um-11.40.23 Pipelines –  200.000 Schweißnähte pro Leitung

Lebensadern im Herzschlag der Welt

Die flexible Handhabung moderner Schweißverfahren spielen auf der Baustelle der Schiersteiner Brücke zwischen Mainz und Wiesbaden eine entscheidende Rolle.

Multimedia Reportage:

Kreuzfahrt-Giganten 

Bildschirmfoto-2017-03-09-um-11.40.34 Pipelines –  200.000 Schweißnähte pro Leitung12.000 Menschen erschaffen ein schwimmendes Ferienparadies

An der „Quantum of the Seas“  arbeiteten 12.000 Menschen über ein Jahr. In Handarbeit wird der Stahl geschweißt, getrennt, gehobelt, gewärmt oder gerichtet.

Film:

Bildschirmfoto-2017-03-09-um-11.40.42 Pipelines –  200.000 Schweißnähte pro Leitung

Autogentechnik – universell, flexibel und immer modern

Hier werden acht verschiedene Verfahren, die in der Autogentechnik eingesetzt werden, vorgestellt. Der Film eignet sich ausgezeichnet zum Einsatz im Unterricht.

Ansprechpartner im VDMA 

   Stefan Oberdörfer

   Tel. +49 69 6603 1238

   Fax +49 69 6603-2228 

   stefan.oberdoerfer@vdma.org

   Lyoner Straße 18

   60528 Frankfurt am Main

Fachverband Schweiß- und Druckgastechnik im VDMA

Der Fachverband Schweiß- und Druckgastechnik ist mit 28 Mitgliedsunternehmen eine der kleineren Gruppierungen innerhalb des VDMA. Er vertritt die Interessen der Firmen bei nationalen und internationalen Institutionen sowie gegenüber Behörden und nimmt Einfluss auf technische Regelwerke. Vorsitzender des Fachverbandes ist Peter E. Schaaf, Geschäftsführer der Messer Cutting Systems GmbH. Geschäftsführer ist  Wolfgang Burchard.

Bildschirmfoto-2017-03-09-um-11.54.56 Pipelines –  200.000 Schweißnähte pro Leitung