d.velop neuer Partner des GKV-Netzwerks

(Gescher, 02.11.2011) Ab November 2011 ist die d.velop AG neuer Partner des GKV-Netzwerk, dem unabhängigen Informationsportal für die Gesetzliche Krankenversicherung (GKV). Das GKV-Netzwerk bietet Entscheidern in der GKV mit seiner Informationsplattform www.gkv-netzwerk.de die Möglichkeit, sich schnell, einfach und zentral über aktuelle Themen und Nachrichten im Bereich der GKV zu informieren. Mit seiner Unterstützung sorgt d.velop dafür, dass diese wichtige Informationsplattform den Nutzern unentgeltlich zur Verfügung gestellt werden kann. „Das GKV-Netzwerk kennen wir bereits seit einiger Zeit und nutzen es stetig als Nachrichtenquelle, da es zuverlässig spezifische Informationen zu einem unserer wichtigsten Märkte bietet. Das GKV-Netzwerk mittels einer Partnerschaft bei der weiteren Entwicklung zu unterstützen, ist daher für uns eine logische Konsequenz!“, bringt Petra Blume, Key Account Managerin der d.velop AG, die Gründe für die Partnerschaft auf den Punkt. Marcel Kowalski, Verantwortlicher für das GKV-Netzwerk bei der ACONSITE® AG, freut sich über die neue Unterstützung: „Die d.velop AG ist der dritte ...

Weiterlesen

Checklisten für die Auswahl des perfekten mobilen Präsentationssystems

Häufig investieren Unternehmen in mobile Präsentationssysteme ohne entsprechendes Know-How, vor allem wenn sie Neuland betreten. Die Kölner Produktionsagentur LA CONCEPT bietet neben persönlicher professioneller Beratung eine Checkliste als zusätzliches Servicetool an. Im LA CONCEPT Blog kann diese kostenfrei heruntergeladen werden. Aus langjähriger Erfahrung im Bereich der mobilen Präsentationssysteme, wurden die meistgestellten Fragen und die am häufigste auftretenden Probleme herausgefiltert und diese Checkliste konzipiert, die bei allen Entscheidungsprozessen unterstützend zur Seite steht, da alle wesentlichen Elemente genannt und bewertet werden. So reicht die Liste angefangen beim Einsatzort über die Ausstattung bis hin zu Zubehör, Transport und Service. Es werden also Schritt für Schritt alle Punkte abgearbeitet, die bei der richtigen Auswahl des mobilen Präsentationssystems und für einen effektiven Auftritt zu berücksichtigen sind. Außerdem wird insbesondere auf die wesentlichen Fragen der Verwendung sowie den unterschiedlichen Drucken eingegangen, sodass für jeden Anlass das passende Präsentationssystem ausgewählt werden kann. Die LA CONCEPT Checkliste kann ...

Weiterlesen

Newroom Media gewinnt drei internationale Awards

Newroom Media gewinnt drei internationale Awards Die auf Interactive Digital Signage spezialisierte LA CONCEPT Schwesterfirma Newroom Media aus Köln mischt derzeit die Digital Signage Branche auf. Alle guten Dinge sind drei. Die diesjährige „Digital Signage Awardsaison“ geht dreifach erfolgreich für Newroom Media zu Ende. Bereits Anfang September konnte der Content Award „Best Content worldwide 2010-2011“ auf der internationalen Scala Konferenz in Amsterdam gewonnen werden. Auch auf der wohl angesehensten europäischen Awardverleihung, den „AV Europe Awards“ in London (Anfang Oktober) konnte sich Newroom Media gegen namhafte Konkurrenz durchsetzen. Der 1. Platz in der Kategorie „Digital Signage Project oft the year“ unterstreicht die hervorragende Arbeit des noch jungen Unternehmens. Zum Abschluss der diesjährigen „Awardsaison“ wurde Newroom Media auch noch am Rande der Viscom Messe (13. – 15.10.2011) in Düsseldorf geehrt. Prämiert wurde der 1. Platz in der Kategorie „Digital Signage Best Practice Award 2011“ CEO Ben Gondek: „Zuerst einmal sind wir stolz ...

Weiterlesen

Condor Erstflug DE3244 startet von Wien nach Punta Cana in der Dominikanischen Republik

Einzige Nonstop-Verbindung aus Österreich in die Karibik einmal die Woche Kelsterbach, 02. November 2011 – Der Ferienflieger Condor eröffnete heute pünktlich um 12:00 Uhr mit einer Boeing 767-300 die neue Langstreckenverbindung von Wien nach Punta Cana in der Dominikanischen Republik. Erstmals bringt Condor ab Wien in der Wintersaison 2011/12 immer mittwochs ihre Fluggäste zu dem karibischen Urlaubsziel. „Punta Cana ist ein beliebtes Ferienziel bei Österreichern, die bisher über Frankfurt umsteigen konnten“, erklärt Achim Lameyer, Direktor Einzelplatzverkauf bei Condor. „Ab sofort bieten wir den Nonstop-Service mit unserer Boeing 767-300 Flotte direkt aus Wien. Mit unserem besonderen Komfort an Bord starten unsere Gäste jetzt schon ab Wien entspannt in den Urlaub.“ Auch der Flughafen Wien freut sich über den neuen Condor Flug: „Mit diesem Nonstop-Flug in die Karibik steigern wir unsere Attraktivität bei Langstrecken-Destinationen“, so Mag. Julian Jäger, Vorstandsdirektor und COO der Flughafen Wien AG. „Wir freuen uns, dass Condor den Flughafen ...

Weiterlesen

Produkt-Navigator hilft beim Technik-Kauf

Von einfach und günstig bis zur aktuellen Top-Technik: AUDIO VIDEO FOTO BILD zeigt rund 80 empfehlenswerte Fernseher, Recorder, Digitalkameras und Musik-Anlagen für jeden Anspruch und Geldbeutel AUDIO VIDEO FOTO BILD bietet alles Wissenswerte über Hi-Fi, Heimkino und digitale Fotografie. Beim Kauf eines Fernsehers, TV-Recorders, einer Digitalkamera oder Musikanlage stehen Kunden vor einer gewaltigen und verwirrenden Auswahl an Geräten. Wer die technischen Unterschiede kennt und auf nicht benötigte Funktionen verzichtet, kann viel Geld sparen – je nach Produktkategorie bis zu mehrere Hundert Euro. Das zeigt die Fachzeitschrift AUDIO VIDEO FOTO BILD in ihrer aktuellen Ausgabe und liefert als Hilfe einen Produkt-Navigator. Dieser zeigt für vier Nutzerprofile jeweils die ideal passenden Produkte mit Preisen und Testnoten (Heft 12/2011, jetzt am Kiosk). Wer etwa nichts vom 3D-Trend hält, spart bereits, wenn er einen Flachbild-Fernseher mit derselben Bildschirmdiagonale ohne 3D-Funktion kauft. So werden für den 3D-tauglichen Panasonic TX-P42GT30E rund 1179 Euro fällig, während der ...
Weiterlesen

SNW Europe 2011: Fujitsu stellt neuen ETERNUS DX Highend-Plattenspeicher vor

Flexible Skalierbarkeit der ETERNUS DX 8700 S2 ermöglicht strikte Kostenkontrolle München / Frankfurt, 2. November 2011 – Fujitsu stellt auf der diesjährigen Storage Networking World Europe den neuen Highend-Plattenspeicher ETERNUS DX8700 S2 vor. Dank der modularen Architektur ist das System flexibel erweiterbar und wird damit den Anforderungen von Speicherumgebungen gerecht, die aus zahlreichen offenen Systemen und virtualisierten Infrastrukturen bestehen. Fujitsu vollzieht hier einen Paradigmenwechsel im Speichermarkt – weg von monolithischen hin zu modular aufgebauten Speicherinfrastrukturen. Unternehmen können so ihre Speicherumgebung künftig mit den Geschäftsanforderungen mitwachsen lassen. Die ETERNUS DX 8700 S2 bietet ein hohes Maß an Zuverlässigkeit und Leistungsfähigkeit, wie dies für geschäftskritische Anwendungen erforderlich ist. Sie erspart Unternehmen unnötige Ausgaben beziehungsweise Folgeinvestitionen in die Infrastruktur. Bei Wahl eines Plattenspeichers der Generation S2 der ETERNUS DX müssen Unternehmen nicht länger mögliche Wachstumsraten antizipieren oder sich mit dem Kauf auf eine konkrete Speicherkapazität festlegen. Häufig führten in der Vergangenheit solche Entscheidungszwänge ...

Weiterlesen

Holzstempel – Der individuelle Abdruck

Wer kennt die Redewendung nicht, ‚Jemandem seinen Stempel aufdrücken‘. Es heißt ja nichts anderes, als dass jemand seinen persönlichen und individuellen Abdruck hinterlässt. Holzstempel Dieser sinnbildliche Vergleich ist eine Übertragung vom herkömmlichen, und einfachen Holzstempel. Holzstempel sind als wichtiges Hilfsmittel im Geschäftsleben nicht mehr weg zu denken. Sie sind die gängigste Stempelform. Eine Schreibtischausrüstung wird durch einen Stempel erst komplett. Nicht nur Privatpersonen und Freiberufler schätzen die schnelle Handhabung eines Holzstempels. Selbst auf höheren Geschäftsebenen und im Managementbereich bewähren sich die kleinen Helfer tagtäglich aufs Neue. Holzstempel werden immer noch durch ihre schnelle und komfortable Einsatzmöglichkeit, Wichtiges abzudrucken, geschätzt. Obwohl der klassische Holzstempel moderne Konkurrenz bekommen hat, bleibt seine Wichtigkeit bis heute uneingeschränkt bestehen. Die unerreicht handliche Form des Stempelhalses, seine Robustheit, und sein überaus günstiger Preis haben den Holzstempel weltweit bekannt gemacht, und den Metall- und Selbstfärbestempel auf die Plätze verwiesen. Er ist in allen drehbaren Stempelhaltern dieser Welt ...
Weiterlesen

MaxMonitoring – The SolarMax app for displaying system performance

Using the cost-free app MaxMonitoring, plant operators can have the performance data of their photovoltaic systems displayed at any time in their home. The app is available as of now in the Apple app store. Biel, 02.11.2011: MaxMonitoring, available for iPhone and iPad, as well as for Android smart phones as of the end of the year, is able to manage the data of a total of 15 facilities with up to ten SolarMax inverters in each case. The performance data is displayed in a clear manner and divided into different areas so that the most important information is available to the user at one glance. The real-time display presents the current data of up to four different inverters at the same time. Amongst others, input and output voltages, input and output currents, frequency, device temperature, and yield can be displayed. A status display indicates whether the inverters work correctly ...

Weiterlesen

FXdirekt Bank AG lässt Kunden sprechen

Die FXdirekt Bank startet zum 01.11.2011 ihre neue Werbe-Kampagne. Basierend auf den aktuellen TV-Spots, in denen Mitarbeiter als Imageträger fungieren, sprechen nun Kunden der FXdirekt Bank über ihre Erfahrungen als Online-Trader. Erstmalig lässt der CFD-, Devisen- und Edelmetall-Anbieter langjährige Kunden öffentlich für sich sprechen. Sie berichten über ihre Erfahrungen beim Handel mit der FXdirekt Bank. „Uns war es ein Anliegen, beständige Kunden zu Wort kommen zu lassen. Denn wer kann die FXdirekt Bank besser beurteilen, als diejenigen, die regelmäßig mit uns zusammenarbeiten?“, so Marketing Chefin Nadine Martin. Die FXdirekt Bank hat verschiedene Kunden gefragt, ob sie öffentlich ihre Erfahrungen mit der Bank erläutern möchten. In entspannten Gesprächen wurden die Kunden in einem Essener Filmstudio zu Fragen rund um den Online-Handel mit der FXdirekt Bank interviewt. Fokussierte Themen sind die Handelsplattformen, der Kundenservice und die Vorteile des neuen Professional Kontos. Viele Kunden betonen zudem die Flexibilität und Selbständigkeit beim Online-Handel und ...

Weiterlesen

MaxMonitoring – Die SolarMax App zur Darstellung der Anlagenleistung

Mit der kostenlosen App MaxMonitoring können sich Anlagenbetreiber jederzeit zu Hause die Leistungsdaten ihrer Photovoltaik-Anlagen anzeigen lassen. Die App ist ab sofort im App Store von Apple verfügbar. Biel, 02.11.2011: MaxMonitoring für iPhone und iPad sowie ab Ende des Jahres auch für Android-Smartphones erhältlich, kann Daten von insgesamt 15 Anlagen mit jeweils bis zu zehn SolarMax Wechselrichtern verwalten. Die Leistungsdaten sind übersichtlich dargestellt und in verschiedene Bereiche aufgeteilt, sodass der Anwender auf einen Blick die wichtigsten Informationen zur Hand hat. Die Echtzeitanzeige präsentiert die aktuellen Daten von bis zu vier verschiedenen Wechselrichtern gleichzeitig. Unter anderem lassen sich Eingangs- und Ausgangsspannung, Eingangs- und Ausgangsstrom, Frequenz, Gerätetemperatur und Ertrag anzeigen. Eine Zustandsanzeige gibt an, ob die Wechselrichter einwandfrei funktionieren oder eine Störung vorliegt. Mit diesen beiden Anzeigen können Anlagenbetreiber technische Probleme erkennen und frühzeitig Techniker mit der Lösung beauftragen. Ausserdem sind Verlaufskurven für den täglichen, monatlichen und jährlichen Ertrag abrufbar. Damit ist ...

Weiterlesen

Unternehmensgründung in Florida – riskant oder gute Chance?

Man hört in letzter Zeit viel über Wirtschaft aus den USA und nicht alles ist gut. Von Problemen und Krisen ist da bisweilen die Rede. Aber was ist wirklich dran an der Sache? Ist es als Deutscher überhaupt noch ratsam, sich beispielsweise ein Leben als Unternehmer in Florida zu erträumen und diesen Traum dann auch zu realisieren? „Ja“, sagt Max Karagoz vom Unternehmen ALTON LLC (http://www.us-corporation.org, das deutschsprachige Unternehmer seit mehreren Jahren bei der Gründung von Unternehmen in den USA unterstützt, „aber man muss dafür gute Ideen sowie das richtige Konzept haben und es dann auch gekonnt umsetzen“. Florida, die Sonne und ein Aufwärtstrend Florida ist der Sonnenscheinstaat der USA und begeistert bereits alleine wegen seines Klimas viele Touristen wie Einheimische. In Miami liegen die durchschnittlichen Temperaturen beispielsweise ganzjährig über der Marke von zwanzig Grad Celsius. Herrliche Nationalparks wie der Everglade- oder der Biscayne- Nationalpark, der zu 95 Prozent aus ...

Weiterlesen

Mitteldeutsche Buchmesse präsentiert sich mit Logo und Website

Wettbewerb ermittelt schönstes Messelogo Mitteldeutsche Buchmesse, am 09. und 10. Juni 2012 in Pößneck Pößneck, 02.11.2011 – Unter http://www.mitteldeutsche-buchmesse.de ist die Website der ersten Mitteldeutschen Buchmesse ab sofort verfügbar. Interessierte Aussteller und Sponsoren sowie Besucher erhalten auf den frischen Online-Seiten der Messe alle notwendigen Informationen. Ein ganz eigenes Gesicht wird dem Messeprojekt des gemeinnützigen Vereins „Pößneck attraktiver“ zudem durch das Messelogo verliehen. Über 80 Entwürfe sind dazu im Rahmen eines Wettbewerbs am Staatlichen Berufsbildungszentrum Saale-Orla-Kreis entstanden. Nachdem eine Fachjury über die besten fünf entschied, wurde das Gewinner-Logo im Oktober über eine öffentliche Abstimmung auf der Facebook-Seite der Mitteldeutschen Buchmesse gekürt. Auf http://www.facebook.com/mitteldeutsche.buchmesse hatten die Messeveranstalter die Öffentlichkeit eingeladen, das beste Logo unter den finalen fünf Entwürfen des Wettbewerbs zu bestimmen. Von rund 140 abgegebenen Stimmen fielen 57 auf das Logo von Nadja Mosig aus Saalfeld. Damit ging die ehemalige Schülerin des Staatlichen Berufsbildungszentrums Saale-Orla-Kreis mit ihrem Logo als klare Siegerin ...
Weiterlesen

Layer 3 Routing für Netzwerke in Schienenfahrzeugen

Moxa´s neueste ToughNet Ethernet Switches TN-5816 und TN-5818 komplettieren das Portfolio an extrem robusten Switches für den Einsatz im Schienenverkehr. TN-5818 Layer 3 Switch Mit ihrer Layer 3 Routing Funktion geben die Switches Systemintegratoren die Flexibilität, Schienenverkehrsnetzwerke mit zusätzlicher Routingfunktionalität zu versehen. Bordbetriebsnetzwerke in Schienenfahrzeugen müssen unterschiedliche Subsysteme integrieren oder möglicherweise vielen verschiedenen VLANs flexibel Platz bieten. Switches mit Layer 3 Routing Funktion sind daher notwendig, um die komplexen Kommunikationsanforderungen zu bewältigen. Wie alle Switches der ToughNet Serie sind auch die leistungsstarken Modelle TN-5816 und TN-5818 für anspruchsvolle Betriebsumgebungen, wie an Board von Schienenfahrzeugen, konzipiert. TN-5818 verfügt zusätzlich über Gigabit-Schnittstellen für Anwendungen mit hohem Bandbreitenbedarf. Die ToughNet TN-5816/5818 Switches entsprechen den Standards für den Schienenverkehr einschließlich EN 50121-4 und EN 50155. Sie verfügen über die Bypass Relais-Funktionalität, vibrationssichere M12-Stecker, einen großen Eingangsleistungsbereich und redundante Stromzufuhr. Mit ihrem IP54 geschützten Gehäuse und Modellen für den erweiterten Betriebstemperaturbereich erfüllen die Switches die ...
Weiterlesen

„Der Schwarzacher“ ausgezeichnet mit 2 Hauben

Saalbach Hinterglemm ist ab sofort um eine exquisite Adresse reicher: Gault Millau zeichnete das Spitzenrestaurant und Eventlocation „Der Schwarzacher“ mit 2 Hauben aus. ?Der Schwarzacher? in Saalbach Hinterglemm ausgezeichnet mit 2 Hauben „Der Schwarzacher“, Restaurant und Eventlocation des Vier Sterne Superior Hotels Unterschwarzachhof, wurde von Gault Millau getestet und mit 15 von 20 Punkten bewertet – damit ist das À-La-Carte Restaurant das Einzige in Saalbach Hinterglemm mit 2 Hauben. Feinschmeckerrestaurant auf höchstem Niveau Die Spitzenküche des „Der Schwarzacher“ trägt einen großen Namen. Kein geringerer als der vielfach ausgezeichnete Vier-Hauben-Koch, Koch des Jahres und Jahrzehnts sowie Buchautor Jörg Wörther kreierte das Speisenkonzept der 2 Hauben Gourmetküche des „Der Schwarzacher“. Spitzenkoch Hubert Schieber verarbeitet für seine exklusive wie traditionell bodenständige Küche ausschließlich Bioprodukte aus der Umgebung, und legt bei allen Speisen großen Wert auf allerhöchste Qualität. Vom entspannten Frühstück über Snacks für Zwischendurch und deftige Mittagessen bis zum exquisiten Dinner: das À-La-Carte ...
Weiterlesen

Falle Mietwagen-Tankregelung: Transparenz durch konkreten Hinweis für Mietwagenkunden

Weltweit spekulieren Vermieter von Leihfahrzeugen zunehmend auf ein Zusatzgeschäft durch dreiste Tankregelungen bei Anmietung. Das Portal Mietwagen-Auskunft.de weist jeden seiner Kunden ab sofort ausdrücklich auf die jeweilig gebuchte Tankregelung hin und vermeidet so ungeahnte Zusatzkosten vor Ort. Vermehrt wird die erste Tankfüllung berechnet, während der Mietwagen leer zurückgebracht werden muss. Auf die Betankung wird dann eine Servicegebühr erhoben, welche die ursprünglichen Literpreise deutlich in die Höhe treibt. Da einige Kunden die Mietbedingungen nicht deutlich lesen, erleben sie als Konsequenz eine böse Überraschung vor Ort. Mietwagen-Auskunft.de überzeugt mit Transparenz und setzt den einzelnen Kunden nach der Buchung nochmals über die Tankregelung in Kenntnis. Ist ein Alternativangebot in ähnlicher Preisklasse verfügbar, wird dieses direkt mit angeboten. So besteht die Möglichkeit, kostenfrei und schnell auf ein Angebot mit der Regelung „Rückgabe wie Übernahme“ umzubuchen. Urlauber müssen so mit keinen versteckten Zusatzkosten vor Ort mehr rechnen. Über Mietwagen-Auskunft: Das Münchner Mietwagen-Portal bietet einen schnellen, ...
Weiterlesen