NIBC Direct baut mit Einfach.Invest.Depot das Angebotsportfolio für Kunden weiter aus

Zum Juli 2011 führt NIBC Direct das Einfach.Invest.Depot ein. Damit bietet NIBC Direct ihren Kunden Zugang zu allen deutschen Handelsplätzen – und das zu fairen Konditionen. Logo NIBC Direct NIBC Direct bietet mit dem Einfach.Invest.Depot ihren Kunden ab sofort Zugang zu allen deutschen Handelsplätzen. Die Orders können ausschließlich online erteilt werden. Die Handelsgebühren betragen mindestens EUR 9,90 und maximal EUR 59,90 je nach Ordervolumen, zzgl. fremder Spesen. Orderlimite inkl. Änderung und Löschung, Real-Time-Kurse und Depotführung sind kostenfrei. Außerdem können rund 7.000 Fonds – viele mit bis zu 25 % Nachlass auf den Ausgabeaufschlag – gehandelt werden. Und das bei attraktiven 2,40 % Guthabenzinsen p.a. aktuell auf dem Verrechnungskonto. „Wir freuen uns, bestehenden und neuen Kunden ein attraktives Online-Brokerage-Angebot machen zu können, weiterhin mit transparenten und fairen Konditionen ohne Kleingedrucktem. Dies ist ein weiterer Schritt auf einem Weg des nachhaltigen und soliden Wachstums von NIBC Direct in Deutschland“, so Hans-Joachim Michel, ...
Weiterlesen

Design in Funktion Die neuen USB Stick Büroklammern überzeugen als Werbe-, Präsentations- und Archivierungsmittel

Mit individuellem Firmenlogo und bis zu 16GB Datenspeicher setzen die Mini USB Clips neue Maßstäbe im Marketing mit Datenträgern. neowelt media group gmbh (ddp direct) München, Dornach – 27.07.2011. Gleich zwei für den professionellen Werbeeinsatz optimierte USB Büroklammern präsentiert die auf Marketing mit Speichermedien spezialisierte neowelt media group gmbh aus München, Dornach. Das schlanke und an der klassischen Heftklammer orientierte Produktdesign ermöglicht den Einsatz dieses neuartigen USB-Clips bei Akquise, Präsentation und Archivierung. Der USB Clip kann an nahezu allen Firmendrucksachen wie Visitenkarten, Produktkatalogen, Werbeflyern, Briefpapieren, Präsentationsmappen oder Archivordnern angebracht werden. Herkömmliche Printprodukte werden auf diese Weise imagefördernd durch multimediale Inhalte abgerundet und aufgewertet. Anstatt einem Interessenten wie bisher tonnenweise Papier aufzubürden, ist es nun möglich, eine einzige Papiervisitenkarte mit angehefteter Mini USB Büroklammer zu überreichen. Die digitalen Informationen, in der Regel Powerpointdateien , PDF-Dokumente oder Videos, können im Handumdrehen durch einfaches Einstecken des USB-Clip in den Rechner abgerufen werden. Die ...
Weiterlesen

Groß-Gerau: Richtfest für neue Reihenhäuser im Stadtteil Auf Esch

NCC TREIBT DRITTEN BAUABSCHNITT IM EIGENHEIMPROJEKT „FORUM ESCH“ ZÜGIG VORAN Fürstenwalde/Frankfurt am Main, 27.07.2011 Am südlichen Stadtrand von Groß-Gerau wächst mit dem „Forum Esch“ nach und nach ein stattliches neues Wohnquartier heran. Bis 2013 will die NCC Deutschland GmbH auf dem 10.000 Quadratmeter großen Gelände an der Elisabeth-Langgässer-Straße insgesamt 42 Reihenhäuser errichten. 16 davon wurden bereits in den letzten Jahren fertig gestellt und an die Kunden übergeben. Nun nimmt der dritte Bauabschnitt mit zwölf weiteren Reihenhäusern Gestalt an. Nach nur drei Monaten Bauzeit stehen die Eigenheime schon im Rohbau. Am heutigen Mittwoch, den 27. Juli, feierte NCC daher mit den künftigen Hausbesitzern ein zünftiges Richtfest. Es war dabei nicht der erste Festakt, den NCC im „Forum Esch“ für die Häuslebauer ausrichtete. So ging dem heutigen Richtfest vor wenigen Monaten bereits eine feierliche Grundsteinlegung voraus, bei der jeder Bauherr ein Kästchen mit persönlichen Gegenständen in das Fundament seines späteren Eigenheims einbetonieren ...
Weiterlesen

X-Cite Promotion und Event entwickelt Coffeeboard

Eigentlich wurde die Idee während einer Promotion geboren. Die Kapseln eines bekannten Herstellers für Kaffee in allen Variationen fristeten bis dahin ein verstecktes Dasein im Dunkel von Verkaufspackungen, Großgebinden oder unter Promotion-Theken. Um hier Ordnung zu schaffen und den Konsumenten und Kaffeeliebhabern einen direkten wie attraktiven Überblick über die Sortimentsvielfalt zu bieten, entwickelte die X-Cite Promotion und Event mit der X-Cite Werbeagentur das Coffeeboard. War es anfänglich ein Tischaufsteller, der für Ordnung während der Promotion sorgte, so werden mittlerweile Coffeeboards  für die Wandmontage und sogar Padhalter für viele gängige Marken angeboten. Das Coffeboard  ist der perfekte Vorratsbehälter für bis zu 24 Kapseln und ein echter Hingucker. Als stylischer Blickfang, der die Vorfreude auf den nächsten Kaffeegenuss wachsen lässt, ist es in transparentem Acrylglas oder aus Metall in verschiedenen Optiken und Farben erhältlich. Ob als Wandhänger oder Tischaufsteller, so muss es aussehen, das Design für Genießer: Anzusehen auf www.coffeeboard.de. Für weiterführende ...

Weiterlesen

Riester-Banksparplan ist eine sichere Alternative zu Riester-Fonds

RiesterBanksparplan.org informiert über attraktive Vorsorgeform Osnabrück – Aktuell kritisieren verschiedene Verbraucherzentralen und Experten die hohen Kosten für Anlageformen der sogenannten Riester-Rente. Eine Ausnahme bildet der wenig bekannte Riester-Banksparplan, der mit sicheren Renditen und geringen Gebühren eine attraktive Alternative bei der Wahl einer Altersvorsorge darstellt. Um über diese Form des Riester-Sparens zu informieren, ist vor wenigen Monaten das unabhängige Informationsportal www.riesterbanksparplan.org online gegangen. Der Riester-Banksparplan wird nur von wenigen Banken angeboten. Grund ist, dass die Verdienstmöglichkeiten relativ gering sind. Beim Riester-Fondsparen oder anderen Riester-Anlageformen sind die Verdienste der Anbieter wesentlich höher. Problem für den Kunden ist, dass er diesen Verdienst über Gebühren finanzieren muss. Auf diese Weise verlieren die Sparer einen beträchtlichen Teil der angesparten Summe. Mitunter werden so die staatlichen Zulagen komplett durch Gebühren und Verwaltungskosten neutralisiert. Anders beim Riester-Banksparplan, der vier entscheidende Vorteile hat: Geringe Gebühren, keine Spekulation, staatliche Förderung und in der Regel keine oder keine nennenswerten Abschläge ...

Weiterlesen

Uwe Seelers Traditionself begeistert FV Fahrnau und ganz Schopfheim

Sponsoring für FV Fahrnau zum Jubiläum durch die kontech GmbH V.l.: Geschäftsführer Jürgen Wennemer, Bürgermeister von Schopfheim Christof Nitz, Prokurist Carsten Hoffmann und Geschäftsführer Mathias Urnauer beim Jubiläum des FV Fahrnau im Juli 2011 Foto: kontech GmbH Die kontech GmbH unterstützt schon jahrelang regionale Sportveranstaltungen und Vereine sowie öffentliche Einrichtungen. Für die Volleyballer des VFB Friedrichshafen ist kontech schon lange Sponsor und auch für den regionalen Fußballverein RSV Hagnau stellt kontech regelmäßig die Trikots zur Verfügung. Nach dem Einstieg in das Sponsoring von Motorsportveranstaltungen und Teams unterstützte kontech nun auch den FV Fahrnau 1921 zu deren Jubiläum. 90 Jahre FV Fahrnau 1921 e.V. hieß es am Wochenende vom 16. – 17. Juli 2011 auf dem Vereinsgelände des Vorortes von Schopfheim. Zu seinem Jubiläum ließ sich der Verein etwas ganz Besonderes einfallen. Die Uwe Seeler Traditionself sollte sich gegen eine Auswahl des FV Fahrnau beweisen. Die Traditionself spielt zu Jubiläen und ...
Weiterlesen

Hilfreicher Report mit der Anleitung zur perfekten Hochzeitseinladung – gratis abrufbar

Wer kürzlich beschlossen hat zu heiraten und nun vor einem der wichtigsten Schritte seiner Hochzeitsorganisation – der Hochzeitseinladung – steht, kann sich hilfreiche und effektive Unterstützung ins Haus holen: einen Report von www.HochzeitIdeen24.de – praktisch und einfach abrufbar. Und das Wichtigste ist: Der Report zur Erstellung der perfekten Einladung ist kostenlos. Report Die schönsten Ideen für Ihre Hochzeits-Einladungen So klein die Hochzeitseinladung für gewöhnlich ist – so gewaltig ist ihr Effekt. Eine Einladungs-Karte, zum richtigen Zeitpunkt versandt, kann bahnbrechende Wirkungen im Hochzeitsgeschehen haben: Sie agiert als Visitenkarte der Trauung, sie stimmt die Gäste auf die passende Feierlaune ein und sie vermittelt den Hochzeitsgästen die wichtigsten Rahmenbedingungen der Hochzeit. In die Gestaltung und Auswahl der Hochzeitseinladung sollte viel Gefühl und Überlegung einfließen. Schließlich ist die Einladung auch jener Teil der Hochzeit, der hergezeigt und durch viele Hände gereicht wird. Schon alleine deswegen muss die Einladung stilgerecht und für das Brautpaar passend ...
Weiterlesen

Brille ade

Immer mehr Deutsche setzen auf Augenlasik – ganz billig ist dies jedoch nicht Trübe Sicht, beschlagene Gläser, eingeschränktes Blickfeld: Viele Bundesbürger würden ihre Sehhilfen am liebsten für immer in die Schublade legen. Besonders lästig sind sie nicht nur bei der Arbeit, sondern vor allem auch beim Sport. Immer mehr Brillen- oder Kontaktlinsenträger setzen deshalb heute auf eine Augenlaserbehandlung, sie macht das Tragen einer Sehhilfe überflüssig. Volle Sehschärfe am Tag nach der Operation Die Laser-Operation selbst dauert nur wenige Minuten und erfolgt ambulant unter lokaler Betäubung. Viele Augenärzte haben sich darauf spezialisiert, zudem gibt es in allen Teilen Deutschlands Augenzentren. „Man kann zwar direkt in ein Augenzentrum gehen. Es ist aber auf jeden Fall ratsam, sich vor der Operation von einem Augenarzt untersuchen und beraten zu lassen“, betont Matthias Maus, Leiter der „Sehkraft-Augenzentren“ in Köln und Berlin. Dr. med. Bertram Meyer, Augenarzt und Laserspezialist im Augencentrum Köln, weist darauf hin, dass ...

Weiterlesen

Sofortkredite ohne Schufa – Rangliste Juni 2011

Rangliste für Kredite ohne Schufa im Internet! Die besten Sofortkredite ohne Schufa im Juni 2011 Das Innovationsportal KMU-INNOVATION veröffentlicht jeden Monat die am häufigsten nachgefragten Schufafreien Online-Kredite seiner Kunden. Kreditsuchende erhalten damit aktuelle Informationen über die Kreditkonditionen, Qualität und Kundenfreundlichkeit der Online-Kreditanbieter. Die Kredit-Rangliste wird von ausschliesslichen Online-Banken angeführt, d.h. Direktbanken und Kreditvermittlern ohne teures Filialnetz und ohne hohen Personalaufwand. Diese Kosteneinsparungen werden durch günstigere Kreditangebote an die Kunden weitergegeben. Die Ranglisten der besten Online-Kredite mit Schufa oder ohne Schufa bestätigen die bekannte Tatsache, dass Online-Finanzierer im Vergleich zu Filialbanken einen klaren Zinsvorteil bringen. Bei Krediten mit langer Laufzeit lassen sich damit leicht einige 1’000 Euro einsparen! Kreditsuchende erhalten mit der Publikation von Monats-Ranglisten aktuelle Informationen über günstige Online-Kreditanbieter und können auch gleich einen Online-Kreditantrag schalten. Rangliste der besten Schufafreien Online-Kredite des letzten Monats sowie Hinweise und Tipps zum Online-Kreditvergleich unter: http://www.kmuinnovation.com/beste-kredite-schufafrei.htm KMU-KREDIT http://www.kmukredit.de beschreibt neue Wege und Konzepte zur ...
Weiterlesen

DEKRA Verkehrssicherheitsaktion für Schul-Anfänger: Mehr Sicherheit für kleine Köpfe

Erneut sorgt DEKRA in diesem Jahr mit roten Baseball-Caps für mehr Sichtbarkeit bei Schulanfängern. Dank der auffälligen Farbe und eines rundum reflektierenden Leuchtstreifens werden Kinder auf diese Weise von den übrigen Verkehrsteilnehmern deutlich besser wahrgenommen. DEKRA setzt mit dieser Aktion, in deren Rahmen im vergangenen Jahr die Millionste Kappe verteilt werden konnte, konsequent eine weitere Initiative für mehr Verkehrssicherheit um. Der aktuelle Info-Flyer zur DEKRA Aktion „Leider sind immer noch zu viele Schulwege unsicher“, so Clemens Klinke, Vorsitzender der Geschäftsführung der DEKRA Automobil GmbH und Mitglied des Vorstands der DEKRA SE zur aktuellen Kinder-Sicherheitsoffensive. „Umso mehr kommt es darauf an, dass Kinder als schwächste Verkehrsteilnehmer besonders deutlich wahrgenommen werden können“. Hier setzt die DEKRA Sicherheitsaktion an und will zum einen das Bewusstsein der Kleinsten für das Verkehrsgeschehen schärfen und zum anderen bei den übrigen Verkehrsteilnehmern für mehr Aufmerksamkeit sorgen. „Wer gesehen werden will, muss auffallen“, sagt Clemens Klinke. „Kinder haben ...
Weiterlesen

ÖkoFEN bietet neue Planungssoftware für das Fachhandwerk

Mit „plan4[heat] 2.3“ wird die Projektierung einer neuen Pelletsheizung so effizient wie noch nie Pelletsheizanlagen schnell, einfach und anschaulich planen: Von der Grundrisszeichnung zur dreidimensionalen Raumansicht ist es mit der neuen Planungssoftware plan4[heat] 2.3 von ÖkoFEN nur ein Mausklick. Mickhausen im Juli 2011. Ab sofort bietet ÖkoFEN, Europas Spezialist für Pelletsheizungen, eine neue 3D-Planungssoftware an. Mit „plan4[heat] 2.3“ lassen sich schnell und unkompliziert dreidimensionale Entwürfe für Heizräume mit vielen Gestaltungsdetails wie Fenstern, Türen, Förderschnecke oder Saugaustragung erstellen. Mit der Software aus dem Hause GASCAD 3D Technologie GmbH unterstützt ÖkoFEN seinen Vertrieb sowie seine Vertriebs- und Heizungsbaupartner mit einer einfachen und zeitsparenden Heizraumplanung inklusive dreidimensionaler Ansichten der gesamten Anlage. Das neue Planungsprogramm ÖkoFEN plan4[heat] 2.3 macht die Projektierung einer neuen Pelletsheizung so effizient wie noch nie. Alle notwendigen kaufmännischen und technischen Unterlagen wie Materiallisten, Angebote, Montagepläne, Einreichpläne und farbige 3D-Ansichten können per Mausklick ausgegeben werden. Überprüft durch das hinterlegte Regelwerk lässt ...
Weiterlesen

Gut gespart ist halb gewonnen: billiger.de-Schnäppchenjagd auf lokalisten.de

Das Preisvergleichsportal billiger.de startet ein Gewinnspiel in Kooperation mit der Social Media-Plattform lokalisten.de billiger.de Gewinnspiel Karlsruhe, 27.Juli 2011_Noch bis zum 31. Juli haben die User der Social Media-Plattform lokalisten.de die Möglichkeit, sich an der billiger.de-Schnäppchenjagd zu beteiligen. Dabei lockt das Preisvergleichsportal mit hochwertigen Gadgets für die Gewinner – darunter ein iPad 2, ein Samsung Galaxy SII und ein Netbook. Und so funktioniert das Spiel: Der User trägt sich in der Highscore-Liste des von ihm gewünschten Gewinn-Produkts ein und versucht dann, ein möglichst hohes Spiellevel zu erreichen. Dazu muss er versteckte billiger.de-Produkte auf den Seiten der Lokalisten finden und anklicken. Den Aufstieg in das nächst höhere Level kann er zudem noch dadurch beschleunigen, indem er beispielsweise seinen Freunden kleine, virtuelle Sparschweine schickt. Schafft es der User in die Gruppe der 20 Finalisten seiner Liste zu gelangen, ist er bei der Verlosung seines Lieblingsproduktes dabei. Das Gewinnspiel generierte am ersten Wochenende bereits ...
Weiterlesen

Nicht alle singen über Stuttgart 21

Matthias Hofmann singt lieber über Fernsehturm 55. Zum Anlass des 55 Jährigen Geburtstages des Stuttgarter Fernsehturms hat der Liedermacher Matthias Hofmann ihm einen eigenen Song gewidmet. Zu hören gibt es diesen und andere Songs unter anderem am 29.07.2011 um 21.00 Uhr auf dem Feuchtwanger Sommerfühl Open Air und am 21.08.2011 in Meiser“s Café in Dinkelsbühl. Zeitgleich startet die Veröffentlichung seines Debütalbums – Cerealitäten. Matthias Hofmann – steht für Klavierkabarett mit feinfühligen, ausdrucksstarken Texten, serviert an einer pikanten Kreation aus authentischem Erlebten und schlicht frei Erfundenem. In seinem Soloprogramm, „Dinge, die die Welt bewegen & Geschichten aus dem Liebesleben“, singt er sich durch empfindsame, zum Teil salbungsvollen Kompositionen, zwischen Ernsthaftigkeit und Ironie. Sein Humor, im Übergang fließend, im Abgang teils trocken. Ein tiefgründiger Romantiker mit Hang zur Theatralik. Raue Realität, verhüllt in sanften Melodien. Ein Mann, ein Klavier und 100 berührende Geschichten. Weitere Infos unter: www.matthiashofmann.com Klavierkabarett mit feinfu?hligen, ausdrucksstarken Texten, ...
Weiterlesen

Mit dem Anfragegenerator von DESIGN MEETS HOME finden Sie reduzierte Designermöbel.

Designmöbel, Möbelklassiker und Möbel aus aktuellen Kollektionen von namhaften Herstellern jetzt durch DESIGN MEETS HOME finden lassen. Der neue Anfragegenearator. Münster 2011. Das virtuelle Schaufenster von www.designmeetshome.de, dem einzigartigen Internetportal für reduzierte Designermöbel und -leuchten, wird immer breiter. Zahlreiche exklusive Einrichtungshäuser beteiligen sich inzwischen an dem neuen Verkaufskanal für Ausstellungsmöbel. Und dennoch sind längst nicht alle Ausstellungsstücke der Händler im Portal zu sehen. Daher unterstützt designmeetshome.de die Designliebhaber bei ihrer Jagd nach dem einen, besonderen Stück zum günstigeren Preis noch intensiver. Mit dem Anfragegenrator spürt das Portal ab sofort die lang ersehnten Möbel oder Einrichtungsgegenstände als Muster oder Ausstellungsstück bei Händlern in ganz Deutschland auf. Kunden können nun spezielle Möbel, die sie suchen, aber nicht im virtuellen Schaufenster gefunden haben, über den Anfragegenerator bei den Händlern anfragen. „Auch wenn der Händler ein Möbelstück noch nicht bei Design Meets Home eingestellt hat, bedeutet das ja nicht, dass es nicht in seinem ...

Weiterlesen

2X ApplicationServer XG läutet neue Ära für die Verbreitung virtueller Desktops und Applikationen ein

Cham (Schweiz), 27. Juli 2011 – 2X Software, Entwickler kosteneffizienter Lösungen für die Desktop Virtualisierung und das serverbasierte Computing, hat heute die Verfügbarkeit von 2X ApplicationServer XG (Next Generation) bekannt gegeben. Die Komplettlösung kombiniert optimale Ansätze und Methoden für die Verbreitung von Applikationen und Desktops mit umfassenden Managementfunktionen. Damit können Administratoren über eine zentrale und allumfassende Oberfläche virtuelle Desktops (VDI) und Applikationen publizieren und damit das Management und die IT-Effizienz virtueller Umgebungen wie Microsoft, VMware und Citrix signifikant optimieren. Der brandneue 2X ApplicationServer XG vereint das Beste im Bereich Application Delivery und dem Management virtueller Desktops (VDI) und ermöglicht Administratoren, Anwendungen und virtuelle Desktops aus einer All-in-one-Plattform heraus zu veröffentlich 2X hat die bisherigen Lösungen 2X VirtualDesktopServer und 2X ApplicationServer in 2X ApplicationServer XG zusammengefasst, beide Bereiche mit weiter verbesserten Funktionen ausgestattet und die Bedienung weiter vereinfacht. Anstatt zwei unterschiedliche Applikationen für die Verbreitung von Applikationen und Desktops einsetzen und ...
Weiterlesen