Martin Süßwolf: Babe (DiscoFox-Alarm) daheim

Der Trend für alle, die zu zweit daheim bleiben

Martin Süßwolf war in letzter Zeit im Bereich Apres-Ski, Mallorca Schlager und vor allem im Bereich der volkstümlichen Stimmungsmusik unterwegs.
Angesichts der aktuellen Corona-Krise besinnt er sich wieder auf die Anfänge seiner Karriere. 2013 produzierte er mit Michael Bachmeier zusammen den absolut tanzbaren Titel “Babe”, dem sich die Gemeinde des gepflegten Paartanzes nicht entziehen konnte.
Nun ist 2020 und es herrscht eine sehr spezielle Situation vor: Wegen der aktuellen Ausbreitung des Coronavirus SARS-CoV-2 müssen viele Menschen daheim bleiben, damit sich COVID-19 nicht weiter ausbreiten kann. Wie gewohnt im Club zu tanzen fällt deshalb für einige Zeit flach.
Hier hat Martin Süßwolf eine geniale Idee: DiscoFox-Alarm daheim.
Aus diesem Grund hat er sich seinen Hit von 2013 zur Brust genommen, ihn mit einem aktuellen Text versehen, neu eingesungen und auf aktuellem Niveau mastern lassen.
Das Ergebnis ist der Titel “Babe (DiscoFox-Alarm)”, der am 24. April erschienen ist.
Der Song ist auf allen gängigen Download- und Streamingportalen erhältlich.
Nun spricht nichts mehr gegen einen gemütlichen DiscoFox-Abend im heimischen Wohnzimmer, um gemeinsam Arm in Arm in eine eigene Welt hineinzutanzen.
Interpret: Martin Süßwolf
Titel: Babe (DiscoFox-Alarm)
Länge: 3:17
Musik und Text: Martin Süßwolf
LC: 29385
Label: Süßwolf Records
ISRC: ATR981207671
Barcode: 9008798331109 VÖ: 24.04.2020

Süßwolf Records

Kontakt
Süßwolf Records
Martin Süßwolf
Hafenegg 123
87659 Hopferau
0151 68468151
records@suesswolf.de
http://www.suesswolf.de

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.