Onlinemarketingkongress von Joschi Haunsperger

showimage Onlinemarketingkongress von Joschi Haunsperger

Onlinemarketingkongress von Joschi Haunsperger

Joschi Haunsperger, der eben gerade sein erstes Buch veröffentlicht hat (Zünde den Medienbooster im Onlinemarketing), das Interessenten gratis erhalten können, weiß wie wichtig das Netzwerken im Onlinemarketing ist. Nachdem er über 30 Jahren als Journalist und in der Öffentlichkeitsarbeit bei verschiedenen Medien und Unternehmen tätig war und damit die Presse- und PR-Arbeit wie kaum ein Zweiter im Internetmarketing kennt, hat diese Fähigkeiten auf seine Leidenschaft Onlinemarketing konzentriert und wendet sie dort an. Ohne Netzwerken kommt man sowohl in der Medienarbeit als auch im Internetmarketing nicht mehr weiter. Daher sieht er den OMKO auch als Chance und Sprungbrett für die vielen Teilnehmer, sich nachhaltige Kontakte aufzubauen und einen Namen zu machen und damit folglich die entsprechende Reputation im Internet zu erhalten. „Heute bekannte Speaker wie Dirk Kreuter, Said Shiripour und Jakob Hager haben Kongresse, wie z.B. die Affilidays von Ralf Schmitz genutzt, zu sich bekanntzumachen und dann durchzustarten. Ganz ehrlich, wer sich einen Namen in der Onlinemarketingszene machen möchte und Kontakte sammeln will, mit deren Hilfe er seine Produkte oder seine Webinare bewerben kann, hat die geniale Möglichkeit nach seiner Teilnahme auf dem OMKO ganz schnell durchstarten. Dass er oder sie das auch wirklich möchten und den festen Willen haben, das alles umzusetzen, gehört natürlich wie überall dazu“, weiß der Medienprofi.

Eine gute Gelegenheit ist neben der Abendveranstaltung am Freitag, auch das Bayerische Fest am Samstag-Abend. Natürlich wird hier vielleicht auch das eine oder andere Weißbier getrunken, denn ein weiteres Alleinstellungsmerkmal ist das Reinheitsgebot, das 1516 in Ingolstadt erlassen wurde. Aber darum organisiert der ehemalige Pressesprecher eines großen mittelständischen Unternehmens den OMKO nicht. „Am liebsten ist es mir natürlich, dass alle Teinehmerinnen und Teilnehmer auch was mitnehmen. Nicht nur den kostenlosen Rucksack mit den vielen Tagungsunterlagen, sondern eben auch das erworbene Wissen.“

Insgesamt 21 Fachvorträge werden an diesem Wochenende vom 8. und 9. September 2018 gehalten. Der Ablauf wird wieder ähnlich wie auf den Affilidays von Ralf Schmitz sein. Und hier wird der Ingolstädter etwas wehmütig: „Ralf hat ja im Mai in Köln gesagt, dass es der letzte Kongress war und es die Affilidays nicht mehr gibt. Das ist schade, da sie die ideale Ergänzung zum OMKO war. Das positive ist, dass Ralf mir jetzt hier auf dem OMKO viel hilft.“ Die Vorfreude auf den Onlinemarketingkongress Anfang September ist bei allen schon riesig und mit Sicherheit wird es danach wieder die eine oder andere Überraschung im Internetmarketing geben, die aufgrund des „Familienkongresses“ entstehen wird. Denn das ist, wie bereits beim letzten Mal, auch in diesem Jahr wieder, wie Henry Landmann, ein alteingesessener Internetmarketer, gerne sagt: „Am OMKO trifft man viele alte Bekannte und viele neue Gesichter. Insgesamt kommt es mir immer vor, wie das Treffen einer großen Familie vor.“
Und eine große Familie sind sie, die Onlinemarketer, die sich in Ingolstadt zum diesjährigen OMKO treffen. Und der Organisator freut sich auch, denn, „die ganze Aufregung der wochenlangen Vorbereitung fällt in der ersten Minute von mir ab, wenn ich am Samstag um 9 Uhr die Bühne betrete und meine Freunde und zahlreichen guten Bekannten begrüße.“ Nach den drei Tagen hat nicht nur Joschi Haunsperger wieder mal sein Wissenssektrum erweiter, auch die anderen fast 250 Teilnehmer und Speaker haben sicher wieder viel positives aus diesem Kongress gezogen. Und wie sagt doch OMKO-Speaker und Internet-Urgestein Dr. Oliver Pott: „Der OMKO ist ein Muss für jeden, der im Internet rasche Erfolge sehen möchte. Die Qualität der Speaker und Vorträge ist ausgezeichnet, außerdem haben die Organisatoren die Veranstaltung mit viel Liebe zum Detail entwickelt, um den größtmöglichen Nutzwert und Netzwerk-Effekt zu erzielen. Den kommenden OMKO 2018 sollte sich daher niemand entgehen lassen, und selbstverständlich habe ich mich sofort bereiterklärt, als Redner auch diesmal wieder mitzuwirken. Der OMKO ist einer der schönsten Kongresse, die ich kenne. Es ist DAS Event des Jahres, das niemand verpassen sollte.“ Dem ist nichts hinzuzufügen.

Informationen zum OMKO gibt es unter www.omko.biz

Der OMKO, der Onlinemarketingkongress www.omko.info ist das Branchenevent 2018 aus dem deutschsprachigen Raum. Die Top-Größen aus dem Business live erleben.

Das darfst Du keinesfalls versäumen!
Der Onlinemarketing Kongress als TOP-Event der Branche geht in sein zweites Jahr.

Am 8. und 9. September 2018 treffen sich die Experten der Online Marketing Szene wieder in Ingolstadt. Erleben Sie dieses No Pitch Event der Sonderklasse live in einmaligem Ambiente!

Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.

Kontakt
Joschi Haunsperger
Joschi Haunsperger
Am Bachl 30
85049 Ingolstadt
0841 13348096
igigant@gmx.de
http://omko.biz

Über PR-Gateway

PR-Gateway ist ein Projekt der Adenion GmbH. Die Adenion GmbH entwickelt seit dem Jahr 2000 Softwaredienste für Online-Marketing und Vertrieb im Internet. PR-Gateway (www.pr-gateway.de) ist ein Onlinedienst, mit dem Pressemitteilungen zentral verwaltet und per Klick parallel an zahlreiche kostenlose Presseportale und Newsdienste übermittelt werden. Die Mehrfacherfassung auf den einzelnen Presseportalen entfällt. Somit unterstützt PR-Gateway Unternehmen und PR-Agenturen dabei, in kürzerer Zeit mehr Reichweite für die Pressearbeit im Internet zu erzielen. Viele namhafte Unternehmen und Public Relations Agenturen nutzen bereits PR-Gateway erfolgreich für ihre Pressearbeit, darunter Bertelsmann, Trademark-PR, HBI und allesklar.com AG.