IMMAC DFV Hotels Flughafen München

Attraktiver Hotelfonds (nicht risikogemischter AIF) mit 5 % p.a. monatlicher Auszahlung für semi-professionelle Anleger!

Der nicht risikogemischte AIF DFV Hotels Flughafen München – Mindestbeteiligung 20.000 EUR – investiert in zwei Hotels im direkten Umfeld des Münchner Flughafens „Franz Josef Strauß“, das Vier-Sterne „MERCURE Hotel München Airport“ in Freising und das Drei-Sterne „RAMADA BY WINDHAM München Airport“ in Oberding-Schwaig. Die beiden Objekte liegen nur wenige vom Flughafen München entfernt und sprechen dadurch nicht nur Privat- sondern vorrangig auch Geschäftsreisende an. Ebenfalls spricht die Nähe der Landeshauptstadt München für sich. Die monatliche Auszahlung beginnt sofort mit 5 % p.a. im Folgemonat der Einzahlung.

Hotels sind für Anleger eine attraktive Investitionsmöglichkeit, da sie im Vergleich zu anderen Gewerbeimmobilien eine ganze Reihe von Vorteilen bieten. Mit einer Hotelimmobilie können Sie Ihr Portfolio diversifizieren und sich langfristig stabile Erträge sichern. Darüber hinaus wartet diese Anlageform mit einer langen Erfolgsgeschichte in Sachen hoher Renditen auf.

Die herausragenden Merkmale des DFV Hotels Flughafen München:

Zwei Hotels in begehrter Lage
Günstiger Einkauf
Konservative Kalkulation
Inflationsausgleich Ihres investierten Kapitals durch indexierten Pachtvertrag
Langfristiger unkündbarer indexierter Pachtvertrag 25 Jahre
Kein Nachvermietungsrisiko während der gesamten Laufzeit
Erfahrener Betreiber HRG
Fondslaufzeit 15 Jahre
Hohe Tilgung
Sofort monatliche Auszahlung 5 % p.a. zuzüglich Wertentwicklung des Anlagekapitals
Erfahrenes Management der IMMAC Group
Nicht risikogemischter AIF für semi-professionelle Anleger
Investition ab EUR 20.000,-

Das Vier-Sterne Business- und Tagungshotel Mercure Hotel München Airport Freising hat 105 Gästezimmer, 91 Kfz-Stellplätze, ein Restaurant mit ca. 140 Plätzen, eine Bar sowie sieben Tagungsräume welche teilweise miteinander für bis zu 220 Personen kombinierbar sind. Das Objekt befindet sich nahe der Bundesautobahn A92 und der Bundesstraße B301. Es ist durch einen Regionalbahnhof an das deutsche Schienennetz sowie dem Münchener S-Bahnnetz angebunden.

Das Drei-Sterne Business- und Freizeithotel Ramada by Wyndham München Airport verfügt über 105 Gästezimmer, 77 Kfz-Stellplätze, ein Restaurant mit einer Bar sowie zwei Tagungsräume, welche Platz für bis zu 60 Personen bieten. Das Hotel liegt verkehrsgünstig an der Bundesautobahn A92, über die im weiteren Verlauf u.a. Anschluss an die Bundesautobahnen A8 und A9 besteht. Zudem besteht eine Anbindung an das ÖPNV-Netz.

Weitere Informationen: http://www.Hotelfonds.eu

Die CVM Unternehmensgruppe bietet seit mehr als 30 Jahren innovative Investments. Die Kunden profitieren von der langjährigen Erfahrung des Unternehmens, von dem attraktiven Angeboten mit Alleinstellungsmerkmal und von der attraktiven Rendite.

Firmenkontakt
CVM GmbH
Stefanie Lorenzen
Maximilianstraße 11
63739 Aschaffenburg
06021 – 22600
06021 – 22606
info@pflegefonds.de
http://www.pflegefonds.de

Pressekontakt
CVM GmbH
Bruni Büttner
Maximilianstraße 11
63739 Aschaffenburg
06021 – 22600
06021 – 22606
info@pflegefonds.de
http://www.pflegefonds.de

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.

Bildquelle: HR Group