Neue Trinkwasserverordnung macht Hausverwaltern zusätzliche Arbeit

Prüf-,Melde-und Anzeigepflichten für Warmwasser-Boiler verunsichern Hausverwalter Die neue Trinkwasserverordnung, die zum 1.11.2011 in Kraft tritt, bringt neue zusätzliche Arbeit für Hausverwalter mit sich. Darauf weist Andreas Schmeh, Beratungsleiter von PIWI Privates Institut der Immobilienwirtschaft GmbH aus Karlsruhe hin. “ Die neue Trinkwasserverordnung bringt Melde-, Prüf- und Anzeigepflichten für Hausverwalter mit, die Objekte bettreuen, in denen zentrale Boiler die Warmwasseraufbereitung übernehmen. Sinn der neuen, verschärften Trinkwasserverordnung ist die Verhinderung von Krankheiten und gleichzeitige Überprüfung der Trinkwasserqualität. Dabei muss nun durch ein Fachunternehmen an verschiedenen Stellen eines Hauses jährlich Wasser gezwapft und dann im Labor untersucht werden. Die Bewohner des Hauses sind zum Beispiel durch Aushang über die Untersuchungsergebnisse zu informieren. Werden Auffälligkeiten festgestellt, ist der Hausverwalter dafür verantwortlich, dass dies umgehend beim Gesundheitsamt gemeldet wird. „Hier kommen neue zusätzliche Aufgaben auf die Hausverwaltungen zu“ weiß Andreas Schmeh. Da noch viele Unsicherheiten rund um das Thema bestehen, hat das Fachexperten-Team für die ...

Weiterlesen

Balme und Öle aus Thailand

Grosse Auswahl an asiatischen Balmen und Ölen zur Massage versandkostenfrei aus Thailand Die Massage ist eines der ältesten Heilmittel der Menschheit. Sie dient zur mechanischen Beeinflussung von Haut, Bindegewebe und Muskulatur durch Dehnungs-, Zug- und Druckreiz. Die Wirkung der Massage erstreckt sich von der behandelten Stelle des Körpers über den gesamten Organismus und schließt auch die Psyche mit ein. Unser reichhaltiges Angebot an natürlichen, herrlich duftenden und samtig pflegenden Massageölen, Cremes und Balsame eignen sich sowohl für den professionellen Athleten als auch den Hobbysportler. Ob als mildes Pflegemittel für Haut, oder als altbewährtes Hausmittel für den schmerzenden Bewegungsapparat bis hin zu rheumatischen Beschwerden können unsere Produkte wesentlich zur Verbesserung der Lebensqualität beitragen. Golden Cup Balm: Golden Cup Balm wird in Thailand schon länger als 60 Jahren verwendet. Die Rezeptur ist ein streng gehütetes Geheimnis. Es werden nur biologische Zutaten verwendet, die aus den Bergen Nord-Thailands stammen. Golden Cupst ist ein ...
Weiterlesen

Workshop für die Zahnarztpraxis: Young Professionals

NEU: Workshop für Management und Kommunikation für alle Zahnarzthelferinnen und Azubis in der Behandlungsassistenz Wie sich die Patienten in Ihrer Zahnarztpraxis behandelt fühlen, hängt in erster Linie von Ihrem Engagement und Ihrer Freundlichkeit ab. Ob Ihre Patienten Sie als freundlich und angenehm empfinden, ist nicht nur von gesprochenen Worten sondern vielmehr auch von anderen Dingen abhängig. Für den ersten Eindruck gibt es keine zweite Chance! Dieser entsteht möglicherweise bereits zu einem Zeitpunkt, zu dem noch kein einziges Wort gesprochen wurde. Haltung, Gesichtsausdruck und äußeres Erscheinungsbild senden schon vorher deutliche Signale. Steigern Sie Ihren Praxiserfolg durch Weiterbildung mit System. Wir bieten Ihnen und Ihrem Praxisteam hocheffiziente Seminare, Workshops und Fachkurse mit ausschließlich ausgewählten Referenten aus dem Gesundheitswesen an. Im nachfolgenden Workshop „Young Professionals“ für Management und Kommunikation für ausgebildete Zahnarzthelferinnen und Azubis werden nachfolgende Inhalte vermittelt und aktiv trainiert, damit Ihre Patienten vom ersten Eindruck begeistert sind. Wie Sie das Herz ...

Weiterlesen

Berliner Makler warnt vor Immobilienhysterie – Angst frisst Hirn

Umsatz und Preise für Wohn- und Geschäftshäuser in Berlin sind in 2011 noch einmal kräftig angestiegen. Die Lage erinnert an den Immobilienboom in den 1990er Jahren, welche seinerzeit im SPIEGEL mit „Die Gier frisst das Hirn“ (Nr. 15/1994 Titel, S. 104) tituliert wurde. Heute vielleicht passender bezeichnet mit „Die Angst frisst das Hirn“. Dipl. Ing. (FH) Uwe Scherer, Geschäftsführer der Scherer Immobilien GmbH, Makler in Berlin Neukölln Schon für 2010 hat der Berliner Gutachterausschusses einen deutlichen Anstieg der Nachfrage für Wohn- und Geschäftshäuser in Berlin festgestellt (1). Für das Jahr 2010 wurde ein Umsatzplus nach Fallzahlen von insgesamt 15 % festgestellt. Zeitgleich legte der Geldumsatz in 2010 deutlich zu. Allein die Kaufpreissumme bezogen auf Wohn- und Geschäftshäuser stieg um 73%. Seit Anfang 2011 findet ein regelrechter Run auf Mietshäuser statt, so dass der Markt so gut wie leer gefegt ist (2). Die Daten des Berliner Gutachterausschuss bestätigen unsere Beobachtungen. Nach ...
Weiterlesen

Suchmaschinen Marketing – Smarte Strategien statt Trial and Error

eviom und Xamine zeigen Chancen und Potentiale im internationalen Suchmaschinen Marketing auf Im internationalen Online-Handel ist das Suchmaschinen Marketing ein entscheidender Erfolgsfaktor für mittelständische Unternehmen zur effizienten Vermarktung der eigenen Produkte und Dienstleistungen. Kern der Herausforderung ist dabei die Auswahl der richtigen Strategien und der passenden Maßnahmen im Bereich Search Engine Marketing (SEM / SEA) und Search Engine Optimization (SEO). Wie man die Chancen und Potentiale im Internet nutzen kann ist Inhalt des Vortrages „SEA-Optimierung im 21. Jahrhundert. Smarte Strategien statt Trial-and-Error.“ im Rahmen des 3. Europäischen Online-Handelskongresses vom 27.-28.10.2011 in Berlin. Max Weiland, Mitbegründer und Director Business Development der Internet-Unternehmensberatung eviom GmbH sowie Peter Herold, Geschäftsführer der Xamine GmbH, zeigen hierbei innovative Optimierungsprozesse für SEM/SEA Kampagnen auf. Unternehmen können dabei mithilfe der Technologie von Xamine und dem Know-How von eviom ihr Suchmaschinen Marketing effizienter und kostengünstiger gestalten. „Die Zeiten, in denen sich werbetreibende Unternehmen ineffizient geführtes SEM-Kampagnenmanagement leisten können, ...
Weiterlesen

Für die beste Freundin nur das Beste: Blanco 43

Genusstipp von Licor 43 Licor 43 für einen Mädelsabend Neuigkeiten austauschen, Ratschläge und Beauty-Tipps geben, sich einfach wohlfühlen – das geht besonders gut mit einer besten Freun-din. Und da für sie das Beste gerade gut genug ist, glitzert der passende Drink auch in einem edlen Goldton und lässt ihr Herz damit garantiert höher schlagen: Blanco 43 aus einem Teil Licor 43 und drei Teilen kühler Milch mixen und in einem Glas servieren, dessen Glasrand und Strohhalm zuvor in Blattgold getaucht wurden. Über Licor 43 Licor 43 ist der meistverkaufte Likör Spaniens weltweit und basiert auf einem geheimen, von Generation zu Generation überlieferten Rezept. Die Spirituose lässt sich mit Milch, Soda oder Säften zu sanften Longdrinks mixen oder mit anderen Spirituosen zu raffinierten Cocktails kombinieren. Überraschend lecker ist der Blanco 43 Licor 43 mit frischer, kühler Milch – ideal für den kleinen Cocktailmoment zu jeder Gelegenheit. Der Name der Spirituose geht ...
Weiterlesen

Personalisierbarer Schmuck als Geschenk zur Geburt, Hochzeit, oder zu Weihnachten

Schmuckstück-Unikate von Presse- und Promiliebling Chambers & Beau aus England Braided Leather Wrap von Chambers & Beau Hochwertig handgearbeitet und einzigartig sind die personalisierbaren Silberschmuckstücke von der Trend-Designerin Amy Elson von Chambers & Beau aus England. Ein ausgefallenes Geschenk für die besondere Frau in Ihrem Leben mit ganz persönlicher (vielleicht geheimer) Widmung. Ein exklusives Andenken an eine besondere Zeit oder ein besonderes Erlebnis, für die Ewigkeit. Sei sie die Freundin, die Verlobte, die fantastische Ehefrau, die tolle Schwiegertochter oder die Liebe Ihres Lebens, sie hat etwas ganz Besonderes und Einzigartiges verdient. Liebe in schönem Schmuck verewigt. Einfach online zu bestellen unter www.babybundles.de, der Shop für „Geschenke & Schönes für Mami & Mini“. Chambers & Beau lässt Sie ihren eigenen persönlichen Schmuck mit „Widmung“, Anhängern, Steinen und/oder einer Auswahl an Armbändern kreieren. Der Schmuck ist aus Sterlingsilber und manchmal mit vergoldeten Teilen und Halbedelsteinen gearbeitet. Die Gravur ist eigentlich gar keine ...
Weiterlesen

Good Practice-Empfehlungen für Outsourcing-Verträge

(Seeheim-Jugenheim, 28.10.2011) Bei der Gestaltung von Outsourcing-Verträgen sollten nach Auffassung von Ardour Consulting fünf zentrale Anforderungen berücksichtigt werden. Dazu gehören neben klar definierten Begrifflichkeiten und einem interdisziplinären Vertragsteam zudem die Festlegung des Service Delivery Modells und eine modular konzipierte Vertragsstruktur. Deren jeweilige Qualität hat sich nach den Ardour-Erfahrungen aus zahlreichen Beratungsprojekten als erfolgsweisende Rahmenbedingung erwiesen. 1. Erwartungen vor Vertrag definieren Die tatsächlich vom Dienstleister erbrachte Servicequalität und die Erwartung an die zu erbringende Servicequalität seitens des Auftraggebers weichen in der Praxis oftmals voneinander ab, so Tony Pfeiffer, Manager und Sourcing-Experte bei Ardour Consulting. Dies liege daran, dass sich nicht alle Erwartungen im Vertrag wiederfinden. Im Idealfall spiegeln sich die Erwartungen in den Service Levels wider. Nur so habe der Dienstleister die Sicherheit, bei Erfüllung der Service Levels die tatsächlichen Erwartungen des Auftraggebers zu erfüllen. „Und alles was vor Vertragsabschluss nicht geregelt wurde, kann im Nachhinein zum Streitfall werden“, betont er. ...

Weiterlesen

„Edition Ballhaus“ – ein Kooperationsprojekt des Grätz Verlages mit der Museumslandschaft Hessen Kassel

In einem Kooperationsprojekt des Grätz Verlages mit der Museumslandschaft Hessen Kassel (MHK) ist im Herbst 2011 eine kleine und feine Serie hochwertiger Papeterie-Produkte entstanden. Das Ballhaus im wunderschönen Bergpark Wilhelmshöhe in Kassel beeindruckt schnell. In dem prächtigen Saal mit großen, von der Decke herabgelassenen Leuchtern kann sich das Auge kaum sattsehen an den üppigen und äußerst vielfältigen Wand- und Deckenmalereien. Einst als Hoftheater unter dem Bruder Napoleons errichtet, erhielt es 1828 unter Kurfürst Wilhelm II. die opulente Innenausstattung durch den Kasseler Architekten Johann Conrad Bromeis. Heute ist die Museumslandschaft Hessen Kassel (MHK) mit der Verwaltung von kunsthistorisch bedeutsamen Liegenschaften und Sammlungen des Landes in Kassel betraut, wozu auch das Ballhaus im Bergpark zählt, dass von Besuchern besichtigt werden kann. In einem Kooperationsprojekt des Grätz Verlages mit der Museumslandschaft Hessen Kassel (MHK) ist im Herbst 2011 eine kleine und feine Serie hochwertiger Papeterie-Produkte entstanden. So haben wir unter dem klangvollen Namen ...
Weiterlesen

Mobile Inventur-Komplettlösung mit Barcode-PDAs und stabilem Betriebssystem

Die mobile Inventur-Lösung von MAKRO IDENT mit Barcode-PDAs XP20 oder XP30 dienen zur bequemen Inventur-Datenerfassung. Artikel werden schnell und einfach erfasst. Erweiterungsmöglichkeiten zusätzlicher Informationen über die jeweiligen Artikel sind ebenfalls gegeben. Viele Vorgänge sind bei den meisten Anwendern ähnlich. Dies hat MAKRO IDENT dazu veranlasst, Standard Software-Module für die Barcode-PDAs der XP-Serie von JANAM bereitzustellen. Diese einfach zu bedienende, mobile Inventur-Komplettlösung wurde für Unternehmen in der Industrie, im Einzel- und Großhandel und in Laboratorien entwickelt. Das Software-Modul INVENTUR enthält eine Inventurliste (Artikelpositionsliste), in der Daten mobil erfasst werden. Bereits erfasste Positionen sind jederzeit änderbar und können auch gelöscht werden. Die einzelnen Positionen in der Liste sind nummeriert. Neben der manuellen Eingabe von Artikelnummern einzelner Positionen ermöglicht der im PDA integrierte 1D / 2D Barcodescanner eine einfachere, schnellere und vor allem fehlerfreie Eingabe der Nummer(n) durch Scannen des Barcodes, der auf den Artikeln aufgebracht ist. Die Menge wird über die integrierte ...
Weiterlesen

Haben Sie immer noch ein Sparbuch zuhause liegen?

Haben Sie immer noch ein Sparbuch zuhause liegen? Sie wären damit jedenfalls in bester Gesellschaft, denn die meisten Deutschen haben – insbesondere aufgrund der momentan ereignisreichen Börsensituation – diese beliebte Sparform noch immer nicht aufgegeben. Trotz niedriger Zinsen sehen viele Menschen bei anderen Anlageoptionen kaum Chancen, mehr Rendite herauszuholen und stehen dem Geschehen am Aktienmarkt und in der Wirtschaft eher mit Skepsis gegenüber. Es gibt Anlageprodukte mit höherer Rendite als Sparbücher: Investmentfonds. Die Ascent AG, Ihr Fondsspezialist, berät mit langjähriger Erfahrung über das Thema Geldanlage in Investmentfonds, um genau dieser unbegründeten Skepsis zu begegnen. Zunächst gibt Ihnen der Ascent Fachvortrag der ascent AG die grundlegende Übersicht bei elementaren Wirtschafts-  und Finanzthemen wie Wirtschaftskreislauf, der Unterscheidung zwischen vorteilhaften und unvorteilhaften Anlageoptionen, sowie die Geldanlage in Investmentfonds. Und nach dem ascent Vortrag besteht für Sie die Möglichkeit mit dem Handelsvertreter der ascent AG einen Termin für Ihre persönliche Fonds Beratung zu vereinbaren. ...

Weiterlesen

Neuer Kabelwind von Multimedia One

Das Unternehmen Multimedia One bietet als Liwest-Tochter Internet, Telefonie und Fernsehen via klassischer Kupferkabel (DSL-Leitung) an und sagt den Platzhirschen in Oberösterreich, der A1 Telekom Austria und Tele2, den Kampf an. Reagiert wurde hier auf die steigende Nachfrage aus Gebieten, die die Liwest mit eigener Glasfaserkabel-Technologie nicht erreicht. Somit deckt die Multimedia One die weißen Flecken ab und punktet hier mit der Nähe zum Kunden und der jahrelangen Erfahrung im Multimedia-Bereich. Regionaler Kabelbetreiber im Vormarsch Ziel des Kupfernetz-Betreibers ist es, Teile der Linzer Umlandbezirke wie Linz Land, Urfahr-Umgebung, Freistadt, Wels-Land und Perg mit maßgeschneiderten TV-, Internet- und Telefonielösungen zu versorgen. Mehr zum Versorgungsnetz unter www.mmone.at. Mittlerweile konnten vom Linzer Unternehmen über 1000 Kunden für die DSL-Technologie gewonnen werden. „Seit unserer Gründung im Jahr 2007 konnten wir jedes Jahr eine Steigerung von rund 35 Prozent der Kunden erreichen. In Zukunft wird dieser positive Trend so fortgesetzt. Im heurigen Jahr konnte die ...

Weiterlesen

SKG Bank Festgeld für jeden Geschmack: Festzins kombiniert mit Flexibilität

Das SKG Tele-Konto „DoppelPlus“ ist eine clevere Kombination aus Sparkonto und Festgeld. Tagesgeldvergleich.net informiert: Die SKG Bank hat nunmehr auch im Festgeld-Vergleich Einzug gehalten. Das Angebot der SKG Bank im festverzinslichen Bereich umfasst zwei attraktive Produkte. Zum einen können Sparer ihr Geld über 6 oder 12 Monate fest anlegen. Das auf dem Festgeldkonto deponierte Guthaben unterliegt dann einem garantierten Zinssatz von 2,50 % bzw. 3,00 % pro Jahr. Im Vergleich mit laufzeitidentischen Offerten liegt die SKG Bank mit ihren Konditionen weit vorn. Vor allem Anlegern, die nicht allzu lange auf ihr Vermögen verzichten möchten oder können, bietet das SKG Festgeld – http://www.tagesgeldvergleich.net/tagesgeldvergleich/skg-bank-festgeld.html – eine gute Möglichkeit der kurzfristigen Geldanlage. Beim zweiten Produkt handelt es sich um ein flexibles Festgeldkonto. Das SKG Tele-Konto „DoppelPlus“ bietet die Möglichkeit, auf die Hälfte des Anlagebetrages jederzeit zuzugreifen. Das Produkt dürfte einen guten Kompromiss für alle Anleger darstellen, die das Festgeld aufgrund der fehlenden Flexibilität ...

Weiterlesen

Individueller Charme mit kreativen Ideen

Der Baustoffhandel von Udo Franzen bietet mediterranes Flair mit Baustoffen aus Südeuropa, Medierrane Wandgestaltung Westerstede: Fassadenverkleidungen und Deckengestaltungen können mit vielen verschiedenen Baustoffen realisiert werden. Wer abseits der gängigen Baustoffe auf exklusive Varianten zurückgreifen möchte, der hat es jedoch schwer. Die Auswahl ist zumeist recht klein und die Beratung lässt oftmals zu wünschen übrig. Der mediterrane Baustoffservice und Handelsagentur Franzen hat sich auf diesen Nischenmarkt spezialisiert und bietet neben einer kompetenten Beratung, eine große Auswahl edler Baustoffe mit mediterranem Flair. Bauherren haben zumeist konkrete Vorstellungen von den eigenen vier Wänden. Gemütlich soll es sein und das Eigenheim soll über Jahrzehnte nichts von seinem Charme verlieren. Es gibt viele Varianten für die Fassadengestaltung und Deckenverkleidung, die auch im herkömmlichen Baumarkt erhältlich sind. Bei exklusiveren Baustoffen hat man es jedoch nicht ganz so leicht. Der mediterrane Baustoffservice und Handelsagentur von Udo Franzen bietet eine große Auswahl mediterraner Fassaden-, und Deckenverkleidungen und Baustoffe ...
Weiterlesen

Metallveredelung durch das Eloxieren von Aluminium

Die Oxidationsschicht Eloxieren von Aluminium – surface treatment by WIOTEC Um beim eloxieren von Aluminium technisch einwandfreie Oxidationsschichten zur erzielen, müssen mehrere Voraussetzungen erfüllt sein. Zum einem muss eine möglichst homogenes Gefüge des Metalls gegeben sein, da bestehende Ungleichmäßigkeiten sich auf die Oxidschicht übertragen. Desweiteren dürfen keine ungeeignete metallische Legierungselemente verwendert werden oder Verunreinigungen entstehen, da deren Primär- und Sekundärphasen einen regulären Aufbau der Eloxalschicht stören würden. Ebenso ist der Einschluss nichtmetallischer Materialien zu vermeiden, wie z.B. Feuerfestmaterialen, da diese einen einwandfreien Schichtaufbau stören können. Zur Erzielung dekorativer Schichten während des surface treatment sind allerdings anspruchsvollere Voraussetzungen bezüglich der Legierungszusammensetzung und der Gefügeausbildung zu erfüllen. Die Qualität der Schichtbildungsvorgänge bei der Metallveredelung werden durch die Wahl des Elektrolyten und seiner Konzentration sowie Temperstur, der Stromart (also ob es sich um Gleichstrom oder Wechselstrom handelt), aber auch durch die Stromdichte sowie der Stromspannung und der Dauer der Behandlung beeinflusst. Aber auch ...
Weiterlesen