Hochzeitswald – eine nachhaltige Geschenkidee mit dem GeschenkBaum von ForestFinance

Originell, ökologisch und dauerhaft: Der GeschenkBaum !

showimage Hochzeitswald - eine nachhaltige Geschenkidee mit dem GeschenkBaum von ForestFinance

Die GeschenkBaum-Urkunde wird in einer Holzschatulle mit Überraschungen zugesandt

Eine Hochzeit bringt für die Gäste immer die Frage mit sich, was sie dem Brautpaar schenken sollen. Die Geschenkidee zur Hochzeit sollte originell und möglichst dauerhaft sein, weshalb Hochzeitsbäume als Geschenk sehr beliebt sind. Im Winter oder wenn kein Garten zur Verfügung steht, ist der “GeschenkBaum” von ForestFinance eine passende Alternative zum selbstgepflanzten Baum im Hochzeitswald. Dieses Hochzeitsgeschenk stellt nicht nur eine (Geld-)Anlage für die Zukunft des Brautpaares dar, sondern ist auch ein Symbol für die wachsende Beziehung des Brautpaares. Beim Hochzeitsbaum von ForestFinance erhält das Brautpaar neben einem Baum, der in Panama gepflanzt wird, auch eine individuelle Geschenkurkunde in einer dekorativen Edelholzschatulle mit Überraschungen. Dadurch wirkt das Geschenk besonders exklusiv. Zur Silberhochzeit erhält das Ehepaar prognostiziert den dreifachen Kaufbetrag des GeschenkBaums ausgezahlt. Zurück bleibt ein artenreicher Mischwald, da auf den Flächen in Panama nur selektiv Edelholzbäume geerntet werden. Informationen zum online-bestellbaren GeschenkBaum finden Sie unter www.GeschenkBaum.de

Über den Hochzeitswald und die Symbolik der Hochzeitsbäume:
Das Pflanzen eines Hochzeitsbaumes in einem Hochzeitswald – als Symbol für Zukunft, Beständigkeit und Wachstum – ist eine Jahrhunderte alte Tradition. Bereits im Mittelalter pflanzten Brautpaare häufig zur Hochzeit einen speziellen Baum im Hochzeitswald. Dieser Brauch hatte in früheren Zeiten einen hohen Nutzwert: Holz war ein kostbarer, lebenserhaltender Rohstoff. Früher hatten viele Städte einen eigenen Hochzeitswald. Heutzutage gibt es jedoch kaum noch Hochzeitswälder, da Paare häufiger umziehen, so dass ein “stationärer” Hochzeitsbaum nicht mehr zu den aktuellen Lebensentwürfen passt.
Mit einem “Hochzeitsbaum” als Geschenk zur Hochzeit drücken Sie den Wunsch aus, dass das Brautpaar nachhaltig ein liebevolles Eheleben miteinander führt: So wie der Baum wächst, so wächst auch die gegenseitige Liebe. Der Hochzeitsbaum ist zudem ein nachhaltiges Geschenk zur Hochzeit, welches das Brautpaar dauerhaft an diesen unvergesslichen Tag erinnert. Ein Baum zur Hochzeit steht für Beständigkeit und zugleich für eine immerwährende Verwandlung, wie bei den jahreszeitlichen Veränderungen eines Baumes. So wie ein Baum stetig wächst und sich verändert, so verändert sich auch eine Beziehung im Laufe einer Ehe und wächst dennoch stetig an Umfang. Wie ein Partner in der Beziehung ist ein Baum für die Menschheit lebensnotwendig: Er reinigt die Luft und gibt Sauerstoff zum Atmen. Für fast 75 Prozent aller Arten ist der Baum Lebensraum. Heute am wichtigsten jedoch: Er bindet jahrzehntelang das Klimagas CO2.

Der GeschenkBaum – mehr als nur ein Hochzeitsgeschenk:
Investitionen in ökologische Nutzholzaufforstung erbringen eine dreifache Rendite: eine finanzielle, eine soziale und eine ökologische. Sie sind nicht nur finanziell lukrativ, sondern sichern dauerhafte Arbeitsplätze und haben einen nachhaltigen Effekt für Klima und Umwelt: Durch die Aufforstungen von Brachflächen in den Tropen werden Regenwälder geschont, CO2 jahrzehntelang gebunden und artenreiche Mischwälder dauerhaft geschaffen. Denn ForestFinance-Mischwälder sind ein wichtiger Lebensraum für Tiere und Pflanzen. Somit ist der GeschenkBaum eine nachhaltige Geschenkidee für jeden Anlass, wie Geburt oder Taufe – und nicht nur als Hochzeitsbaum. Weitere Informationen über den auch online erwerbbaren Hochzeitsbaum finden Sie unter www.GeschenkBaum.de

Über ForestFinance:
Die ForestFinance Gruppe bewirtschaftet insgesamt über 16.000 Hektar ökologische Agroforst- und Waldflächen in Lateinamerika (Panama, Peru, Kolumbien) und Vietnam. Sie ist auf Waldinvestments spezialisiert, die lukrative Rendite mit ökologischer und sozialer Nachhaltigkeit verbinden. Interessenten können zwischen verschiedenen Produkten wählen und in unterschiedliche Modelle nachhaltiger Tropenforstwirtschaft investieren.
Beim BaumSparVertrag werden für einen monatlichen Sparbetrag zwölf Bäume pro Jahr gepflanzt und nach 25 Jahren geerntet. Das WaldSparBuch bietet 1.000 m2 tropischen Wald mit Rücknahmegarantie. Für Investoren, die 10.000 m2 mit Option auf Grundeigentum aufforsten lassen wollen, ist WoodStockInvest das richtige Produkt. CacaoInvest ist ein Investment in Edelkakao und Edelholz, mit möglichen jährlichen Auszahlungen bereits ab dem zweiten Jahr. GreenAcacia ist ein Waldinvestment mit nur sieben Jahren Gesamtlaufzeit und jährlichen Auszahlungen. Pure Forest 0I ist ein nachhaltiger Waldfonds mit nur 14 Jahren Laufzeit und frühen Rückflüssen. Ein abgestimmtes Sicherheitskonzept mit Versicherungen, Erntegemeinschaften, Versicherungsflächen, Zertifizierungen und Nachpflanzgarantien trägt zur Investorenabsicherung bei.
Weitere Informationen finden Sie unter www.forestfinance.de

Kontakt:
Forest Finance Service GmbH
Michael van Allen
Eifelstr. 20
53119 Bonn
+49 (0)228/94 37 78-0
presse@forestfinance.de
http://www.forestfinance.com