Stein auf Stein: Pflastersteine selber verlegen mit der Heimwerker-Community www.1-2-do.com

Stuttgart, 08.08.2011. Steinelemente können vielseitig im Innen- und Außenbereich eingesetzt werden: So lassen sich beispielsweise mit Pflastersteinen Wege, Treppen, Hofeinfahrten oder Terrassen verschönern oder mit Mosaiksteinen Wohnräume dekorieren. Stein als Gestaltungsmittel überzeugt vor allem durch seine natürliche Ausstrahlung und vielfältigen Verwendungsweisen. Welche Umsetzungsmöglichkeiten dem Heimwerker dabei zur Verfügung stehen und was bei der Arbeit mit den diversen Steinwerkstoffen und Steinelementen zu beachten ist, erklärt die Heimwerker-Community http://www1-2-do.com powered by Bosch im Rahmen des aktuellen Monatsthemas „Stein“: http://www.1-2-do.com/forum/unser-monatsthema-august-stein-artikel-88555.html. Auf dem DIY-Portal 1-2-do.com, dessen Mitgliederzahl inzwischen die 20.000-Marke überschritten hat, findet sich eine Vielzahl an DIY-Projekten, Expertenartikeln und Forumbeiträgen zum Thema „Stein“. In ausführlichen Bauanleitungen wird Schritt für Schritt erläutert, wie Pflastersteine aus Naturstein selber zu verlegen sind (http://www.1-2-do.com/de/projekt/Wege-mit-Naturstein-pflastern/bauanleitung/574/) oder was beim Bau einer Trockenmauer zu beachten ist (http://www.1-2-do.com/de/projekt/Trockenmauer/bauanleitung/309/). Das 1-2-do-Projekt-Repertoire reicht von einer gepflasterten Terrasse über den Bau einer Garage bis hin zu einem goldenen Herz aus Stein als Valentinstagsgeschenk (http://www.1-2-do.com/de/projekt/Golden-Heart/bastelanleitung/2971/). ...

Weiterlesen

entrada und Trend Micro unterstützen Reseller bei der OS 10.5-Vermarktung

Neues Portal unter www.entrada.de/OSMigration Paderborn, 08.08.2011 Die entrada Kommunikations GmbH und Trend Micro unterstützen Reseller ab sofort mit einer gemeinsamen Kampagne bei der Vermarktung und Implementierung von Trend Micro OfficeScan 10.5. Unter http://www.entrada.de/OSMigration finden entrada-Kunden viele nützliche Informationen, Argumentationshilfen, Cross-Selling-Tipps und Schritt-für-Schritt-Anleitungen für erfolgreiche OfficeScan-Migrationsprojekte. „Wer von den Einsparpotenzialen der Desktop-Virtualisierung profitieren will, muss seine IT-Security vorab an die besonderen Anforderungen einer VDI anpassen“, erklärt entrada Produktmanager Björn Neumann. „Trend Micro hat sein Flaggschiff OfficeScan daher im neuen Release um eine Reihe spannender VDI-Features ergänzt – und zu einer schlanken und schnellen Lösung für virtualisierte Landschaften erweitert. Als VAD möchten wir unsere Resellerpartner jetzt beim schnellen Einstieg in die OS 10-Vermarktung unterstützen – und haben dafür gemeinsam mit Trend Micro ein umfassendes Online-Informationsportal aufgesetzt.“ Die wichtigsten Highlights der aktuellen OfficeScan Version sind: – Dank enorm kleiner Pattern Dateien von 32 MB verbraucht OfficeScan bis zu 60 Prozent weniger Ressourcen als ...

Weiterlesen

Mütter stecken Kinder an?

Mütter können Ihre Kleinkinder vor Karies Schutzen in dem Sie selber Xylit für die Mundhygiene Anwenden. penta-sense & Xylit gegen Karies Es betrifft uns alle, denn wir werden nahezu ausnahmslos als Kleinkind infiziert. Viele leiden stark unter den Auswirkungen der Infektion insbesondere, wenn immer wieder gern etwas Süßes genascht wird. Es handelt sich um eine Infektionskrankheit, die in der Regel von der Mutter auf das Kind übertragen wird. Glücklicher weise kann dieser Ansteckung, durch die direkten Angehörigen, sehr einfach mit Xylit entgegengewirkt werden. Die Krankheit? – Karies. Langzeitstudien zeigen, dass der ursächlich für die Krankheit verantwortliche Bakterienstamm, bei regelmäßiger Anwendung von Xylit in seiner Verbreitung im Mundraum stark reduziert wird. Wenn die Mutter also aktiv diese Bakterienstämme in Mund mit Xylit bekämpft, verringert sie die Wahrscheinlichkeit, diese auf das Kind zu übertragen, erheblich. Neben der eigenen Mundhygiene sorgen Mütter so von Beginn an auch für eine verbesserte Zahngesundheit ihrer Kinder. ...
Weiterlesen

Sandstrahlen von Fassaden mit Andreas Radau

Andreas Radau Fassadenreinigung bietet Ihnen einen vor Ort-Service. Fassaden werden durch Umwelteinflüsse sehr stark belastet. Darunter leidet nicht nur das äußere Erscheinungsbild, sondern vor allem die Substanz selbst. Hier ist das richtige Know-how gefragt, um kostspielige Sanierungen zu vermeiden. Die Fassadenreinigung mittels Sandstrahltechnik ist eine gründliche und schonende Methode, die aber sehr sorgfältig ausgeführt werden muss. Denn einerseits soll so viel wie möglich an Original-Substanz und -Zustand erhalten bleiben, andererseits muss das Gebäude nach der Renovierung modernen Standards entsprechen. Wir reinigen Fassaden aus Klinker, Naturstein, Beton und vieles mehr. Fragen Sie uns, wir beraten Sie gerne. Schauen Sie auch in unsere Galerie und machen Sie sich ein Bild von den vielseitigen Einsatzmöglichkeiten moderner Feinstrahlgeräte. Besuchen Sie unsere Webseite: http://www.fassaden-sandstrahlen.de/ Andreas Radau – Mobiles Sandstrahlen ist für Sie MOBIL unterwegs. Andreas Radau kommt zu Ihnen und entrostet oder reinigt bei Ihnen vor Ort. Strahlarbeiten können natürlich auch in der Halle durchgeführt ...
Weiterlesen

EF: Letzte Chance für Sprachreisen ab diesem Sommer oder Schüleraustausch ab Januar 2012

Düsseldorf, 8. August 2011 – EF Sprachreisen, der weltweit führende Veranstalter von Sprachreisen, Kulturaustausch und internationalen Bildungsprogrammen, hat nur noch wenige freie Plätze für Sprachreisen ab Sommer 2011 und das EF High School Year ab Januar 2012. Wer also noch spontan ins Ausland möchte, um seine Fremdsprachenkenntnisse zu verbessern, sollte sich beeilen. Egal, ob Schülersprachreisen, Sprachreisen für Jugendliche und Erwachsene, Studienjahr im Ausland, Multi-Sprachenjahr oder Schüleraustausch an einer High School im Ausland – die Plätze werden knapp, so dass Interssierte baldmöglichst buchen sollten. Viele der Programme bieten zudem gerade interessante Last Minute Rabatte an. Schülersprachreisen ab Sommer 2011 – letzte Chance Gerade Kinder tun sich leicht, eine neue Sprache zu lernen. EF bietet daher bereits seit 1965 Schülersprachreisen ins Ausland an. Kinder und Jugendliche im Alter von 8 bis 19 Jahren können in England, Malta, Frankreich, Spanien, Irland, Australien und den USA eine Fremdsprache lernen. Ein umfangreiches Freizeitprogramm und interaktiver ...

Weiterlesen

Award-Segen: BB&K überzeugt gleich vierfach

Die New-Media-Agentur Bassier, Bergmann & Kindler erhält drei red dot Awards und eine Auszeichnung beim Automotive Brand Contest Ludwigsburg, 8. August 2011 Gleich vier Awards gibt es in diesem Monat für die New-Media-Agentur Bassier, Bergmann & Kindler (BB&K). Drei begehrte red dot-Auszeichnungen gehen jeweils an die Porsche Webspecials „Radical Porsche. Der neue Cayman R.“ und „Anziehungskraft. Die Black Edition Modelle und der Boxster S Black Edition.“ sowie an das Hugo Boss Online-Training „Textile Basics“. Beim Automotive Brand Contest konnte die Porsche Facebook Kampagne „Thank you – A 1,000,000 times.“ punkten. red dot 1: Online-Training „Textile Basics“ für Hugo Boss Zielgruppe des von BB&K für Hugo Boss entwickelten Online-Trainings „Textile Basics“ sind die weltweiten Mitarbeiter der Premium-Bekleidungsmarke. Inhalt des Trainings ist die emotionale und erlebbare Wissensvermittlung über Herkunft, Verwendung und Unterschiede der von Hugo Boss eingesetzten Textilstoffe. Um die Charaktereigenschaften hochwertiger Textilstoffe begreifbar zu machen, wurden eigens für das Training Videos ...

Weiterlesen

Xovi GmbH launcht neues Onpage-Tool

Mit dem neuen Onpage-Tool können Xovi-Nutzer vollautomatisch Webseiten mit bis zu 500 Unterseiten und bis zur 5. Ebene ganz einfach auf SEO-Fehler analysieren. Heute geht das neue Onpage-Tool von XOVI an den Start: Damit haben Nutzer ab sofort die Möglichkeit den Content ihrer Internetseite zu optimieren, damit dieser für die Suchmaschinen gut lesbar ist. Unter der Onpage-Optimierung fasst man alle Optimierungsmethoden zusammen, die unmittelbar an der eigenen Webseite vorgenommen werden können und nicht von außen beeinflussbar sind. Beispiele für Onpage-Optimierungen sind zum Beispiel die Anpassung des Webseiten-Titels, die richtige Formatierung der Webseite oder aber auch die Formulierungen des Contents, um möglichst viele gesuchte Begriffe abzudecken. Der Bereich der Onpage-Optimierung fällt somit in den eigenen Verantwortungsbereich jedes Besitzers eines Internetseite – bereits kleine Fehler können hier verheerende Auswirkungen auf die Auffindbarkeit einer Webseite haben. Die neue Onpage-Funktion von XOVI ermöglicht eine technische Analyse der Website, um Schwächen der technischen Umsetzung eines ...

Weiterlesen

Detektivkostenerstattung und Detektiveinsatzmöglichkeiten

Die Detektei und Auskunftei Ermittlungen-Untersuchungen-Recherchen-Observationen EURO-WIRTSCHAFTSDIENST GmbH aus Hannover in Niedersachsen von Christian Kölle mit über 30 Jahren Berufserfahrung ist prozessvorbereitend und prozessbegleitend u.a. bei Wettbewerbs-, Patent- und arbeitsrechtlich relevanten Begebenheiten sowie auch in Unterhalts- und Sorgerechtsangelegenheiten tätig und dokumentiert gerichtsverwertbare Erkenntnisse im Rahmen der Beweisnothilfe oder zur Beweissicherung auch länderübergreifend. Zur Detektivkostenerstattung und zu Detektiveinsatzmöglichkeiten befinden sich auf der Webseite www.euroreform.de auszugsweise Urteile und Rechtsprechungen. Von ihrem Firmensitz aus Hannover in Niedersachsen verfügt die Detektei und Auskunftei Ermittlungen-Untersuchungen-Recherchen-Observationen EURO-WIRTSCHAFTSDIENST GmbH von Christian Kölle über ein qualifiziertes sach- und fachkundiges Netzwerk mit Ressourcen im In- und Ausland. Der Einsatz von Technik erfolgt mit hochwertig zeitgemässem Equipment auftragsrelevant. Als Informationsbroker werden zeitnah benötigte Daten recherchiert, selektiert und kundengerecht präsentiert. Beratende logistische und personelle fach- und sachkundige Unterstützung bei der Abwehr und Aufklärung von Gefahren und Bedrohungen gehört neben diskreten, seriösen, leistungsstarken und vertrauensvollen Ermittlungen, Untersuchungen, Recherchen und Observationen ebenfalls zum Leistungsportfolio. ...
Weiterlesen

Mehr Informationen über Haix

Der bekannte Mainburger Hersteller von Sicherheitsschuhen, Sicherheitsstiefeln und Einsatzstiefeln aller Art hat sich für bestimmte Bereiche und je nach Anforderung spezialisiert. Bei Haix gibt es den Bereich Feuerwehr, mit dem der Schuhhersteller seinen ersten großen Wurf machte und heute weltweit dafür bekannt ist. Ebenso im Bereich Rettungsdienst gibt es mit dem Haix Airpower X1, Airpower G3 Mid und Airpower G3 Low drei spezialisierte Modelle, die bei Rot Kreuz & Co gar nicht mehr wegzudenken wären. Für den Bereich Arbeitsschuhe und Sicherheitsschuhe gibt es eine eigene Serie, wobei die Sicherheitsschuhe Airpower R3 und Airpower X21 high bei GenXtreme wohl zu den absoluten Bestsellern in diesem Bereich gehören. Um den Anforderungen für Forst, Alm- und Landwirtschaft gerecht zu werden, hat Haix mit dem Protector Xtreme einen Volltreffer gelandet, der neben allen notwendigen Eigenschaften eines Forststiefels, wie Kettensägenschutz Klasse 2, Durchtrittsicherheit und extreme Witterungsbeständigkeit aufweist. Für alle Jäger, Sammler und Freunde des Walds ...

Weiterlesen

Philipp undKeuntje entwickelt neue Image-Kampagne für John Player Special

Hamburg, 08.08.2011 – „PLAYERS TIME“. Dieser Claim begleitet die neue Plakat-Kampagne von John Player Special, die seit Juni deutschlandweit mit verschiedenen Motiven zu sehen ist. Mit ihren neuen Plakatmotiven positioniert sich JPS aus dem Hause Reemtsma, Hamburg, als eine Marke der Gemeinschaft, die Menschen verbindet und ein Gefühl von Dazugehörigkeit und Sicherheit schenkt. Damit differenziert sich JPS klar von der gegenwärtigen Zigaretten-kommunikation im Value-for-Money-Segment. Die Motive setzen sich immer aus mehreren Szenen zusammen, in denen Freunde gemeinsam eine tolle Zeit haben und etwas erleben. Die Packung fügt sich dazwischen perfekt ein und ist damit wesentlicher Bestandteil der Gemeinschaft. Der neue, kontrastreiche Look unterstreicht diese positive Botschaft. Mit der Kampagne fokussiert sich Reemtsma bei der Marke JPS stärker auf emotionale Werte. Dennoch lassen sie die Preisattraktivität und Hochwertigkeit der Marke dabei nicht außer Acht. JPS ist die zweitstärkste und am schnellsten wachsende Cigarettenmarke Deutschlands. Im ersten Geschäftshalbjahr 2011, welches Ende März ...
Weiterlesen

Institut für analytische Verbraucherforschung GmbH & Co. KG

Neue Büroräume in München bezogen / 1. Ausbildungslauf gestartet Das Institut für analytische Verbraucherforschung GmbH & Co. KG hat zum 01. Juli seine neuen Büroflächen in München-Sendling bezogen. Auf knapp 200qm befinden sich nun die Räumlichkeiten für das Backoffice, Besprechungen und Schulungen. „Wir freuen uns zeitnah so optimal für unsere Bedürfnisse geschnittene Flächen gefunden zu haben“, sagt Jörg Pantke, Geschäftsführer des Instituts für analytische Verbraucherforschung. Mit Bezug der Büros zum 01. Juli 2011 hat gleichzeitig der 1. Ausbildungslauf begonnen. „Von zahlreichen Bewerbern konnten wir bereits 22 Frauen und Männer in die praxisnahe sechsmonatige Ausbildung im Bereich des Altersvorsorgemanagements aufnehmen“, so Pantke. Beim Auswahlverfahren für den jeweils monatlich beginnenden Ausbildungszyklus setzt das Institut für analytische Verbraucherforschung neben dem klassischen Bewerbungsgespräch zukünftig auf einen von einer renommierten Personalberatungsgesellschaft, speziell für das Institut entwickelten Persönlichkeitstest. Das Institut für analytische Verbraucherforschung verfolgt den Zweck, Verbraucher über die Notwendigkeit der privaten Altersvorsorge zu informieren. Zudem ...

Weiterlesen

Wellpapp-Deko-Vasen von SCA Packaging für Schweizer Kaufhaus Jelmoli

Optisch ansprechende Wellpapp-Vasen waren der Hingucker einer Saisondekoration von SCA Packaging im größten schweizerischen Kaufhaus Jelmoli. Fulda, 8. August 2011. Schöne Vasen bringen eine Umgebung so richtig zur Geltung und stellen einen wahren Blickfang für jeden Betrachter dar. Das dachten sich auch SCA Packaging Schweiz und Jelmoli – das altehrwürdige und größte Kaufhaus der Schweiz. Für einen frischen Auftritt am P.O.S. hat SCA Packaging in enger Abstimmung mit Jelmoli jüngst eine Saisondekoration realisiert. Das Besondere: Es handelt sich um drei unterschiedliche, optisch ansprechende Deko-Vasen – komplett gefertigt aus hochwertiger Wellpappe. SCA Packaging produzierte die einzelnen Vasenteile digital als Kleinserien und baute diese zusammen. So wurde das Dekorieren vor Ort bei Jelmoli vereinfacht. Als technisches sowie optisches Element setzte SCA Packaging in die beiden größeren Varianten der Deko-Vasen jeweils eine Glaskugel ein. Neben einem besonderen visuellen Effekt sorgt die Kugel damit zugleich für optimale Standfestigkeit. Für die perfekte Umsetzung der Idee ...
Weiterlesen

Joy of Pink von Lacoste im pinken Outfit von Edelmann

Gekonnt von Edelmann in Szene gesetzt: Knackig frisches Neon-Pink, das für die Lebenfreude steht, die ?Joy of Pink? vermitteln möchte. Heidenheim, 8. August 2011. Beim Damenduft Joy of Pink von Lacoste ist der Name Programm: Im Handel erstrahlt die Verpackung des temperamentvollen Parfüms in frischem Pink – realisiert von der Edelmann Gruppe. Isn“t she pretty in pink? Mit dem Film und Song aus den 1980ern hat der Auftritt des neuen Lacoste-Dufts eigentlich nur eines gemein: Knackig frisches Neon-Pink, das für die Lebensfreude steht, die „Joy of Pink“ vermitteln möchte. Die Lichtechtheit der ausdrucksstarken Farbe ist also markenentscheidend – die wichtigste Herausforderung im Druck der Faltschachteln, für die Edelmann verantwortlich zeichnet. Die Lösung: Das leuchtende Pink wird im Siebdruck aufgebracht. Highlight sind die pinken Schleifen, die als gestalterisches, typografisches Element den Schriftzug „Joy“ bilden und durch den Siebdruckauftrag leicht erhaben. Das – hier natürlich pinke – Lacoste-Krokodil sowie der Lacoste-Schriftzug sind ...
Weiterlesen

Gesetz zur Stärkung des Anlegerschutzes und Verbesserung der Funktionsfähigkeit des Kapitalmarktes

Am 6.4.2011 wurde vom Bundeskabinett der Gesetzesentwurf zur Novellierung des Finanzanlagenvermittler- und Vermögensanlagenrechts beschlossen. Zentrales Regelungsinstrument ist das neue Vermögensanlagengesetz (VermAnlG). Es verpflichtet die Emittenten von geschlossenen Fonds nicht nur zur Veröffentlichung eines Verkaufsprospekts, sondern schreibt auch in Ergänzung und mit Bezug auf die Vermögensanlagen-Verkaufsprospektverordnung die Inhalte vor. Die Prüfung obliegt weiterhin der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungen (BaFin), die nicht mehr nur auf Vollständigkeit, sondern auch auf Verständlich und Kohärenz prüft! Eine weitere wesentliche Änderung ergibt sich durch die Einführung des Vermögensanlagen-Informationsblatts (VIB), das zur Kurzinformation der Anleger dient. Ausdrücklich gesetzlich geregelt wird, zu welchem Zeitpunkt dem Anleger welche Produktunterlagen zur Verfügung stehen müssen. Des Weiteren sind die Emittenten künftig verpflichtet, in ihrem Lagebericht gezahlte Vergütungen, u.a. an Führungskräfte und Mitarbeiter, gesondert auszuweisen. Die Vermögensanlagen i.S.d. VermAnlG werden dem Anwendungsbereich des Wertpapierhaftungsgesetzes (WpHG) unterworfen. Beratende Institute, Unternehmen und Vermittler sind daher u.a. verpflichtet, die Anlageberatung zu dokumentieren. Wird der vorliegende Gesetzesentwurf ...

Weiterlesen