NIBC Direct: Sonderaktion mit 40 Prozent Rabatt auf Ausgabeaufschlag für über 6.600 Fonds

NIBC Direct baut Depotgeschäft weiter aus und bietet Sonderaktion im Fondsbereich: 40 Prozent Rabatt auf Ausgabeaufschlag für über 6.600 Fonds

showimage NIBC Direct: Sonderaktion mit 40 Prozent Rabatt auf Ausgabeaufschlag für über 6.600 Fonds

NIBC Direct

NIBC Direct erhöht ab sofort den Fondsrabatt auf den Ausgabeaufschlag auf 40 Prozent und bietet weiterhin attraktive 2,75 Prozent Guthabenzinsen p.a. auf dem Verrechnungskonto. Die Online-Präsenz von NIBC Direct wird durch Kooperationen mit zwei Online-Vergleichsportalen ausgebaut.

Seit Juli 2011 bietet NIBC Direct ihren Kunden mit dem Einfach.Invest.Depot den Zugang zu Xetra und allen deutschen Präsenzbörsenplätzen sowie für Fonds den außerbörslichen Handel mit der Kapitalanlagegesellschaft an.

Die Konditionen sind wie bei allen NIBC Direct Produkten transparent und fair:
– Günstige Ordergebühren: EUR 9,90 bis EUR 59,90 je nach Ordervolumen, zzgl. fremde Spesen
– Keine Gebühren: Orderlimite inkl. Änderung und Löschung, Realtime-Kurse, Depotführung
– Guthabenzinsen: 2,75 Prozent p.a. auf dem Verrechnungskonto
– Ab sofort bis zum 31.03.2012: Über 6.600 Fonds mit 40 Prozent Nachlass auf den Ausgabeaufschlag

Beim Handelssystem geht NIBC Direct bewährte Wege. So vertraut die Bank auf das Handelssystem der DZ Bank, die zahlreiche Genossenschaftsbanken und auch immer mehr Privatbanken mit demselben System versorgt. Das Handelssystem stellt umfassende Analyseinstrumente zur Verfügung und Kunden können mittels eines Musterdepots einzelne Kurs- und Portfoliowertentwicklungen zeitnah verfolgen. Aktuelle Nachrichten aus den Bereichen Wirtschaft und Politik sowie Ad hoc Mitteilungen von Unternehmen runden das Angebot ab. Die Übersichtlichkeit und Einfachheit des Systems unterstützt den Ansatz von NIBC Direct: Keine Anlageberatung, aber auch keine versteckten Kosten.

Hans-Joachim Michel, Leiter Privatkundengeschäft Deutschland, betont: “NIBC Direct steht in Deutschland seit fast 3 Jahren für attraktive Zinsen sowie faire und transparente Konditionen ohne Kleingedrucktes. Mit der Erhöhung des Fondsrabatts auf den Ausgabeaufschlag auf 40 Prozent möchten wir unseren Neu- und Bestandskunden die Entscheidung für eine Depotanlage jetzt noch einfacher machen.”

Um potenzielle Kunden beim Entscheidungsprozess noch besser zu unterstützen, kooperiert NIBC Direct mit den beiden Online-Vergleichsportalen www.broker-test.de und www.brokervergleich24.net. Hier können interessierte User die Angebote von mehr als 20 Online-Brokern gegenüberstellen und prüfen, bevor sie sich für die Eröffnung eines Depots entscheiden.

Unter dem Motto “Einfach. Mehr.” bietet NIBC Direct, die Direktbankmarke der niederländischen NIBC Bank N.V., attraktive Tages- und Festgeldangebote sowie Depots in Deutschland. NIBC Direct will sich im Markt nicht nur mit attraktiven Zinsen, sondern vor allem mit Transparenz, Fairness und Sicherheit vom Wettbewerb absetzen. Die NIBC unterliegt den niederländischen Regelungen zur Einlagensicherung. Diese sehen pro Sparer eine maximale Entschädigung von insgesamt Euro 100.000 pro Bank vor. Zudem gewährleisten mehrfache und strengste Schutzmechanismen höchste Datensicherheit. Das beginnt beim PostIdent-Verfahren, mit dem sich der Kunde erstmals gegenüber der Bank identifiziert, und endet bei der Abwicklung aller Online-Transaktionen per 128-Bit-SSL-Verschlüsselung, einem sehr sicheren Verfahren im Online-Banking.

Kontakt:
NIBC Direct
Yvonne Harms
Neue Mainzer Straße 52
60311 Frankfurt am Main
presse@nibcdirect.de
+49 (0)69 5050655-25
http://www.nibcdirect.de