Installationsleitungen mit Längenmarkierung und dauerhafter CPR-Kennzeichnung

Kabelproduzent XBK-KABEL optimiert Produkt-Portfolio

showimage Installationsleitungen mit Längenmarkierung und dauerhafter CPR-Kennzeichnung

Installationsleitungen sind aus der Elektroinstallation nicht mehr wegzudenken. Je nach Bedarf sind die Leitungen mit unterschiedlich vielen Adern sowie in verschiedenen Kabelquerschnitten erhältlich. Die NYM-Mantelleitung ist ein Kabel mit einer Ummantelung aus PVC. Sie eignet sich sowohl für den industriellen Einsatz als auch für den Hausgebrauch und lässt sich in unterschiedlichsten Umgebungen einsetzen. Die Kabel können unter Putz oder auf Putz verlegt werden. Eine Verlegung im Außenbereich ist ebenfalls möglich, wenn die Kabel ausreichend vor direkter Sonneneinstrahlung geschützt werden. Umgangssprachlich werden die Kabel häufig als Installationsleitungen, Mantelleitungen oder einfach NYM bezeichnet. Sämtliche Installationsleitungen sind zertifiziert (VDE, BauPVO, CE). So wird sichergestellt, dass nur zugelassene Produkte am Bau Verwendung finden.

Kennzeichnung von Kabel und Leitungen schafft Transparenz

Seit dem 1. Juli 2017 müssen alle Kabel und Leitungen, die unter die BauPVO) fallen, verpflichtend mit einem CE-Kennzeichen nach BauPVO gekennzeichnet und mit einer Leistungserklärung versehen werden.

Durch die Daten auf dem Außenmantel wird eine lückenlose Rückverfolgbarkeit und Transparenz
erreicht. Die Längenmarkierung erleichtert Elektroprofis die tägliche Arbeit. Die Bauabnahme erfolgt
einfacher, da die Konformität der verwendeten Leitungen zu den Normen der VDE und zu
allen Vorgaben der BauPVO/CPR auch nach der Installation jederzeit nachvollziehbar ist.
Nachdem sich die Mantelbedruckung in der Praxis bereits bei NHXMH, (N)HXMH-(St) und
(N)YM-(St) bewährt hat, ist ab sofort auch die PVC-Installationsleitung NYM mit unverbindlicher
Längenmarkierung und CPR-Bedruckung (DoP-Nr.) ab sofort als Standard über den Elektrogroßhandel
verfügbar.

XBK-KABEL – Ihr Partner für leistungsstarke Kabel und flexible Verbindungen

XBK-KABEL bietet seinen Kunden ein breit gefächertes Portfolio für alle elektrotechnischen Anwendungsbereiche – auch nach BauPVO. Alle Produkte im Sortiment erfüllen sämtliche gesetzlich vorgegebenen Normen und werden in eigener Produktion nach anspruchsvollen Qualitätsvorgaben hergestellt und geprüft. Neben dem Programm an erstklassigen Standardprodukten fertigt das Unternehmen auf besonderen Kundenwunsch auch individuelle Produkte nach Vorgabe.

Mit der Eigenmarke GLOBALFLEX® bietet XBK-KABEL eine Produktfamilie für Steuerleitungen an, die Approbationen für Europa (HAR/IEC), USA, Kanada (UL/CSA) und Asien (CCC-China/EAC-Russland) abdeckt. GLOBALFLEX® bietet eine Reihe von Vorteilen wie globale Einsatzmöglichkeit, erhöhte Öl- und Wärmebeständigkeit, Kupfergeflecht Bedeckung von 80-85 % (EMV), sehr gute Verarbeitung und Reduzierung von Lager- und Logistikkosten.

Mit der Produktfamilie PYRO SET® sorgt XBK-KABEL für höchste Sicherheit für Mensch und Gebäude. Überall da, wo es darum geht, Menschen und Sachwerte zu schützen, sind die halogenfreien Mantelleitungen mit verbessertem Verhalten im Brandfall zu empfehlen.

Weitere Informationen

https://www.xbk-kabel.de/produkte/xbk-energy/

Begriffe

BauPVO: Bauproduktenverordnung

VDE: Verband der Elektrotechnik (Normen und Fertigungsüberwachung)

CE: Die CE-Kennzeichnung symbolisiert die Konformität des Produktes mit den geltenden Anforderungen,
die die Europäische Gemeinschaft an den Hersteller stellt.

EMV: Elektromagnetische Verträglichkeit

XBK-KABEL bietet seinen Kunden ein breit gefächertes Portfolio an leistungsstarken Kabel und flexiblen Verbindungen für alle elektrotechnischen Anwendungsbereiche.

Kontakt
XBK-KABEL Xaver Bechtold GmbH
Uwe Seyfried
Unterdorf 101
78628 Rottweil
0741 254 0
0741 254 112
info@xbk-kabel.de
https://www.xbk-kabel.de/