Moderne Stadtvilla öffnet vor Bezug | Hausbesichtigung am 17./18. November in 15366 Neuenhagen

Berlin. Neuenhagen östlich von Berlin gehört zu den boomenden Gemeinden rund um die Hauptstadt. Zum Landkreis Märkisch-Oderland gehörend, wuchs die Einwohnerzahl seit 1990 um fast das Doppelte. Eine sehr gute Infrastruktur, die landschaftlich schöne Umgebung und bezahlbare Grundstücke ziehen viele Bauwillige an. Hier kann am 17. und 18. November eine Stadtvilla Lugana, errichtet von Roth-Massivhaus, besichtigt werden – vor Übergabe an die künftigen Bewohner. Fragen rund um Planung und Hausbau beantworten vor Ort Fachberater des Unternehmens.

Von außen besticht die Villa mit einem Materialwechsel von rotbuntem Klinker zu weißem Putz – im Fassadenrücksprung des Obergeschosses. Schöne Details sind Sprossenfenster, viele davon bodentief, ein überdachter Eingangsbereich mit dreiteiliger Haustür sowie zwei zweigeschossige Erker.

Großzügig und offen, mit viel Tageslicht und ausreichend Platz – so hatten sich die Bauherren ihr zukünftiges Zuhause vorgestellt. Entstanden ist eine Stadtvilla in Massivbauweise, die auf zwei Vollgeschossen 149 Quadratmeter Wohnfläche bietet. Auch die Raumaufteilung wurde von Roth-Massivhaus individuell nach Bauherrenwunsch geplant – ohne Mehrkosten.

Im Inneren entfaltet sich ein helles, lichtes Raumerlebnis dank bodentiefer Fenster, einem offen gestalteten Grundriss und der Rohbauerhöhung auf 2,87 Meter. Hinter der geräumigen Diele öffnet sich ein etwa 34 Quadratmeter großer Wohn-Ess-Bereich mit offener Küche. Ebenfalls im Erdgeschoss befinden sich der Haustechnikraum, ein Arbeitszimmer sowie das Gäste-WC mit Dusche.
Großzügigkeit kennzeichnet auch das über eine viertelgewendelte Treppe erreichbare Obergeschoss mit Galerie. Von hier gelangen die Bewohner in den Schlafbereich der Eltern, die zwei gleichgroßen Kinderzimmer sowie das hochwertig ausgestattete Familienbad: mit großer Wanne und bodengleicher Dusche.

Für Wohlbehagen zu jeder Jahreszeit sorgen eine Fußbodenheizung im ganzen Haus sowie der Kamin im Wohnbereich. Dank maßgeschneiderter Haustechnik mit solarthermischer Unterstützung für die Warmwasserbereitung erreicht die Stadtvilla Lugana in Neuenhagen KfW-Effizienzhausstandard 55.

Am 17. und 18. November, jeweils von 13 bis 16 Uhr, kann die Stadtvilla Lugana in 15366 Neuenhagen besichtigt werden. (Anschrift unter: www.roth-massivhaus.de/hausbesichtigungen).

 

Roth-38-2018_HB-Stadtvilla-Lugana-Neuenhagen_Bild_01-1024x768 Moderne Stadtvilla öffnet vor Bezug | Hausbesichtigung am 17./18. November in 15366 Neuenhagen

Eine Stadtvilla Lugana öffnet am kommenden Wochenende in 15366 Neuenhagen ihre Türen für Besucher.
Foto: Roth-Massivhaus

 

 

Kontakt:

Bau- GmbH Roth
Allee der Kosmonauten 32 c
12681 Berlin

Tel.: (030) 54 43 73 10
Fax: (030) 54 43 73 33

E-Mail: info@roth-massivhaus.de
Internet: www.roth-massivhaus.de

 

 

Die Bau- GmbH Roth wurde 1999 in Mecklenburg-Vorpommern gegründet. Unter dem Markennamen Roth-Massivhaus hat sich das Familienunternehmen zu einem der führenden regionalen Anbieter für Ein- und Mehrfamilienhäuser in Massivbauweise entwickelt. Das Unternehmen ist überwiegend in Norddeutschland tätig und unterhält Niederlassungen in Berlin und Hamburg. Mehr als 2.200 Bauherrenfamilien haben sich bisher für ein Haus der Firma entschieden.

Über Bert Große

Wir sind eine PR-Agentur aus Berlin und vertreten Kunden in den Bereichen Bau und Energie.