lunatX bei Einweihung der Coface Arena im Einsatz

Nach dem erfolgreichen Abschluss der vergangenen Bundesligasaison zog es den 1. FSV Mainz 05 nun aus dem alten Bruchwegstadion hin zu einem neuen Spielort. Der große Aus- und Umzug in die neue Coface Arena wurde ausgiebig mit 32.000 Fans gefeiert. Die zweistündige Einweihung gipfelte in der Eröffnungsinszenierung „Willkommen zu Hause“, die vor der Mannschaftsvorstellung und einem Spiel des FSV gegen eine Mainzauswahl stattfand.

lunatX kam dabei die Aufgabe zu, die verschiedenen Künstler bei ihren Auftritten pyrotechnisch zu unterstützen sowie im Final Part von „Welt – Willkommen in Mainz“, dem zweiten Höhepunkt der Einweihungsfeierlichkeiten, den Auftritt des PyroGiant zu gestalten. Außerdem wurde ein riesiger Flitterschuss aus dem Mittelkreis koordiniert, sowie mehrfache rot-weiße Streamerwellen, die aus dem Stadiondach geschossen wurden.

Durch die Veranstaltung führte der Mainzer Stadionsprecher Klaus Hafner. Offizielle Redner waren der Mainzer Oberbürgermeister Jens Beutel, Ministerpräsident Kurt Beck sowie der Präsident des 1.FSV Mainz 05 Harald Strutz und Kardinal Lehmann. Die Eröffnung wurde vom Regisseur Enno-Ilka Uhde inszeniert und von Industrial Theater aus Karlsruhe umgesetzt.

lunatX special effects GmbH
Am Trippelsberg 105
D-40589 Düsseldorf
Ansprechpartner: Marc Willberg
Telefon: +49 (0)211 416712-22
Fax: +49 (0)211 416712-34
E-Mail: willberg@lunatx.de
Internet: www.lunatx.de

Über newslounge

newslounge ist ein Service der AktivMedia Marketing- und Medienkommunikation GmbH