Seniorenwandern: Auf nach Tirol!

Walking Wochen für die schönste Zeit im Jahr Seniorenwandern: Jeder Hotelgast im Alpbacherhof ist willkommen. (rgz-147) Am häufigsten wird im Alter gewandert. Das zeigen auch die Mitgliederzahlen im Deutschen Alpenverein (DAV). Hier sind die Gruppen der 60- bis 70-jährigen, aber auch die 40- bis 50-jährigen am stärksten vertreten. Regelmäßig wandern über sieben Millionen Deutsche, ab und zu sind es sogar rund 34 Millionen. Der Bereich Seniorenwandern ist also heiß begehrt. Für Sportwissenschaftler stellt das höhere Alter dabei keine Probleme dar, wenn man sich entsprechend vorbereitet. Dies kann sowohl zuhause im Treppenhaus geschehen, wie auch auf dem Fahrrad oder bei regelmäßigen Spaziergängen. Auch Walken ist ein optimales Trainingsprogramm. Seniorenwandern: Sicherheit geht vor Stabile Schuhe, Wandersocken, die vor Blasen schützen, Wanderstöcke, um die Gelenke zu entlasten und wetterfeste Kleidung – damit ist man optimal ausgerüstet. Auch ein Rucksack sollte immer mitgeführt werden, um Getränke, Essen und Regenkleidung dabei zu haben, allerdings sollte ...
Weiterlesen

Innovative Methode macht Potenziale großer Gruppen zielgerichtet nutzbar

gruppenbing! versetzt Unternehmen und Organisationen in die Lage, ihre größten Herausforderungen in kurzer Zeit erfolgreich zu meistern. Viele Menschen, wenig Zeit, hoher Ergebnisdruck – was soll dabei schon herauskommen Entscheidungen bedürfen oft vieler Personen, doch Prozesse in großen Gruppen gestalten sich meist uneffektiv: die lautesten Teilnehmer setzen sich durch, der Großteil des gemeinschaftlichen Wissens geht unter, Inhalte bleiben auf der Strecke. Ergebnis ist ein Minimalkonsens, hinter dem eigentlich keiner steht. Warum? Erfolgreiche Kommunikation braucht Methode: gruppenbing! ist ein innovatives Verfahren, das die Fähigkeiten und das Wissen aller Teilnehmer einer großen Gruppe verknüpft und zielgerichtet für große Herausforderungen nutzbar macht. Es bündelt Kräfte und öffnet das riesige Potenzial, das in den Köpfen verborgen ist. • gruppenbing! ermöglicht umsetzbare Lösungen, die von allen verstanden werden, weil sie durch Verknüpfung bereits vorhandenen Wissens entstehen • gruppenbing! schafft Motivation, weil es die Seminarteilnehmer zu Verbündeten in der Sache macht • gruppenbing! ist wirtschaftlich, weil ...
Weiterlesen

Künstlergemeinschaft kämpft um Erhalt des Berliner Künstlerhofs Alt-Lietzow und hofft auf neue Zukunft

Seit 30 Jahren leisten im Künstlerhof Alt-Lietzow 12 Künstler und Künstlerinnen, Kulturschaffende und Künstlerische Therapeuten eine wichtige Arbeit für die Menschen im Bezirk Charlottenburg und für die ganze Stadt. Doch jetzt soll das Haus, welches dem Land Berlin gehört, verkauft werden. Und damit ist die Zukunft für die dort Angesiedelten existenziell bedroht. Die Künstlergemeinschaft, das sind  die Malerin und Kulturpädagogin Brigitte Arndt, die Keramikerin Annette Wandrer, der Musikinstrumentenbauer und Musiktherapeut Stephan Herold, der Schriftsteller und Schauspieler Michael Lederer, die Kunsttherapeutin, Kreativ-Coach und Bildende Künstlerin Regina Liedtke und der Bildhauer und Goldschmied Klaus Vischer. Seit Jahrzehnten leisten sie dort eine wichtige künstlerische und kulturelle Arbeit für die Menschen im Bezirk Charlottenburg und für die ganze Stadt. Sie sind ein unverzichtbarer Teil der lebendige Kulturszene, die in den letzten Jahren sowieso sehr dezimiert wurde. Neben dem Erschaffen eigener künstlerischer Arbeiten veranstalteten sie Hoffeste, Lesungen, Konzerte, Theateraufführungen, Malkurse, Tage der offenen Tür und Kreativworkshops. Und sie leisteten ...

Weiterlesen

Hotelbewertungssystem von Customer Alliance hilft bei Hotelklassifizierung

Der Deutsche Hotel- und Gaststättenverband DEHOGA berücksichtigt in seinem Kriterienkatalog zur Klassifizierung der Hotels die Teilnahme an einem Hotelbewertungssystem. Customer Alliance bietet eine entsprechende und professionelle Softwarelösung für das Management von Gästemeinungen an. Gründerteam von Customer Alliance Die steigende Relevanz von Gastbewertungen findet sich nun auch im Kriterienkatalog zur Klassifizierung von Hotelsternen wieder. Mit Hilfe der Software von Customer Alliance erfüllt der neu einzustufende Hotelier die Kriterien 244 und 252. Die Erfüllung dieser Kriterien bringen zehn zusätzliche Punkte zur Erreichung der begehrten Hotelsterne. „Das Online-Hotelbewertungssystem von Customer Alliance ist uns eine große Hilfe in Bezug auf den Umgang mit den Gästekommentaren. Die Berücksichtigung von einer professionellen Bewertungssoftware bei der Hotelklassifizierung ist eine sinnvolle und zeitgemäße Entwicklung“, so Cornelia Hoffmann, Direktorin des Hotel Golden Tulip Park Consul aus Berlin. Das Bewertungssystem von Customer Alliance ermöglicht den Hotels alle Gäste systematisch zu befragen, die Bewertungen auf der Hotelwebseite darzustellen und auf die ...
Weiterlesen

Servitex nimmt an der Housekeeping Convention teil

Der Textildienstleister ist Aussteller auf der Housekeeping Convention im Maritim Hotel in Düsseldorf. Der Kongress mit Ausstellung für die Hotellerie findet vom 23. bis 24. August 2011 statt. Karsten Jeß Das Onlineforum Housekeeping Office veranstaltet bereits seit dem Jahr 2005 den Kongress Housekeeping Convention. Housekeeping Office bietet den Hausdamen Informationen wie beispielsweise Handbücher für das Reinigungspersonal oder ein Forum für den gegenseitigen Austausch untereinander. Neben rund 50 Ausstellern werden über 300 Besucher aus Deutschland, Österreich und der Schweiz erwartet. Die Housekeeping Convention ist eine Plattform für Trends und Produkte aus allen Bereichen des Housekeepings. Servitex informiert Hausdamen und Hauswirtschaftsleiterinnen über modernes Textilmanagement. „Auf dieser Fachmesse haben wir die Möglichkeit, direkt in das Gespräch mit den Hausdamen und Hauswirtschaftsleiterinnen zu kommen“, so Karsten Jeß, Geschäftsführer der Servitex GmbH. Der Textilverbund ist ein Zusammenschluss erfahrener Wäschereibetriebe einer bundesweiten Vollversorgung für die Bereiche Hotellerie, Seniorenresidenzen und klinische Einrichtungen. Servitex übernimmt für Hotels, Seniorenresidenzen ...
Weiterlesen

Brustkrebsvorsorge im LKW

Andreas Smidt aus Carolinensiel ist Organisationsleiter der Einheit Mammographie-Screening Niedesachen-Nordwest. Davor arbeitete er als Zeitsoldat bei der Bundeswehr, die ihm zwischen 2005 bis 2007 im Rahmen der Zivilberuflichen Aus- und Weiterbildung (ZAW) eine Ausbildung zum Medizinischen Dokumentationsassistenten (MDA) an den Euro-Schulen Trier ermöglichte. Viele Krebsformen haben insbesondere dann eine Aussicht auf Heilung, wenn sie früh erkannt werden. Daher gibt es die Vorsorgeuntersuchungen. So ist z. B. für Brustkrebs die Mammografie als routinemäßige radiologische Krebsfrüherkennungsuntersuchung für Frauen zwischen 50 und 69 Jahren nahezu flächendeckend verfügbar. Wie jede Form der Früherkennung setzt auch das Mammografiescreening voraus, dass die Frauen daran teilnehmen. Und genau das ist der Haken. In den ländlichen Gebieten Niedersachsens z. B. war die Teilnahme aus den unterschiedlichsten Gründen offenbar nicht so hoch wie in den Städten. Befragungen ergaben, dass es für die Landbevölkerung teilweise nur mit großem Aufwand möglich war, die ferne Reise zum Gynäkologen in die nächste Stadt ...

Weiterlesen

Urlaubszeit ist Reisezeit – Welche Rechte Verbraucher bei Reisemängeln haben

Nicht jede Urlaubsreise verläuft erfreulich. Grund zum Ärgernis bieten überbuchte Hotels, verschmutze Zimmer sowie Hotel-Pools, verwahrloste Strände oder der Lärm einer Baustelle in der unmittelbaren Nachbarschaft. LAWMARKET.de gibt Tipps, welche rechtlichen Möglichkeiten in diesen Fällen bestehen, zumindest ein Teil der Reisekosten beim Reiseveranstalter zurückzuholen. Denn der Reiseveranstalter ist verpflichtet, die Reise so zu erbringen wie Sie in den Reiseunterlagen zugesagt wurde. Während der Reise Der Reiseveranstalter ist verpflichtet, bei etwaigen Mängeln Abhilfe zu schaffen. Mängel müssen sofort bei der Reiseleitung oder dem Reiseveranstalter angezeigt werden, sonst verliert der Urlauber seine Ansprüche. Der Reiseveranstalter muss den angezeigten Mangel dann innerhalb einer angemessenen Frist beseitigen (beispielsweise das verschmutzte Zimmer reinigen lassen oder ersatzweise ein anderes Zimmer beschaffen). Tut er das nicht, kann der Urlauber selbst Abhilfe schaffen und Ersatz für die Aufwendungen zu tätigen. Letzteres wird – je nach Mangel – jedoch nicht immer möglich sein. Wichtig ist, dass die Mängel mit ...

Weiterlesen

Bessere Renditen: Tipps vom Denkmalfachmann

Herr Albert Zwischen Denkmälern in den neuen und Denkmälern in den alten Bundesländern herrscht ein spürbares Preisgefälle?, sagt Kai Albert von der HansaFinanzMarketing GmbH & Co. KG. Kai Albert ist Geschäftsführer der hamburgischen Beratungsgesellschaft, die sich auf die Investition von Baudenkmälern spezialisiert hat. Die HansaFinanzMarketing GmbH & Co. KG agiert bundesweit und verfügt über ein großes Portfolio an ausgezeichneten Denkmalobjekten. Das Unternehmen hat langjährige Erfahrung in der Auswahl und der Bewertung dieser Gebäuden und bewegt sich innerhalb eines weiten Netzwerkes von Banken, Steuerfachleuten und anderen Branchenexperten. Die unterschiedlichen Preise der Bundesländer erklären sich auch aus der geschichtlichen Entwicklung und dadurch, wie stark bestimmte Regionen nachgefragt sind. Die neuen Bundesländer haben im Vergleich zu Westdeutschen Großstädten, wirtschaftlich noch nicht so aufgeholt, dass z. B. die Grundstücks/ Altbaupreise vergleichbar wären. Im Osten des Landes gibt es unzählige denkmalgeschützte Gebäude, deren Bausubstanz unterschiedliche Qualitäten aufweisen. Viele verfallene Gebäude sind zu finden, aber auch ...
Weiterlesen

Biologische Salben: Nicht nur für den Notfall

Biologische Arzneimittel als Prävention für ein besseres Leben. Biologische Arzneimittel gibt es von vielen Herstellern, zum Beispiel von der PharmaBiologica® GmbH Arzneimittel werden gebraucht bei Krankheiten und Schmerzen. Sei es bei Erkältungen, Schürfwunden oder Sportverletzungen: sie unterstützen dabei häufig nur kurzfristig die Schmerzlinderung. Mit Hilfe von natürlichen Inhaltsstoffen bieten biologische Präparate darüber hinaus die Möglichkeit, den Alltag nachhaltig besser zu gestalten – nicht nur im Notfall. Hersteller von biologischen Salben decken oft ein vollständiges Sortiment von Produkte aller möglichen Zielgruppen ab. Neben Leistungssportlern, Senioren und Kindern werden vor allem Physiotherapeuten, Ärzte und Kliniken bedacht. „Wir haben über die letzten Jahre den Trend hin weg vom Medikament zum Wohlfühlprodukt erkannt“ sagt Elke Klein, Pressesprecherin der Pharma Biologica GmbH. „Was Sportlern brauchen, um ihren Körper vor und nach anstrengenden Wettbewerben wieder auf Vordermann zu bringen nutzen vermehrt Senioren, um im Alter eine bessere Lebensqualität zu erzielen. Die Erleichterung im Alltag wird immer ...
Weiterlesen

Löwensohn – Wir sind keine 30 mehr

Der Begriff Löwensohn ist eine Wortschöpfung des Musikers Christian Werner Löwensohn Wir sind keine 30 mehr, ist ein sehr rhythmischer Song, tanzbar im zeitgemäßen Discofoxbeat, dessen Hookline sofort zum Mitsingen animiert. Dem Volk aufs Maul geschaut, so könnte die Botschaft des Textes lauten. Das Thema, der ewig währende Gegensatz zwischen jung und alt, leicht verständlich, auf ein Neues interpretiert und mit viel Ironie gewürzt. Der Begriff Löwensohn ist eine Wortschöpfung des Musikers Christian Werner, der unter diesem Pseudonym sein Musikprojekt Gegensätze veröffentlicht. Für den Künstler bedeutet Löwensohn ein Sinnbild von Dominanz, Stärke und Lebendigkeit des musikalischen Werkes, zudem verkörpert Löwensohn auch die Liebe und Verbundenheit von Christian Werner zu seiner Heimatstadt Braunschweig, die Stadt Heinrich des Löwen. Die gerade zu Ende gegangene Saison Promotion auf Mallora hat bewiesen, dass er mit seinem Projekt Löwensohn auch im Genre tanzbarer Discoschlager den richtigen Ton getroffen hat. Quelle: Rosenstern Music Rosenstern Music Musikverlag ...
Weiterlesen

Stijlroyal holt ‚red dot design award‘ für Webdesign nach Wiesbaden

Die Jury war sich einig: Für die hervorragende Arbeit der eingereichten Website erhielt die Wiesbadener Design- und Werbeagentur Stijlroyal im “red dot award: communication design”, einem der international größten und renommiertesten Designwettbewerbe, den begehrten ‚red dot‘. Damit wird Stijlroyal ein sehr hohes Gestaltungsniveau bescheinigt. 15 Juroren, allesamt international renommierte Designexperten, beurteilten in einem mehrtägigen Prozess jede einzelne der insgesamt 6.468 Einreichungen – 608 Arbeiten wurden mit einem ‚red dot‘ ausgezeichnet. Es ist wunderbar nun zum zweiten Mal mit dem red dot ausgezeichnet zu werden – diesmal in der Kategorie Webdesign“, so Joerg Haas, Geschäftsführer der Wiesbadener Design- und Werbeagentur Stijlroyal. „Die Seite ist klasse geworden und es ist schön zu sehen, dass sie internationalen Standards entspricht und wir mit unserer Gestaltung nicht nur unseren eigenen Ansprüchen, sondern auch denen der Jury gerecht wurden. „Die Jury ist jedes Jahr aufs Neue von der Fülle und Vielfalt der eingereichten Arbeiten überwältigt. Auch ...

Weiterlesen

Prepaid Kreditkarten – eine moderne Lösung

Alles, was Sie schon immer über Prepaid Kreditkarten wissen wollten Eine Prepaid Kreditkarte ist die ideale Lösung für Studenten, Rentner und alle, die stets den Überblick behalten möchten. Kreditkarten sind aus unserem heutigen Leben kaum mehr wegzudenken. Mit ihr können Sie weltweit einkaufen, ohne große Summen an Bargeld bei sich führen zu müssen, bei Auslandsreisen fast unentbehrlich, haben aber jederzeit Zugang zu Bargeld an zahllosen Automaten. Käufe auf dem Internet sind oft nur mit einer Kreditkarte möglich und Buchungen für Reisen oder Veranstaltungen, sowie Mietwagen können in vielen Fällen ebenfalls nur mit einer Kreditkarte vorgenommen werden. Um eine Kreditkarte erhalten zu können müssen Sie volljährig sein und über Bonität verfügen – das ist Voraussetzung. Was ist anders bei einer Prepaid Kreditkarte? Eine Prepaid Kreditkarte kann jeder erhalten, unabhängig von Bonität und Schufa. Wieso das? Die Antwort ist ganz einfach, denn eine Prepaid Kreditkarte funktioniert wie eine aufladbare Handy Karte. Sie ...

Weiterlesen

Bestpreis Garantie für Spielwaren, Kindermöbel und Babyausstattungen bei wohnen-mit-baby.de

Attraktive Preise und eine schnelle Lieferzeit das sind nur wenige Vorteile von www.wohnen-mit-baby.de. Attraktive Zahlungsarten z.B Rechnungskauf und unsere Bestpreis Garantie runden den Service ab. Nutzen Sie unsere Bestpreis Garantie für das Gesamte-Sortiment auf www.wohnen-mit-baby.de Unser Sortiment enthält beispielsweise Spielwaren, Kindermöbel, Babyausstattungen und ganz neu auch Modelleisenbahn-Zubehör. Bei uns erhalten Sie garantiert den besten Preis für jeden Artikel aus unserem Angebot. Sollten Sie auf einer deutschen Internetseite oder in einem Ladengeschäft in Deutschland einen oder mehrere Artikel günstiger als bei uns finden, unterbieten wir diesen Preis um 10%. Alle Informationen zur Vorgehensweise und den Bedingungen erhalten Sie unter: http://www.wohnen-mit-baby.de/info/Bestpreis-Garantie.html Natürlich unverändert: Versandkostenfrei – im Inland – bereits ab 29 EUR Bestellwert. Am bessten Sie schauen direkt bei uns vorbei unter: http://www.wohnen-mit-baby.de Das Team wohnen-mit-baby erwartet Sie bereits. Testen Sie uns! Wohnen-Mit-Baby.de ist ein Fachhandel für Spielwaren, Kindermöbel und Babyausstattungen. Wir arbeiten täglich an unserem Ziel „das kundenorientierteste Unternehmen unserer Branche“ ...
Weiterlesen

PR und Social Media Agentur conpublica startet softwareunterstützten Twitter-Follower Aufbauservice für Unternehmen

Intelligenter Algorithmus analysiert Twitter-Konten und schlägt Follower vor, die vom Experten geprüft werden – gratis Probemonat Die Agentur für Social Media & Public Relations conpublica bietet ab sofort einen softwareunterstützten Twitter-Follower Aufbauservice für Unternehmen. Dabei übernimmt ein intelligenter Software-Algorithmus namens Twit-o-lizer das zeitaufwendige Analysieren und Recherchieren thematisch passender Twitter-Nutzer einer bestimmten Sprache auf Basis der offen zugänglichen Profilinformationen und bereits veröffentlichter Tweets. In regelmäßigen HTML-Reports werden die zielgruppengenauen Twitter-Nutzer vorgeschlagen und vom Twitter-Experten und Agenturinhaber Frank Bärmann geprüft. Anschließend übernimmt die Agentur auf Wunsch auch das Folgen für den Kunden. „Der aufwendigste Schritt beim qualifizierten Follower-Aufbau ist die Suche nach Twitter-Nutzern, die sich für die Dienstleistung oder das Produkt des Unternehmens interessieren könnten und mit denen man in Dialog treten möchte“, erklärt Frank Bärmann. „Diesen Schritt übernimmt unsere selbst entwickelte Software Twit-o-lizer. Sie analysiert anhand von Schlüsselbegriffen die Konten von Twitter-Nutzern und schlägt mir die passenden Nutzer in einem Bericht ...

Weiterlesen

Methoden für Überweisungen ins Ausland

Wissenswertes über Geldtransfer in andere Länder Was sind Devisen? Devisen sind ausländische Zahlungsmittel und bezeichnen eigentlich unbares Geld, wobei fremdes Bargeld in der Umgangssprache trotzdem oft Reisedevisen genannt wird. Geldwechselkurs Der Geldwechsel-oder Devisenkurs ist der Preis, zu welchem eine fremde Währung gekauft wird.Dieser Preis ändert sich täglich und hängt ganz von Angebot und Nachfrage ab. Auslandsüberweisung Für eine Überweisung ins Ausland werden außer den üblichen Daten noch die internationale Bankleitzahl (BIC-Code) des Empfängers sowie Ihre eigene IBAN Nummer, die Sie auf Ihrem Kontoauszug finden, benötigt. Was ist ein Devisenhändler? Devisenhändler sind Firmen, welche sich auf den Handel von Währungen spezialisiert haben. Sie kaufen und verkaufen fremde Währungen und vermitteln sie an Privat-und Geschäftskunden. Da sie Spezialisten auf diesem Gebiet sind, Währungen in großen Mengen kaufen und das zu speziellen Raten profitieren ihre Kunden von ausgezeichneten Wechselkursen. Warum einen Devisenhändler beauftragen? Kreditinstitute können ihren Kunden fremde Währungen nur zur einer Rate ...

Weiterlesen