Liane Scholl schreibt: Tochter mit 44: Tagebuch eines Kuckuckskindes

87-215x300 Liane Scholl schreibt: Tochter mit 44: Tagebuch eines Kuckuckskindes

Die Entdeckung ihrer wahren Identität nach 44 Jahren, lässt Lianes bisherige Welt wie ein Kartenhaus einstürzen und zieht weitreichende Konsequenzen nach sich.

 

Ihr bisheriges Leben war eine Lüge. Liane ist ein Kuckuckskind! Eine lebenslang gefühlte Fremdheit nimmt plötzlich Gestalt an und setzt eine lange und quälende Suche nach der Wahrheit in Gang. Recherchen im Internet führen Sie zu einem unbekannten Mann, der ihr Leben mit einem Schlag vollkommen verändert. Die schmerzhafte Reise zum wahren „Ich“ nimmt ihren Anfang.

Eine authentische Geschichte packend und in Tagebuchform mit großer Offenheit erzählt.

Was geschieht, wenn ein fortwährend gefühltes „Anders sein“, von einem Tag zum anderen Gestalt annimmt? Wenn du erkennst, dass ein vollkommen fremder Mann dein Vater ist?

Eine authentische Geschichte in Tagebuchform, packend und mit großer Offenheit erzählt.

(Buchrückentext: © 2019 amazon.de)

 

Buchdaten:

Tochter mit 44: Tagebuch eines Kuckuckskindes

Autorin: Liane Scholl

Taschenbuch: 338 Seiten – 10,99 EURO

Verlag: Independently published (10. September 2018)

Sprache: Deutsch

ISBN-10: 1720189315

ISBN-13: 978-1720189312

Größe und/oder Gewicht: 12,9 x 2 x 19,8 cm

 

Über die Autorin:

https://lianescholl.jimdo.com/about/

 

Diese Presse darf ausschließlich zu informativen, persönlichen und NICHT-kommerziellen Zwecken verwendet werden. Sie dürfen diese Presse ansehen, drucken, kopieren und weitergeben unter folgenden Bedingungen: Die Presse darf nur verwendet werden für den persönlichen, nicht kommerziellen Gebrauch. Die Presse muss bei einer Kopie oder bei einem Teilausschnitt alle rechtlichen Informationen wie das Originaldokument sowie auch das Copyright-Recht „© 2019 Jutta Schütz“ enthalten. Das Werk, einschließlich seiner Teile, ist urheberrechtlich geschützt.

 

Firmeninformation:

Jutta Schütz schreibt Bücher, die anspornen, motivieren und spezielles Insiderwissen liefern. Sie hat bis heute viele Bücher geschrieben und an vielen anderen Büchern mitgewirkt. Zudem hilft sie als Mentorin und Coach vielen Neuautoren bei der Veröffentlichung ihrer Bücher. Als Journalistin schreibt Schütz für viele Verlage und Zeitungen. Ihre Themen sind: Gesundheit, Psychologie, Kunst, Literatur, Musik, Film, Bühne, Entertainment. Weitere Informationen zur Autorin und ihren Büchern findet man in den Verlagen, auf ihrer Webseite – sowie im Kultur-Netzwerk.

 

Pressekontakt:

Jutta Schütz

Achenkamp 0

D-33611 Bielefeld

info.schuetz09@googlemail.com

www.jutta-schuetz-autorin.de/

www.die-gruppe-48.net

Über Schuetz

Jutta Schütz schreibt Bücher, die anspornen, motivieren und spezielles Insiderwissen liefern. Die Autorin hat bis heute viele Bücher geschrieben und an vielen anderen Büchern mitgewirkt. Zudem hilft sie als Mentorin und Coach Neuautoren bei der Veröffentlichung ihrer Bücher und ist in der "Die Gruppe 48 (Deutschsprachige Schriftsteller und Literaturkenner)" Mitglied und Funktionsträger. Als Journalistin schreibt Schütz für Verlage und Zeitungen. Ihre Themen sind: Gesundheit, Psychologie, Kunst, Literatur, Musik, Film, Bühne, Entertainment. Weitere Informationen zur Autorin und ihren Büchern findet man in den Verlagen, auf ihrer Webseite - sowie im Kultur-Netzwerk.