Reinraumtor im sterilen Krankenhausbereich

Efaflex-Schnelllauftor gewährleistet hygienische Abtrennung eines Sterilbereiches im Krankenhaus Vilshofen Aseptische oder sterile Verfahren stellen besonders hohe Ansprüche an die Verfahrenstechnik und das Equipment in kontrollierten Bereichen. Neben speziellen Werkstoffen, wie hoch korrosionsfreien Materialien, glatten sowie geschrägten Oberflächen für Mobiliar und Maschinen mit emissionsarmer Mechanik, ist auch eine sichere Abschottung dieser Räume gefordert. Das Krankenhaus Vilshofen an der Donau hat sich aus diesem Grund bei der Einrichtung einer hochmodernen neuen Versorgungseinheit für Sterilgut für ein Efaflex-Reinraumtor (EFA-SRT®-CR) entschieden. Die zentrale Sterilgut Versorgungseinheit (ZSVA) war Teil eines umfassenden An- und Umbauprojektes. Vorwiegend Wäsche, wie Bettbezüge und Handtücher und Operationsbestecke werden in den neuen Räumen sterilisiert. In dem eigens dafür abgetrennten Bereich werden die Operationswerkzeuge in Druckbehältern (Autoklaven) auf 135°C dampferhitzt und anschließend klinisch und hygienisch sauber zur Wiederverwendung bereitgestellt und ausgegeben. Um den Sterilbereich von den Logistikflächen abzutrennen, haben die Planer das hoch dichtende Reinraumtor von Efaflex vorgesehen. Das EFA-SRT®-CR bildet hier ...
Weiterlesen

Der älter werdende Hund: Physiotherapie als effektive Behandlungsmethode

Bei vielen Hunden verlangsamen sich Stoffwechsel und Aktivitätsniveau bereits mit sieben Jahren und eine verstärkte Neigung zu Übergewicht durch Vermehrung von Körperfett (Adipositas) besteht. Adipositas kann krankhafte Auswirkungen haben, wenn sich beispielsweise Fettablagerungen an den inneren Organen bilden. Zusätzlich können Belastungen des Herzens, des Kreislaufs und der Gelenke sowie Erkrankungen der Wirbelsäule die Folge sein. „Meistens merken Herrchen und Frauchen gar nichts von der Erkrankung, weil der geriatrische Hund lange versucht, kleine Wehwehchen auszugleichen“, erklärt Yvonne Christophori, Leiterin der physiotherapeutischen Abteilung in der Tierklinik LESIA in Düsseldorf. „Der Hund trägt sich über den Rücken, sein Antrieb, die Kraft kommt aus der Hinterhand. Oft nimmt der Hund eine Schonhaltung ein, indem er die Schmerzen der Extremitäten über den Rücken verlagert. So verspannt der Rücken als erstes und es kommt meist zu einer unaufhörlichen Spirale von Schmerzen.“ Die Tiergeriatrie fokussiert das älter werdende Haustier mit dem Ziel, durch spezielle Maßnahmen frühzeitig Krankheiten ...

Weiterlesen

Neuer agorum®-Vertriebspartner in Österreich

Die Kecht + Kainzbauer OG aus Salzburg nimmt das Open Source Dokumentenmanagement-System agorum® core in ihr Portfolio auf. Open Source DMS/ECM agorum® core Ostfildern 28.07.2011 Die agorum® Software GmbH, Hersteller des Open Source Dokumentenmanagement-Systems (DMS) agorum® core, schließt einen Partnervertrag mit der Kecht + Kainzbauer OG und weitet damit sein Netzwerk nach Österreich aus. Das Salzburger Systemhaus reagiert mit dieser Partnerschaft auf die steigende Nachfrage nach Lösungen zur Optimierung von dokumentenbezogenen Geschäftsprozessen und der revisionssicheren Archivierung von Unternehmensdaten. Kecht + Kainzbauer bietet als IT-Dienstleiter und Reseller, von der Beratung für die Soft- und Hardware, über die Inbetriebnahme und Schulung, bis zur regelmäßigen Betreuung und Pflege der IT-Projekte alles aus einer Hand. „Die Entscheidung für agorum® core als Dokumentenmanagement-System fiel vor allem auf Grund seiner hohen Flexibilität“, erläutert Elmar Kecht, Geschäftsführer der Kecht + Kainzbauer OG, das Zustandekommen der Partnerschaft. „Die Software kann durch den modularen Aufbau und seine mächtige Workflow-Engine ...
Weiterlesen

So bestellt man einen Kredit direkt online

Wie man einen Kredit online bestellt Wer einen Kredit aufnehmen möchte, der kann dies in Zeiten des Internets bequem von zu Hause aus bei http://www.kreditbestellung.com erledigen, die Bestellung eines Kredites ist dabei ganz einfach: http://www.kreditbestellung.com/kreditbestellung Die Kreditbestellung erfolgt über eine kostenlose Kreditanfrage, bei der man angibt, in welcher Höhe der Kredit sein soll und wofür man diesen verwenden möchte. http://www.kreditbestellung.com/kostenlose-kreditanfrage Auf Basis dieser Kreditanfrage erhält man sein persönliches kostenloses Kreditangebot, das man in Ruhe zu Hause prüfen kann. http://www.kreditbestellung.com/kostenloses-kreditangebot Wer vorher schon wissen möchte, was der Kredit kosten wird, kann mit dem Online-Kreditrechner schon mal die monatliche Kreditrate ausrechenen, die durch die Kreditsumme und die Kredit-Laufzeit berechnet wird: http://www.kreditbestellung.com/kreditberechnung Kredite können verwendet werden für den Konsum oder zum Beispiel die Finanzierung eines Autos, als auch für Einrichtungen in der Wohnung, Renovierungen oder Modernisierungen. Auch wer sein Girokonto überzogen hat, kann dieses mit einem günstigeren Kredit ausgleichen und hat so wieder ...

Weiterlesen

Fit für Schwangerschaft & Geburt – DVD für das Trainieren zu Hause

Während der Schwangerschaft fit bleiben, Kraft, Energie und Gelassenheit tanken? Fit für Schwangerschaft & Geburt Fitness für Schwangere einmal ganz anders: Die stimmungsvolle, zauberhafte Atmosphäre des Drehorts – einer baumbestandenen Sommerwiese an einem sonnendurchfluteten See – und die anspruchsvollen, ästhetischen Aufnahmen machen diese DVD zu etwas wirklich Besonderem. Das Programm ist geeignet für Schwangere in allen Schwangerschaftsmonaten. Es besteht aus speziellen Yoga- und Beckenbodenübungen, Dehnungs- Kräftigungs- und Atemübungen sowie Mobilisation und Entspannung. Die Vorteile im Überblick: Neben Endkundinnen/Schwangeren können auch Hebammen und geburtsvorbereitende Fitnesstrainer mit dieser DVD effektiv arbeiten. Programm entwickelt von Experten mit langjähriger Praxiserfahrung und sportwissenschaftlichem Hintergrund Einzigartige Kombination von detailliertem Übungsaufbau, mit Kraft- und Fitnessaspekt unter gleichzeitiger Einbeziehung des Kindes Energetisierende Entspannungsübungen für mehr Kraft bei Schwangerschaft und Geburt Atemübungen zur Stabilisierung des körperlich-seelischen Gleichgewichtes Effektive Haltungsübungen für weniger Rücken- und Hüftbeschwerden in der Schwangerschaft, Hilfe bei Inkontinenz, verbesserte Beweglichkeit Innere und äußere Stabilität Spezielle Übungen für ...
Weiterlesen

Seriöse Kredite und die Merkmale

Ein seriöser Kredit hat bestimmte Merkmale. Kredit1a hat Merkmale seriöser Kreditanbieter zusammengestellt. Wer kurzfristig, sei es, weil das Auto repariert oder der Fernseher ersetzt werden muss, Geld benötigt um einen Liquiditätsengpass zu überbrücken, der hat unterschiedliche Möglichkeiten. Eine Alternative ist ein Verbraucherkredit durch die eigene Hausbank, allerdings möchte nicht jeder, dass die Bank über einen finanziellen Engpass Kenntnis erlangt. Eine hervorragende Möglichkeit seriös einen Kredit zu erhalten ist ein Kreditantrag über ein online Portal. Der Vorteil liegt dabei auf der Hand. Ein Onlinekredit ist solange anonym, bis der Kunde den Kreditvertrag unterschrieben hat, denn im Gegensatz zu einem Verbraucherkredit bei der der Hausbank, bei der der Kunde ja persönlich vorstellig werden muss, ist der Onlinekredit erst einmal anonym und der Kunde kann zu jeder Zeit entscheiden, ob er mit dem Kreditantrag fortfahren will. Es gibt sogar Anbieter, bei denen eine Schufa Auskunft nicht zwingend notwendig ist. Hier werden vom Verbraucher ...

Weiterlesen

Brütsch/Rüegger Tools baut auf Stibo Systems

Schweizer Erfolgsunternehmen will seine Produktdaten mit der Stammdaten-Plattform Step steuern Hamburg/Urdorf (CH), Juli 2011. Brütsch/Rüegger Tools ist ein international tätiger Händler von Qualitätswerkzeugen für Mess-, Fertigungs- und Montagetechnik sowie Normteilen und Arbeitsschutz-Equipment. Er will die Stammdaten seiner über 100.000 Produkte mit dem neuen Step-System von Stibo Systems als PIM/MDM-Plattform pflegen. Brütsch/Rüegger Tools aus Urdorf bei Zürich ist Schweizer Marktführer für den produktionsverbindenden Handel mit Werkzeugen, Normteilen und Arbeitsschutz-Ausrüstung. Der Händler stellt hinsichtlich der Kundenorientierung und der dafür erforderlichen Qualität der Produktdaten sowie der Lieferbarkeit höchste Ansprüche an sich. Daher entschied sich der Dienstleister jetzt für die PIM/MDM-Plattform Step 5.2 von Stibo Systems. Arthur Immer, Leiter eBusiness & Prozesse von Brütsch/Rüegger Tools, sagt: „Wir wollten eine Lösung, die sehr flexibel in der Datenmodellierung ist. Denn nur so können wir den Informationsbedarf unserer Kunden voll erfüllen. Dieser Anforderung konnte Stibo Systems als einziger Anbieter mit Step ohne zusätzliche Programmierung gerecht werden.“ Die ...

Weiterlesen

Transparente Tore sorgen für Durchblick und Vertrauen

Efaflex Torsysteme Baden rüstet eines der größten Autohäuser Österreichs mit Schnelllauftoren aus. Transparenz und Offenheit zählen heute zu den wichtigsten Grundvoraussetzungen für Erfolge von Kfz-Betrieben. Bereits bei der Planung eines Autohauses sollten die Planer die Betriebausrüstung so auswählen, dass sie zusammen mit den baulichen Maßnahmen einen für die Kunden ansprechenden und einladenden Eindruck erweckt. Der Porsche Inter Auto Betrieb in Graz Liebenau hat dies bei der Neugestaltung eines großen Teils des Betriebes hervorragend umgesetzt und sich für die Ausrüstung mit Efaflex-Toren entschieden. „Wir haben den VW-Schauraum sowie Werkstatt und Waschstraße für alle Marken neu gestaltet. Die Lackiererei und Spenglerei haben wir entsprechend angepasst“, erklärt Alexander Jobst, Projektleiter der Porsche AG Salzburg. „Dabei haben wir Wert auf große, helle und Licht durchflutete Räume gelegt. Besonderes Augenmerk zollten wir dem Annahmebereich, also jenem Bereich, in dem der Kunde sein Fahrzeug an den Kundendienstleiter übergibt und einen ersten Eindruck vom Betrieb gewinnt.“ Die ...
Weiterlesen

Sofortkredite.net: MAXDA ab sofort im Kredit-Vergleich – auch ohne Schufa

Sofortkredite.net begrüßt Kreditvermittler MAXDA im Kredit-Vergleich Sofortkredite.net Mit dem Ratenkredit von MAXDA hat das Fachportal http://www.sofortkredite.net/ den übersichtlichen Vergleich um das 40. Angebot erweitert. Für Beträge zwischen 3.000 und 250.000 Euro können Verbraucher einen Ratenkredit zu günstigen Konditionen aufnehmen. Mit einem Einstiegszinssatz von 5,29 Prozent effektiv p.a. befindet sich MAXDA im Mittelfeld des Vergleiches. Vor allem Personen, die eine höhere Finanzierung benötigen, sind bei MAXDA an der richtigen Adresse. Mit 250.000 Euro bietet das Unternehmen eine relativ großzügige Maximalkreditsumme. Nur wenige Angebote übersteigen Summen von 50.000 Euro, so dass sich die Finanzierung größerer Projekte eher schwierig gestaltet. Neben Ratenkrediten umfasst das Angebot auch Hypothekendarlehen und Beamtenkredite. Durch die recht großzügig bemessenen Laufzeiten von bis zu 120 Monaten können die monatlichen Belastungen niedrig gehalten werden. Beamte haben die Möglichkeit, den Kredit in bis zu 240 monatlichen Raten zurückzuzahlen. Auch Selbstständige haben die Chance, einen Kredit bei MAXDA aufzunehmen, Voraussetzung ist ein ...
Weiterlesen

Wandern im Tal des Allier

Unberührte Natur und atemberaubende Ausblicke Das Tal des Allier mit der Cevennenbahn Langen, 27. Juli 2011. Im Herzen Frankreichs schneidet der Fluss Allier durch samtweiche Täler und tiefe Schluchten. Mit France écotours erleben Wanderbegeisterte diese spektakuläre Landschaft sechs Tage lang hautnah. Aber auch einsame Burgruinen und alte Architektur gilt es zu entdecken. Der Veranstalter Nr.1 für nachhaltiges Reisen in Frankreich bietet zudem ein besonderes Highlight: eine atemberaubende Zugfahrt durch diesen zerklüfteten Teil Frankreichs. Inmitten grüner Täler und tiefer Schluchten liegt das winzige Örtchen Reilhac. Von hier starten die Reiseteilnehmer ihre Wandertouren durch die malerische Region. Nach einem stärkenden Frühstück geht es mit dem französischen Führer jeden Tag in eine andere Gegend entlang des Allier. Mittags können die Teilnehmer in freier Natur ausgiebig picknicken. Am Abend wartet im Hotel bereits das reichhaltige Abendessen auf die Gruppe. Wie immer bei France écotours wird dabei Wert auf traditionelle Küche und regionale Produkte gelegt. ...
Weiterlesen

Familienrecht Münster – Unterhalt nicht allein vom Kindesalter abhängig

Bundesgerichtshof bestätigt erneut, dass die Verlängerung des Betreuungsunterhalts nicht allein vom Alter des Kindes abhängt. Mit seiner Entscheidung vom 01.06.2011 – XII ZR 45/09 – hat der Bundesgerichtshof erneut bestätigt, dass ein Altersphasenmodell, das bei der Frage der Verlängerung des Betreuungsunterhalts aus kindbezogenen Gründen allein oder wesentlich auf das Alter des Kindes abstellt, den gesetzlichen Anforderungen nicht gerecht wird. Der Bundesgerichtshof weist in seiner Entscheidung darauf hin, dass der Gesetzgeber für Kinder ab Vollendung des dritten Lebensjahrs grundsätzlich den Vorrang der persönlichen Betreuung gegenüber anderen kindgerechten Betreuungsmöglichkeiten aufgegeben hat. Zwar verlangt die gesetzliche Neuregelung keinen abrupten Wechsel von der elterlichen Betreuung zu einer Vollerwerbstätigkeit, so dass auch nach dem neuen Unterhaltsrecht ein gestufter Übergang bis zu einer Vollerwerbstätigkeit möglich ist. Allerdings muss der betreuende Elternteil kind- und oder elternbezogene Gründe vortragen, die einer vollschichtigen Erwerbstätigkeit entgegenstehen. Fazit: Der betreuende Elternteil muss in einem Unterhaltsverfahren sehr genau vortragen, warum es ihm ...

Weiterlesen

Pflegeversicherung künftig noch mehr unter Druck

Jose Manuel Gelpi / fotolia.com Osnabrück (news4today) – Bis zum Jahre 2050 wird die Zahl der über 60jährigen voraussichtlich um bis zu 10 Millionen Menschen zunehmen. Unvorstellbar auch der demographische Pflegefaktor, der dann aufgrund dieser immensen Zahl für Deutschland zu befürchten ist. Und für jeden einzelnen attestierten Pflegefall soll die gesetzliche Pflegeversicherung auf Antrag aufkommen müssen. Das könnte früher oder später zum Kollaps der gesetzlichen Pflegeversicherung heutiger Prägung führen. „Viele der heute 40jährigen fürchten bereits jetzt, dass das Pflegegeld nicht ausreichen könnte, sollten die Eltern einmal ernsthaft pflegebedürftig werden. Das kann im Ernstfall sowohl das gesamte Vermögen der Eltern als auch das ihrer Kinder finanziell angreifen“, weiß der Krankenversicherungsexperte bei AWD, Oliver Bruns aus Osnabrück. Der AWD-Experte erlebt in seiner täglichen Beratungspraxis immer häufiger, dass sich besorgte Menschen – insbesondere mittleren Alters – nach Möglichkeiten der privaten Pflegevorsorge erkundigen. Doch er weiß Rat: „Wer befürchtet, dass Rente und Pflegegeld für ...
Weiterlesen

Mehr Luxus im Badezimmer: FANAR Fine Cottons bietet Handtücher aus ägyptischer Baumwolle

Am 01. August 2011 öffnet der FANAR Fine Cottons Online Shop seine virtuellen Tore. Ab diesem Zeitpunkt können Kunden das Sortiment an hochwertigen Handtüchern aus 100% feinster ägyptischer Baumwolle rund um die Uhr entdecken. Unter anderem können die mit 900 g/qm wahrscheinlich dicksten und luxuriösesten Handtücher, die es auf dem deutschen Markt gibt, bequem und einfach online bestellt werden. Die luxuriösen Frottiers von FANAR Fine Cottons werden aus 100% feinster ägyptischer Baumwolle hergestellt. Diese ist bekannt für ihre außergewöhnlich große Feinheit, Weichheit und Stapellänge. Produkte aus dieser Baumwollart sind von besonders erlesener Qualität und Langlebigkeit. Das Design der FANAR Frottiers ist schlicht und pur, ihre Anmutung zeitlos und stilvoll. Erhältlich sind sie in zwei sehr hochwertigen Qualitäten und allen gängigen Formaten sowie begehrten Sondergrößen. Den Weg zum Online Shop finden Kunden schnell und leicht über die Website www.fanar.de Bei Bestellung bis 16:00 Uhr eines Werktages wird der Auftrag noch am ...

Weiterlesen

Australien: Neue Wander- und Ausflugsrouten in Melbourne und Victoria

Australiens Reichtum zu Fuß erkunden – im Bundestaat Victoria eröffnen sich auf neuen Touren und Wanderpfaden die vielseitigen Landschaftsformen des fünften Kontinents. Abseits der klassischen Routen wie dem Great Ocean Walk werden immer neue, auf verschiedene Schwierigkeitsstufen und Interessen ausgelegte Wege erschlossen. Über 1.000 Nationalparks und Naturschutzgebiete liegen in dem kleinsten Bundestaat auf dem australischen Festland. In der Heimat von endemischen Tieren wie Koalas, Kängurus oder Wombats finden Wanderer eine große Auswahl beschilderter Routen. Kulturinteressierten zeigt sich die Millionenmetropole Melbourne bei neuen spezialisierten Themen-Stadtführungen. Themen-Walks durch Melbournes trendige Kulturszene Bei der neuen „Multi-Language Walking Tour“, die auch in Deutsch angeboten wird, erweckt der Guide mit alten Fotos und Dokumenten das Melbourne aus längst vergangenen Gründer- und Goldgräberzeiten zum Leben. Aromatisch geht es beim neuen „Cafe Culture Walk“ der „Hidden Secrets Tours“ zu: eine begleitete Tour führt durch die hippen Laneways und ihre besten Kaffees, Coffeeshops und ansässigen Kaffeeproduzenten. Weinkenner schlürfen ...
Weiterlesen

ART® SHOESTORMING: DIE GEWINNER STEHEN FEST

Das Schuhlabel ART® hatte im Februar 2011 zusammen mit zwei spanischen Hochschulen einen Kreativwettbewerb gestartet. Jetzt wurde der Gewinner des Projekts bekannt gegeben und prämiert. Industriedesignstudent Oriol Porta Babiloni der Universität Eina de Barcelona konnte die Jury mit seiner ideengeladenen Skulptur überzeugen Das Siegerobjekt von Oriol Porta Babiloni des Themenfelds Flexibilität Insgesamt 140 verschiedene Objekte wurden zu den ausgeschriebenen Kategorien Handgefertigt, Flexibilität und Recycling bei ART® im Rahmen dieses realen Marketingprojekts eingereicht. Ziel der Teilnehmer war es, eines der drei markenrelevanten Themen des Brands auf unverwechselbare, eingängige und humorvolle Weise zu verwirklichen. Das Fazit ist gewinnend: Für das junge Schuhlabel, das gerne neue, frische Wege beschreitet, war der Kreativwettbewerb eine originelle Möglichkeit Nachwuchstalente mit einer Herausforderung zu fördern. Die Studenten hatten durch ART® Shoestorming einen spannenden Anreiz und eine tolle Chance sich in der Branche zu beweisen und zu empfehlen. Die Gewinner verkörpern das ART® Image Frühjahr/Sommer 2012 Die Wahl, ...
Weiterlesen