Industrielle Steuerungstechnik auf Bahnniveau

showimage Industrielle Steuerungstechnik auf Bahnniveau

Industrielle Steuerungstechnik auf Bahnniveau

Auf der Messe Innotrans 2014 in Berlin zeigt Pilz sichere Steuerungstechnik für den Bahnbereich. Im Mittelpunkt des Messeauftritts des Komplettanbieters für die sichere Automation stehen die -R-Module des Automatisierungssystems PSS 4000. Mit diesen lassen sich Steuerungsaufgaben an der Strecke, auf dem Zug sowie auch bahnnahe Anwendungen lösen.

“Pilz ist kompetenter Partner auf Bahnniveau für industrielle Sicherheitstechnik. Unsere universell einsetzbaren Sicherheitssteuerungen erfüllen auf effiziente Weise die hohen Sicherheitsanforderungen in den Bereichen Bahntechnik und Verkehr”, erklärt Renate Pilz, Vorsitzende der Geschäftsführung der Pilz GmbH & Co. KG.

Auf der Innotrans präsentiert Pilz die -R-Module im Automatisierungssystem PSS 4000, die den besonderen Anforderungen im Schienenverkehr gerecht werden. Die universell einsetzbare Sicherheitssteuerung ist robust gegenüber elektromagnetischen Störungen, extremen Temperaturen und mechanischen Belastungen, wie sie im Bahnumfeld typischerweise auftreten. Die -R-Module im Automatisierungssystem PSS 4000 erfüllen die CENELEC-Zulassungen nach EN 50121, EN 50126, EN 50129 und der EN 50155. PSS 4000-R enthält die bahnspezifischen Sicherheitszulassungen bereits als Produkteigenschaft. Das Automatisierungssystem ist in der Gesamtapplikation SIL 4-fähig.

PSS 4000 kommt bereits europaweit in vielen Bahn-Applikationen zum Einsatz. Es überwacht beispielsweise unbeschrankte Bahnübergänge oder übernimmt Steuerungs- und Kommunikationsaufgaben entlang der Strecke.

Anwender können mit den standardisierten, industrieerprobten Lösungen von Pilz sowohl Abhängigkeiten von proprietären Branchenlösungen als auch Aufwand bei Zulassung und Abnahme reduzieren. Die Möglichkeit Funktionsblöcke zu kapseln sowie eine Baustein-orientierte Programmiersprache helfen zusätzlich, den Engineering-Aufwand deutlich zu reduzieren.

Pilz stellt aus in Halle Halle 6.2, Stand 511.

Weitere Informationen unter: http://www.pilz.com/de-DE/innotrans

Das Unternehmen Pilz ist heute mit weltweit über 1.800 Mitarbeitern international agierender Technologieführer in der sicheren Automatisierungstechnik. Als Experte für die Sicherheit von Mensch, Maschine und Umwelt bietet Pilz weltweit kundenorientierte Lösungen für alle Industrien. Dazu gehören innovative Produkte aus den Bereichen Sensorik, Steuerungstechnik und Antriebstechnik. Ein internationales Service-Team bietet professionelle Dienstleistungen rund um die Maschinensicherheit.

Kontakt
Pilz GmbH
Herr Steffen Hoss
Felix-Wankel-Straße 2
73760 Ostfildern
071134090
pilz-gmbh@pilz.de
http://www.pilz.com